Kaufempfehlung Akkubohrer

Diskutiere Kaufempfehlung Akkubohrer im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Das 18 V System ist bei allen Herstellern für den Profi-Bereich eigentlich die Regel . Ob ich jetzt einen 8 Ah verwende oder einen 5 Ah ? Da ist...

  1. #21 jodler2014, 11.10.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    411
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Das 18 V System ist bei allen Herstellern für den Profi-Bereich eigentlich die Regel .
    Ob ich jetzt einen 8 Ah verwende oder einen 5 Ah ?
    Da ist der Unterschied nur marginal.
    Auf der Baustelle werden erst mal die leeren Akkus aufgeladen bevor man mit dem Schrauben/ Bohren / Stemmen beginnt .
    Es sollten immer zwei Akku's geladen sein ,die direkt einsatzbereit sind
    Viel wichtiger ist doch das Gewicht.
    Kein Mensch braucht einen 6 Kg Kombihammer mit SDS -Max und zwei 18 V Akkus an Bord .:sleeping
     
    trockener Bauer gefällt das.
  2. #22 StefanX91, 26.11.2020
    StefanX91

    StefanX91

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Kann auch die Makita-Modelle empfehlen!!
     
    simon84 gefällt das.
  3. #23 Tristan89, 13.01.2021
    Tristan89

    Tristan89

    Dabei seit:
    06.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon der Name Ryobi gefallen? Bin deren Geräten super zufrieden!
     
  4. #24 matschie, 13.01.2021
    matschie

    matschie

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Tragwerksplaner (Brücken- und Industriebau)
    Ich nicht. Ich habe einen 18V Makita Akkubohrer, ein Freund die Bosch-Variante. Bei Makita fällt dauernd der Bithalter bzw. der Bohrer aus dem Bohrfutter, bei dem Bosch nie.
    Außerdem hat der Makita mehr Spiel im Bohrfutter. Sind beides Geräte mit "leichtem Schlag".
     
  5. #25 Lexmaul, 13.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.023
    Zustimmungen:
    1.785
    Es gibt also von Makita und auch Bosch nur einen "Akkubohrer"...mmmh, ok....
     
  6. #26 matschie, 13.01.2021
    matschie

    matschie

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Tragwerksplaner (Brücken- und Industriebau)
    Das hab ich nicht behauptet, nur dass ich auch keine unbedingte Empfehlung für Makita aussprechen kann.
     
  7. #27 MrDitschy, 14.01.2021
    MrDitschy

    MrDitschy

    Dabei seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    8
    Och, bei allen Marken gibt es Ausfälle, also gutes wie auch schlechtes und es kommt auf den Umgang an ... wenn es immer gleich wäre, würde Makita sicher niemand mehr nutzen - das es nicht so ist, beweisen denke viele andere Nutzer.

    Aber hier weiter zu diskutieren macht eh keinen Sinn, denn die gewünschte Maschine in #1 ist mir zumindest nicht bekannt ... weiter juckt es den TE eh nicht!
     
Thema:

Kaufempfehlung Akkubohrer

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung Akkubohrer - Ähnliche Themen

  1. Dachfenster 78 (Breite) x ca. 120 (Höhe) - Kaufempfehlungen

    Dachfenster 78 (Breite) x ca. 120 (Höhe) - Kaufempfehlungen: Moin, welche Hersteller sind für Dachfenster zu empfehlen? Ich suche das gute Mittelmaß. Das Fenster soll kippbar sein. Velux wurde mir...
  2. Beetbegrenzung aus Metall . Kaufempfehlungen?

    Beetbegrenzung aus Metall . Kaufempfehlungen?: wir möchten gern die Beete bzw. Bäume mit einer Rasenkante abgrenzen. Nun gibts ja viele verschiedene Hersteller. Mit was habt ihr gute...
  3. Kaufempfehlung Schornstein 180mm massiv

    Kaufempfehlung Schornstein 180mm massiv: Hallo! Bin neu hier und wollte mal eure Hilfe haben. Ich möchte mein Holzvergaser aus dem Wohnhaus und die Scheune umsiedeln. Benötige...
  4. Fertigteilhaus - Kaufempfehlung?

    Fertigteilhaus - Kaufempfehlung?: Hallo! Wir haben uns ein um 1995 erbautes Fertigteilhaus vom Hersteller XXXX angeschaut. Auf den ersten Blick macht das gesamte Objekt einen sehr...
  5. Kaufempfehlung: Notebook

    Kaufempfehlung: Notebook: Hallo Freunde, da hier ja so viele ET`ler rumhängen, nutze ich das hier mal für eine private Frage die weniger mit dem Bau als solches zu tun...