Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ?

Diskutiere Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ? im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, unsere Kellerwände sind mit Kalksandsteinen gemauert. Von Innen nicht verputz, nur gestrichen. An einer Ecke hatten wir mal das Problem...

  1. #1 macmanni2, 7. Juni 2017
    macmanni2

    macmanni2

    Dabei seit:
    7. Juni 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Burscheid
    Hallo,

    unsere Kellerwände sind mit Kalksandsteinen gemauert. Von Innen nicht verputz, nur gestrichen.

    An einer Ecke hatten wir mal das Problem das unser Regenwasserfilter überlief und viel Wasser an der Wand stand.

    Ich frage mich nun
    - ob nun diese Wand hier (siehe Bild) daher starke Salzausblühungen bekam
    - oder muss man mit Salzausblühungen bei gestrichenen Wände über 25 Jahre rechnen ?

    Man empfahl mir hier alles zu säubern und einen Entfeuchtungsputz aufzubringen.
    Da frage ich mich ob es Sinn macht , da alle anderen Kalksandsteinwände gut aussehen.

    Ist das hier vielleicht einfach auf die Wahl falscher Farbe abzuleiten ?

    Danke im Voraus,

    WAND.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manufact, 7. Juni 2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21. November 2016
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Analyst
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl. -Ing. Univ Bautenschutz / Schimmelsanierung
    In der Ruhe liegt die Kraft..

    Die im Mauerwerk vorhandenen Salze gehen bei Feuchtigkeitsbelastung in Lösung und diffundieren nach außen.
    Solange das Mauerwerk noch nass ist, habe sie ein kleines (Molekül) Volumen - keine Abplatzungen.

    Wenn das Mauerwerk abtrocknet kristallisieren die Salze aus (= starke Vergrößerung des Volumens) und sprengen den Putz / die Farbe ab.

    Einfach warten, bis die Mauer komplett trocken ist, die alte Farbe abschleifen, neue Farbe applizieren - gut ist.
     
  4. #3 renaultjimmy, 27. September 2017
    renaultjimmy

    renaultjimmy

    Dabei seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Darf man in dem Fall eig Fermacell platten vorschrauben? Diese nehmen Feuchtigkeit doch auf & wieder ab oder habe ich etwas falsches gelesen? und sonst Kalkputz mit Kalkfarbe?
     
Thema: Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kalksandsteinwände im keller

Die Seite wird geladen...

Kalksandsteinwand im Keller - nur Salzausblühung oder mehr ? - Ähnliche Themen

  1. Estrich auch im Keller?

    Estrich auch im Keller?: Hallo, für unser geplantes EFH haben wir auch im Keller Fussbodenheizung mit (Zement-) Estrich geplant. Der Keller soll (vorerst) nur als...
  2. Keller Boden Pflastern?

    Keller Boden Pflastern?: Hallo liebe Experten, Ich habe einen Heizungs Raum/Keller außerhalb des Wohnhauses. Der Boden darin besteht aus Erde und darauf...
  3. Isospan (Holzspanmantelstein) Keller undicht.

    Isospan (Holzspanmantelstein) Keller undicht.: Hallo zusammen, bevor ich anfange möchte ich mich im Vorfeld bei allen bedanken die mir Ratschläge geben können! Wir hatten uns vor einiger Zeit...
  4. Korrekte Anbringung der Perimeterdämmung bei WU Keller

    Korrekte Anbringung der Perimeterdämmung bei WU Keller: Hallo zusammen, ich müsste mal auf das Schwarmwissen der hier anwesenden Experten zurückgreifen, denn wie aus dem Titel zu sehen habe ich ein...
  5. Keller Und Anbau Abdichten

    Keller Und Anbau Abdichten: Hallo, Da ich leider meine Dachausbau arbeiten nach hinten schieben muss, wollte ich derzeit anfangen meine Keller/Fundament arbeiten zu planen...