Kaldewei Duschtasse Ka90 Ablaufgarnitur

Diskutiere Kaldewei Duschtasse Ka90 Ablaufgarnitur im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebe gemeinde, ich habe nach etwas passenden gesucht, jedoch nichts gefunden was mir meine Angst nehmen könnte. Folgendes problem. Unser...

  1. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe gemeinde, ich habe nach etwas passenden gesucht, jedoch nichts gefunden was mir meine Angst nehmen könnte. Folgendes problem. Unser Bad wurde vor ca. 2 Wochen sarniert. Altbau. Es kam eine flache duschtasse mit einer KA90 Ablaufgarnitur in “flach“. Da die duschtasse bei der Ersten probemontage sehr nachgab beim betreten. Meinte der fliesenleger das er von unten mit Trockenbauplatte aus extrudiertem Hartschaum (XPS) mit beidseitiger Gewebeeinlage draufklebt. Und es weniger nachgibt. Das hörte sich am anfang erstmal ganz gut an. Jedoch fragte ich ob die Ablaufgarnitur nicht eventuell bei der endmontage sich verkanten kann beim festziehen der schrauben. „Nein da ist genug platz. Mittlerweile ist das Bad fertig. Und stellte einen üblen geruch aus dem Ablauf der duschtasse. Nichts ahnend nahm ich den Siphoneinsatz raus um zu gucken ob alles ok ist. Und versuchte ihn gerade wieder reinzudrücken. Das geht aber überhaupt nicht. Er geht nur schief rein. Der abstand der schraubführungen ist vorne zur wand auch viel höher als unten die beiden. Höffe man kann es an den bildern erkennen. Meine sorge ist jetzt natürlich ob sich wirklich etwas verkantet haben könnte und ich einen schleichenden wasserschaden in unvorhersehbarer zeit erwarten kann. Tut mir leid für die Eventuell unschönen fotos. Ging nicht besser. Hoffe man versteht was ich meine. Beim Zweiten bild sieht man schön wie schief er drin sitzt. Nur in der position bleibt das wasser auch so. Bzw verhindert geruchsbildung
     

    Anhänge:

  2. #2 Hercule, 13.01.2024
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    795
    Hier eine Explosionszeichnung.
    Der Ring über der Ablaufgarnitur ist die Gummi Dichtung.
    So schief wie das sitzt wird das wohl nie dichten können.
    Also einmal aufmachen und Problem lösen.


    [​IMG]
     
    Mike91 gefällt das.
  3. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort, meinen sie Komplett die Duschtasse raus? Mein Installateur meinte „solange alles dicht ist so lassen“ . Nur wie soll man wissen ob es auch wirklich dicht ist?
     
  4. #4 postler1972, 14.01.2024
    postler1972

    postler1972

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Rohrreiniger
    Ort:
    Darmstadt
    Wer hat das eingebaut ? Ich denke nicht das es dicht ist, hätte zumindest ebenso bedenken wie du
     
    Mike91 gefällt das.
  5. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Eingebaut wurde es vom Fliesenleger und dem Sanitärinstallateur. Ich kriege bald noch graue haare wegen der Duschtasse. Wie kann ich den kontrollieren ob es dicht ist. Die ablaufgarnitur abschrauben und mit der Kamera da rein? Mache ich mir zu große sorgen? Fest angezogen ist es ja, es liegt alles bündig mit der duschtasse an.
     
  6. #6 Hercule, 15.01.2024
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    795
    Früher hat man Revisionsklappen/öffnungen/rahmen gemacht. Auf die wird dann eine Fliese mit Silikon geklebt.
    Will man was nachsehen, tauschen, reparieren usw hat man die Silikonfüge entfernt, mit einem Saugnapf die Fliese samt Klappe darunter abgezogen und reingeschaut. Nach Reparatur wieder Fliese rauf, Silikonfuge erneuern, fertig. Von Marley gibts dafür coole Kunststoffrahmen (aber keine ganz kleinen für Dusche).
    Heute verfliesen die Fliesenleger aber lieber alles "weil ja eh nie was passiert" und man merkt Undichtigkeiten erst wenns zu spät ist.
    Hab ich noch nie gemacht aber ich denke mit einem 8 oder 10mm Diamant Fliesenbohrer könnte man auch ein Loch bohren. Dann mit Endoskop reinschauen (gibts ja schon recht preiswert bei Amazon. Und ist alles ok: Loch mit Stöpsel oder Silikon bis zur nächsten Kontrolle verschließen.
     
    Mike91 gefällt das.
  7. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Die Duschtasse ist fast bündig mit dem Boden. Ich könnte höchstens von unten aus dem Kellerraum reinbohren. Position von ablauf ist bekannt. Aber die gefahr besteht das ich genau den ablauf treffe.
     
  8. #8 Hercule, 16.01.2024
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    795
    Der Fluch der tiefen Duschtasssen :)
    Mir sind da die Styroporwannenträger samt Email Tasse drauf lieber.
    Villeicht ist so auch das Problem entstanden bei der Montage - weil man kaum darunter fassen kann zum ausrichten.
     
  9. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Was könnte ich jetzt machen? Um ruhig schlafen zu können.
     
  10. #10 Fred Astair, 16.01.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.924
    Zustimmungen:
    5.315
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Und warum habt Ihr dann nicht senkrecht nach unten entwässert und somit den ganzen Ärger erspart?
    Ist das neu? Gibt es schon Duschen, die eine Email schicken, wenn sie verstopft sind? ;)
     
  11. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Tja laut Installateur geht das so. Ich habe den leuten die das Täglich machen halt vertraut.
    So sieht das alles aus von unten.
     

