Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ?

Diskutiere Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ? im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, unsere Kellerwände sind mit Kalksandsteinen gemauert. Von Innen nicht verputz, nur gestrichen. An einer Ecke hatten wir mal das Problem...

  1. #1 macmanni2, 07.06.2017
    macmanni2

    macmanni2

    Dabei seit:
    07.06.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Burscheid
    Hallo,

    unsere Kellerwände sind mit Kalksandsteinen gemauert. Von Innen nicht verputz, nur gestrichen.

    An einer Ecke hatten wir mal das Problem das unser Regenwasserfilter überlief und viel Wasser an der Wand stand.

    Ich frage mich nun
    - ob nun diese Wand hier (siehe Bild) daher starke Salzausblühungen bekam
    - oder muss man mit Salzausblühungen bei gestrichenen Wände über 25 Jahre rechnen ?

    Man empfahl mir hier alles zu säubern und einen Entfeuchtungsputz aufzubringen.
    Da frage ich mich ob es Sinn macht , da alle anderen Kalksandsteinwände gut aussehen.

    Ist das hier vielleicht einfach auf die Wahl falscher Farbe abzuleiten ?

    Danke im Voraus,

    WAND.jpg
     
  2. Anzeige

  3. #2 Manufact, 07.06.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    214
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Bautenschutz / Schimmelsanierung
    In der Ruhe liegt die Kraft..

    Die im Mauerwerk vorhandenen Salze gehen bei Feuchtigkeitsbelastung in Lösung und diffundieren nach außen.
    Solange das Mauerwerk noch nass ist, habe sie ein kleines (Molekül) Volumen - keine Abplatzungen.

    Wenn das Mauerwerk abtrocknet kristallisieren die Salze aus (= starke Vergrößerung des Volumens) und sprengen den Putz / die Farbe ab.

    Einfach warten, bis die Mauer komplett trocken ist, die alte Farbe abschleifen, neue Farbe applizieren - gut ist.
     
  4. #3 renaultjimmy, 27.09.2017
    renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    09.01.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Darf man in dem Fall eig Fermacell platten vorschrauben? Diese nehmen Feuchtigkeit doch auf & wieder ab oder habe ich etwas falsches gelesen? und sonst Kalkputz mit Kalkfarbe?
     
Thema: Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kellerwände abschleifen

    ,
  2. Kalksandsteinwand

    ,
  3. Abplatzungen Mauerwerk Kalksandstein

    ,
  4. kalksandsteinwände im keller
Die Seite wird geladen...

Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ? - Ähnliche Themen

  1. Grundriß ca. 170 qm ohne Keller

    Grundriß ca. 170 qm ohne Keller: Hallo zusammen, ich plane den Bau eines EFH mit ca. 170 qm ohne Keller. Geplant ist ein Satteldach mit zwei Vollgeschossen. Der Grundriss stammt...
  2. Keller mauern oder aus wu-beton

    Keller mauern oder aus wu-beton: Hallo zusammen, der Statiker sagt "Keller mauern" und schwarze Wanne drauf, die Architektin möchte den Keller aus wu-beton und schwarze Wanne...
  3. Fussboden durchgängem Riss und Balken im Keller

    Fussboden durchgängem Riss und Balken im Keller: Hallo zusammen, nachdem wir den Estrich im Haus endlich draußen haben, ist uns folgendes aufgefallen... Der Fussboden im Wohnzimmer (der größter...
  4. Wände vom Keller an durchgehend versetzen

    Wände vom Keller an durchgehend versetzen: Hallo, Ich habe ein Mehrfamilienhaus, mit 4 Wohnungen gekauft, welches Baujahr 1956 ist. Nun möchte ich die Bäder und andere Räume von der Größe...
  5. WC im Keller zu Badezimmer umbauen

    WC im Keller zu Badezimmer umbauen: Guten Abend liebe Bauexperten, ich habe in meinem Keller (Baujahr 1982, Außenwände aus Stahlbeton) derzeit ein recht großes WC (rund 10 m²), das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden