Kältebrücke Trockenbauwand zum Fensterrahmen

Diskutiere Kältebrücke Trockenbauwand zum Fensterrahmen im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich will meine Innenwand zum Nachbarn hin (Reihenhaus) Schallisolieren, indem ich 5 cm „ISOVER Akustic TP 1 Trennwandplatten“ an...

  1. #1 schippieb, 06.12.2020
    schippieb

    schippieb

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bergmann
    Ort:
    Marl
    Hallo zusammen,
    ich will meine Innenwand zum Nachbarn hin (Reihenhaus) Schallisolieren,
    indem ich 5 cm „ISOVER Akustic TP 1 Trennwandplatten“ an die Wand anbringe und mit 12mm Rigipsplatten verkleide.
    Die (ich nenne es mal) Trockenbauwand stößt aber an den Alurahmen des Wohnzimmerfester an.
    Der Rahmen ist breit genug, sodas es da keine Schwierigkeiten gibt, aber ich habe bedenken das dort eine Wärme/Kältebrücke entsteht, und die Trockenbauwand mit der Zeit Feuchtigkeit zieht.
    Sind meine Bedenken begründet, und wenn ja, weiss jemand eine Lösung für das Problem?
     
  2. #2 simon84, 06.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.024
    Zustimmungen:
    3.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Schallschutz Konstruktion in Trockenbau sollte man sich zumindest sehr stark an den Systemhersteller Vorgaben richten das heißt ich stelle mal in Frage ob 5cm Dämmung und Einlagig normale GKB den gewünschten Erfolg bringt. Vor allem wie wo befestigt wird und ob starre Verbindungen zu Boden Decke und Wänden bestehen spielen eine Rolle. Im schlimmsten Fall macht eine schlecht gebaute Konstruktion es noch schlimmer.

    wenn es wirklich um den Schall durch die Trennwand geht (wie wurde das eigentlich ermittelt?) dann eher rundum an Decke wand und Boden ein paar mm Schatten Fuge lassen.

    den Anschluss an die Alu Profile deines Fensters kannst du zb mit einem Streifen XPS entkoppeln, ein großes Risiko sehe ich da eher nicht.

    Aber sinnvolle beplankung eher 2x Diamant als 1x GKB
     
    Gast56382 gefällt das.
  3. #3 Gast56382, 06.12.2020
    Gast56382

    Gast56382 Gast

    Genau so,

    am besten du ziehst dir von Knauf die passende Dokumentation. Da ist alles genau erklärt mit welchen Maßnahmen welche Rw Werte zu erreichen sind. Zum Fenster hin kannst du auch bspw. eine "Fenster" Dichtband in Stärke der Wand, hier 70mm nehmen. Das entkoppelt und schützt das Fenster. Schallschutz bietet es auch. Dort einfach bei den üblichen Verdächtigen schauen, wie IsoChemie, Blaugelb, Illbruck etc.
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 schippieb, 06.12.2020
    schippieb

    schippieb

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bergmann
    Ort:
    Marl
    Hallo,
    erstmal danke für euere Antworten.
    Da es mir nur um die Frage ging, ob ich Probleme mit Feuchtigkeit zwischen Trockenbauwand und Fenster bekommen könnte, bin ich nicht detailliert darauf eingegangen wie ich die „Schallschutzmauer“ bauen will.
    Ihr habt natürlich recht, das ich mich nach den Vorgaben der Hersteller richten muss, und das werde ich natürlich auch tun.
     
  5. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.234
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Erkläredoch mal, wie du die TP1 unddie GK darauf befestigen willst
     
Thema:

Kältebrücke Trockenbauwand zum Fensterrahmen

Die Seite wird geladen...

Kältebrücke Trockenbauwand zum Fensterrahmen - Ähnliche Themen

  1. Ganz großer Bockmist, Kältebrücke Eingangspodest, Perimeterdämmung, WDVS ...

    Ganz großer Bockmist, Kältebrücke Eingangspodest, Perimeterdämmung, WDVS ...: Die Eingangstür wurde wegen eines geplanten WDVS vorgezogen und steht nun auf dem Podest, über den Winter ist das nun eine schöne Kältebrücke...
  2. Kältebrücke Vorbau / Klinkerwand

    Kältebrücke Vorbau / Klinkerwand: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei unser Vorbau zu verklinkern und da stellt sich die Frage wie man am Besten an der Decke des Vorbau die...
  3. Kältebrücke / Schimmel Kellerecke

    Kältebrücke / Schimmel Kellerecke: Hallo Wir haben seit Jahren (Einzug 1986) ein Feuchtigkeits- bzw. Kältebrückenproblem in unseren Vorratskeller. Dieses Problem möchte wir doch...
  4. Kältebrücke vermeiden bei Anbau

    Kältebrücke vermeiden bei Anbau: Guten Tag, wir sind aktuell an der Planung eines Carports (Flachdach), dieser soll am Haus Angeschlossen werden. Die Größe beträgt ca. 21m2....
  5. WDVS Anbau

    WDVS Anbau: Guten Tag, wir sind aktuell an der Planung eines Carports (Flachdach), dieser soll am Haus Angeschlossen werden. Die Größe beträgt ca. 21m2....