    Anhänge:

  12. #12 Fred Astair, 16.01.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.924
    Zustimmungen:
    5.315
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Leidest Du an Orientierungsstörungen?
    Das ist doch von oben fotografiert.
     
  13. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte unter der Duschtasse. Meine Güte. Und dein Kommentar hilft mir auch nicht weiter.
     
  14. #14 Fred Astair, 16.01.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.924
    Zustimmungen:
    5.315
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dann schreib, was Du meinst und nöle nicht noch rum.
    Was sollen wir Dir empfehlen, um die Dichtigkeit festzustellen?
    So schief, wie der Ablauf eingebaut ist, ist es jedenfalls Pfusch und kann, wie das Loriotsche Frühstücksei, nur zufällig richtig, nämlich dicht sein.
     
  15. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das ganze mal losgeschraubt. Also viel luft hat es nicht. Und es liegt auch nicht von alleine schön bündig dran. Das erklärt natürlich wieso mein Siphon so schief reingeht. Erst wenn ich die beiden unteren schrauben anziehe. Zieht es das stück hoch. Das andere ende ist von alleine bündig dran. So wie es auch sein solte.
     

    Anhänge:

  16. #16 Fred Astair, 16.01.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.924
    Zustimmungen:
    5.315
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Und was willst Du nun von uns wissen?
     
  17. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Was ich hier jetzt machen sollte. So lassen und fertig. Warten bis der schaden „ falls es so sein sollte“ größer wird. Oder einen senkrechten abfluss machen. Solange es noch nicht zuspät ist. Junge junge junge….
     
  18. #18 Fred Astair, 16.01.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.924
    Zustimmungen:
    5.315
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Los Leute, sagt dem TE, dass er den Pfusch beim Errichter reklamieren soll. Mir glaubt er nicht.
    Oder war das die Fa. Schwarz&Sonntag, die jetzt erstmal für ein halbes Jahr auf den Seychellen Urlaub macht?
     
  19. #19 Hercule, 16.01.2024
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    795
    Grundsätzlich ja ok. Man soll die ja genau an die Position legen wo der Abfluss der Wanne darüber ist.
    Die haben aber vermutlich nicht mit Wasserwaage kontrolliert ob es in der Montageposition auch etwa in Waage ist.
    Und Dichtigkeitsprüfung kann man ja auch keine durchführen wenn man seitlich nicht im montierten Zustand kontrollieren kann !
    Bei Wannenträger schneidet man seitlich ein Stück aus dem Styropor - auch um mit der Hand reinfassen zu können beim montieren. Dort kann man dann auch bei der Dichtheitsprüfung kontrollieren.
    Ist alles dicht, Stück reinkleben, verfliesen, fertig.

    Mein Tip: der Installateur soll dir das Protokoll der Dichtheitsprüfung in Kopie geben.
    Hast du dann einen Wasserschaden und weist der Sachverständige nach das es falsch montiert ist, ist der Schuldige klar.
    Oder du forderst ihn auf nachzubessern.

    Solche Abflüsse sollte man übrigens "nie" aufschrauben. War keine gute Idee von dir.
    Ich hab die Schrauben bei mir sogar mit farblicher Schraubensicherung versehen um sicherzustellen, dass keiner drann rumschraubt.
     
    Mike91 gefällt das.
  20. Mike91

    Mike91

    Dabei seit:
    13.01.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank. Das hilft mir schon weiter.
     
Thema:

Kaldewei Duschtasse Ka90 Ablaufgarnitur

Die Seite wird geladen...

Kaldewei Duschtasse Ka90 Ablaufgarnitur - Ähnliche Themen

  1. Duschwanne mit Rahmen - Kriechwasserrinne

    Duschwanne mit Rahmen - Kriechwasserrinne: Moin zusammen, wir bauen gerade neu und vor zwei Wochen hat der Klempner endlich alle Installationsarbeiten abgeschlossen. Da wir im Badezimmer...
  2. Badewanne - Kaldewei oder Bette?

    Badewanne - Kaldewei oder Bette?: Im Sanitärgeschäft sagte man uns, dass Stahlbadewannen von Kaldewei und Bette nicht in der gleichen Liga seien (Bette angeblich besser). Nun...
  3. Kaldewei Superplan Duschwanne wippt und knarrt, Bitte um Hilfe

    Kaldewei Superplan Duschwanne wippt und knarrt, Bitte um Hilfe: Liebe Forumteilnehmer, ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Brauche dringend Hilfe vom Fachmann Gestern habe ich mich zum ersten Mal auf...
  4. Duschwanne Superplan XXL Kaldewei

    Duschwanne Superplan XXL Kaldewei: Liebe Bauexpertenfreunde, ich hoffe mir kann jemand helfen. Heute hab ich mich zum ersten mal auf meine neue Superplan XXL Duschtasse von...
  5. Kaldewei Duschwanne mit Styroträger bodengleich einbauen / wie abdichten?

    Kaldewei Duschwanne mit Styroträger bodengleich einbauen / wie abdichten?: guten Abend Wollen eine Kaldewei-Duschwanne auf mitgeliefertem Styroporträger bodengleich einbauen. nach unten genug Platz / ausreichend...