Kappendecke und Leichtestrich

Diskutiere Kappendecke und Leichtestrich im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo allerseits, Bin gerade bei der Sanierung des EG. Zum Keller hin ist eine Kappendecke mit Stahlträgern und einer Kappe aus Ziegel verbaut....

  1. #1 xxxxxx20, 26.10.2020
    xxxxxx20

    xxxxxx20

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektroinst
    Ort:
    gornau
    Hallo allerseits,
    Bin gerade bei der Sanierung des EG.
    Zum Keller hin ist eine Kappendecke mit Stahlträgern und einer Kappe aus Ziegel verbaut. Laut baugutachter alles soweit ok.

    Ziel ist diese beiden Räume mit Estrich und Fussbodenheizung zu versehen.

    Der alte Beton ins Estrich und Feldstein und Dreck als Füllung würde zur Freude der Frau ( der Staub zog trotz Abkleben aller Türen wahrscheinlich ,durchs Schlüsselloch, bis ins DG.....) Entfernt, und nun soll erstmal ein Leichtestrich eingebracht werden.

    Jetzt die Frage: Muss dieser Leichtestrich einen Verbund mit der alten Ziegelkappe eingehen ( komplett einstauben, Grundierung oder ähnliches aufbringen) oder wird dieser zb. Mittels Trennlage eingebracht?
     
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    492
    Was bedeutet denn erstmal? Willst du den Estrich später wieder entfernen? Oder soll der als Ausgleich dienen? Kommt die Fbh dann noch oben drauf?
     
  3. #3 xxxxxx20, 26.10.2020
    xxxxxx20

    xxxxxx20

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektroinst
    Ort:
    gornau
    Hallo Sven, dieser soll als Ausgleich und Tragschicht für den restlichen Aufbau dienen und bleibt natürlich drin.
    Darauf kommt dann die Sperrschicht ,dann Dämmung, dann Fussbodenheizung und Estrich.
     
  4. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    492
    Achso ok. Dann reicht es wenn man einmal leicht vornässt oder grundiert. Da noch ein Aufbau drüber kommt muss der Leichtestrich keine allzufeste Verbindung eingehen. Auf Trennschicht wäre bei zu geringem Aufbau nicht zu empfehlen. Dann bröselt der im Anschluss kaputt wenn man darauf herum läuft beim Dämmung verlegen.
     
    Polier gefällt das.
Thema:

Kappendecke und Leichtestrich

Die Seite wird geladen...

Kappendecke und Leichtestrich - Ähnliche Themen

  1. Neuaufbau Kappendecke

    Neuaufbau Kappendecke: Hallo miteinander, Ich plane bei uns im Erdgeschoss die Vorhandene Kappendecke neu aufzubauen. Grund dafür ist das Unwohlsein mit dem aktuellen...
  2. Aufbau Badezimmerboden auf kappendecke

    Aufbau Badezimmerboden auf kappendecke: Hallo zusammen,ich brauche Hilfe.ich möchte aus einem Esszimmer ein Badezimmer machen.es handelt sich um eine kappendecke.der alte Aufbau war...
  3. Statiker Raum Aachen für Kappendecke gesucht

    Statiker Raum Aachen für Kappendecke gesucht: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und hoffe, auf eure Unterstützung. Wir haben ein Haus Baujahr ca. 1910 gekauft. Das Haus ist bewohnt. Im Keller...
  4. Kappendecke ( preusisch?) Neuaufbau Sanierung

    Kappendecke ( preusisch?) Neuaufbau Sanierung: Hallo, wir sind gerade dabei einen Altbau aus dem Jahre 1957 zu sanieren . Die Kellerdecke ist eine Kappendecke ( siehe Foto ) von unten sieht man...
  5. Kappendecke (preusisch?) Neuaufbau

    Kappendecke (preusisch?) Neuaufbau: Hallo, wir sind gerade dabei einen Altbau aus dem Jahre 1957 zu sanieren . Die Kellerdecke ist eine Kappendecke ( siehe Foto ) von unten sieht man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden