Keine Fußbodenheizung in Duschbereich?

Diskutiere Keine Fußbodenheizung in Duschbereich? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Guten Tag, wir haben in unserem Neubau eine bodengleiche Dusche geplant. Der Bauleiter sagt, dass er in den Duschbereich keine Fußbodenheizung...

  1. #1 Neumeier, 12.02.2023
    Neumeier

    Neumeier

    Dabei seit:
    07.01.2023
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    wir haben in unserem Neubau eine bodengleiche Dusche geplant. Der Bauleiter sagt, dass er in den Duschbereich keine Fußbodenheizung verlegen wird. Begründung ist, dass hier durch das Gefälle zur Ablaufrinne der Estrich zu dünn wird und die Fliesenfugen dann reisen würden.
    Hat hier jemand Erfahrung ob das wirklich so ist?
    Bzw. habt ihr in euren Duschen Fußbodenheizung mit verlegt?
     
  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.580
    Zustimmungen:
    3.953
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Ja - isso!
    Was soll denn die FBH in der Dusche? Der Duschboden hat auch ohne FBH Raumtemperatur und wenn du duscht, dann wärmt das 35°C Duschwasser die Bodenfliesen auch schnell auf.
     
  3. #3 Fred Astair, 12.02.2023
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.499
    Zustimmungen:
    5.037
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Entscheidet das der Bauleiter?
    Bei mir wird das geplant und der Bauleiter hat die Planung umzusetzen.
    In der Dusche hat FBH nichts zu suchen. Wozu auch? Bereits nach dem kurzen Ausspülen der Brause ist der Boden fußwarm.
    PS:
    BaUT war schneller. ;)
     
  4. #4 msfox30, 12.02.2023
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Wir auch :).
    Kommt drauf an, ob er muss oder kann.
    Wenn deine Auslegung der Fußbodenheizung die Fläche in der Dusche mit einbezieht*, um den den Raum auf die vorgebene Temperatur zu bringen, dann muss er dort die FBH verlegen oder die Berechnung muss angepasst werden bzw. im restlichen Raum die Abstände verringert werden.
    Bei uns wollte der Heiz auch erst das Abflussrohr quer verlegen, bis ich meinte, einfach senkrecht nach unten, da dort eh der Technikraum ist. Somit haben wir FBH in der Dusche.
    Braucht man die für das "Wohlbefinden"? Aus meiner Sicht nicht unbedingt. Wenn ich das Wasser aufdrehe ist es i.d.R. kalt und somit auch der Fußboden, obwohl FBH verlegt. Wenn man kurz das warme Wasser an hat, wird auch der Fußboden schnell wieder warm. Rein für die Füße braucht also nicht zwingend die FBH.
    Kann höchstens sein, dass es mit FBH schneller trocknet. Das kann ich bei uns aber nicht prüfen, da wir Steinteppich habe, der eh lange braucht zum Trocknen.
    *Wenn die Fläche für die Raumtemperatur erforderlich ist.
     
    Friemelmeister gefällt das.
  5. #5 Deliverer, 12.02.2023
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    421
    Bäder haben eh meist zu wenig Fläche, wollen dafür aber die höchste Temperatur haben. Wenn also auch noch die Dusche wegfällt, sollte mindestens noch an die Wände gegangen werden. Andernfalls muss die WP unsinnig hohe VLT fahren und alle anderen Räume werden eingedrosselt.
     
    Tolentino gefällt das.
  6. #6 Maape838, 12.02.2023
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.901
    Zustimmungen:
    739
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Gerade erst gemacht.
    Fussboden und Wand in der Dusche.
     
  7. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    1.483
    Das Argument mit der Estrichstärke ist Quatsch. Mit Trockenschüttung kann man auch mit der Dämmung ein Gefälle herstellen und schon passt auch hier die Stärke.
     
  8. #8 Ab in die Ruine, 13.02.2023
    Ab in die Ruine

    Ab in die Ruine

    Dabei seit:
    30.03.2022
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    108
    Mit nackten Füßen in die Dusche gehen und nicht erschauern. Hast Du eine Frau? Dann wüsstest
    Du, dass es kein zu warm im Bad gibt.
    Was soll denn das für ein Argument sein? Fliesen mit Raumtemperatur fühlen sich immer kalt an oder hast Du 35°C im Bad?
     
  9. #9 msfox30, 13.02.2023
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Das wurde doch schon begründet:
    Und meine Erfahrung dazu:
     
  10. bortel

    bortel

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Worbis
    ich würde so viel wie möglich Flächen aktivieren, ergo auch in der Dusche FBH legen, habe ich so gemacht, ebenso wie an 2 Wänden WH
     
    Maape838 gefällt das.
  11. #11 motorradsilke, 14.02.2023
    motorradsilke

    motorradsilke

    Dabei seit:
    17.07.2022
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    9
    Wir haben auch FBH in der Dusche verlegt. Ich würde es nicht anders haben wollen. Sonst komm ich von den warmen Fliesen im Bad erst mal auf kalte Fliesen in der Dusche, bevor das Wasser die Fliesen dort erwärmt. Und das Wasser erwärmt ja auch nicht alle Fliesen in der Dusche. Unsere ist ca. 1,50 m lang, an den vorderen Bereich kommt nur Spritzwasser, die Fliesen dort würden also kalt bleiben.
     
    Maape838 und Ab in die Ruine gefällt das.
  12. bortel

    bortel

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Worbis
    also meine Fliesen haben eine Oberflächentemperatur von ca. 25°...warm soll der Raum sein, nicht die Fliesen ;-)
     
  13. #13 motorradsilke, 14.02.2023
    motorradsilke

    motorradsilke

    Dabei seit:
    17.07.2022
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    9
    Die Wärme wird aber über die Fliesen abgegeben. Ich habe deren Temperatur noch nicht gemessen, aber ich weiss, dass die Fliesen im Flur vor dem Schlafzimmer (wo die Heizung aus ist) kälter sind als die Fliesen im restlichen Flur.
     
  14. bortel

    bortel

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Worbis
    stmmt schon ;-)
    Ich habe im Bad alles was möglich ist aktiviert, auch unter der Wanne liegt FBH
     
Thema:

Keine Fußbodenheizung in Duschbereich?

Die Seite wird geladen...

Keine Fußbodenheizung in Duschbereich? - Ähnliche Themen

  1. Bewertung Idee für gemischte Nutzung Fußbodenheizung und Heizkörpern

    Bewertung Idee für gemischte Nutzung Fußbodenheizung und Heizkörpern: Hallo zusammen, ich erstelle gerade ein Plan für die Heizung für ein sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus und würde hierzu gerne Feedback...
  2. Wieviel kann auf eine Fussbodenheizung bis zur schlechten Wärmeübertragung?

    Wieviel kann auf eine Fussbodenheizung bis zur schlechten Wärmeübertragung?: Hallo Zusammen, wir haben eine Warmwasser-Fussbodenheizung im Anhydrit Estrich und planen die Böden und haben etwas "platz" sodass Fragen...
  3. Fußbodenheizung mit Stahlträgerdecke

    Fußbodenheizung mit Stahlträgerdecke: Hallo liebe Forumsgemeinde. Ich habe einen Altbau gekauft und wir wollen überall Fusbodenheizung im EG nachrüsten. Die Stube ist...
  4. Erfahrung Fussbodenheizung Roth vs. Vogel u. Noot

    Erfahrung Fussbodenheizung Roth vs. Vogel u. Noot: Hallo Zusammen, wir möchten gerne im Zuge der Sanierung eine Flächenheizung verbauen und die alten Heizkörper rauswerfen. Im Moment wir alles...
  5. Untergrund für Fußbodenheizung (Altbau)

    Untergrund für Fußbodenheizung (Altbau): Hallo zusammen, wir sind dabei die Wohnung welche wir in einem Altbau (BJ 1884) beziehen wollen zu sanieren. In die Wohnung (EG, darunter zum...