Kaminrohr zwingend mittig in Kamin einlassen?

Diskutiere Kaminrohr zwingend mittig in Kamin einlassen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage an Euch, ich hoffe ihr könnt helfen. Wir haben uns einen Kaminofen zugelegt und wollen...

  1. #1 Buldoce, 02.10.2017
    Buldoce

    Buldoce

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und habe eine Frage an Euch, ich hoffe ihr könnt helfen.

    Wir haben uns einen Kaminofen zugelegt und wollen diesen in den nächsten Wochen in Betrieb nehmen. Die Situation bei uns ist wie folgt:
    Es ist ein Kamin vorhanden, der grundsätzlich verwendet werden kann. Dieser wurde allerdings vor einigen Jahren von den Hausvorbesitzern zurück gebaut, der Kamin hört also ca. 1 m unter dem Dachfirst im Spitzboden auf. Dieser müsste also noch aufgemauert und durch das Dach verlängert werden.

    Jetzt zu unserem Problem:
    Der Kamin ist ca. 53 cm breit. Im Wohnzimmer haben wir genau am Kamin damals mit einem Durchbruch zwei Zimmer verbunden, weshalb direkt linksbündig vor dem Kamin die Stahlstütze des Trägers steht. Dadurch kann aber das Rohr, welches in den Kamin eingezogen wird, natürlich nicht mittig vom Kamin platziert werden.

    Frage:
    Kann man ein solches Rohr auch quasi rechtsbündig in den Kamin einlassen oder muss ein solches Rohr immer mittig im Kamin stehen?
    Wenn dies nicht möglich ist müssten wir wohl von der rechten Seite in den Kamin gehen, wodurch wir aber im Kaminofenrohr zwei Biegungen hätten, die natürlich nicht so schön aussehen.

    Vielen Dank für Eure Rückinfos
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petra345, 02.10.2017
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    74
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Ein Bild und/oder eine Zeichnung sagt mehr als tausend Worte
     
  4. #3 Buldoce, 03.10.2017
    Buldoce

    Buldoce

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Vielen dank für die Antwort. Hier ein Bild, der Ofen soll vor dem verkleideten Kamin stehen.
    Problem: Unter der Verkleidung vom linken Ran bis knapp mittig Uhr befindet sich die Stahlstütze des eingezogenen Stahlträgers.
    Das 150mm Anschlussrohr passt noch daneben, allerdings dürfte das eingezogene Rohr im Kamin nicht mittig sondern etwas weiter rechts im Kamin eingezogen werden.
    Ist sowas möglich oder muss das Rohr mittig im Kamin sein?
     

    Anhänge:

Thema: Kaminrohr zwingend mittig in Kamin einlassen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaminrohr mittig

Die Seite wird geladen...

Kaminrohr zwingend mittig in Kamin einlassen? - Ähnliche Themen

  1. Raumluftunabhängiger Kamin

    Raumluftunabhängiger Kamin: Hallo aktuell sind wir in der Sanierung unseres alten Siedlungshaus aus den 30iger. Im Altbestand hat der original Schornstein 3 Züge. 2 davon...
  2. Fußbodenheizung vs. Kamin

    Fußbodenheizung vs. Kamin: hallo Gemeinde, wenn wir im Winter mit Holz den Kamin heizen steigt die Raumlufttemperatur und das Thermostat im Wohnzimmer meldet Stellmotor für...
  3. Bestandteile wassergeführter Kamin

    Bestandteile wassergeführter Kamin: Hallo, ich habe schon ein paar ältere Forenbeiträge durchgelesen aber leider nicht das gefunden was ich gesucht habe, daher doch ein Neuer. Ich...
  4. Wand nicht mittig auf Fundament?

    Wand nicht mittig auf Fundament?: Hallo, wir haben gerade die Bodenplatte fertig und jetzt soll gemauert werden. Problem ist, Fundament, unbewehrt, ist 80x50 und Wand 17,5cm, Wand...
  5. Koaxialkabel neben Kamin verlegen

    Koaxialkabel neben Kamin verlegen: Guten Tag, ich will vom Dachboden bis zum Erdgeschoss neue Koaxialkabel legen. Nun was ich wissen möchte ist, ob es eine Norm gibt wo diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden