Kellerabdichtung bei Haus von 65

Diskutiere Kellerabdichtung bei Haus von 65 im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Guten Tag, ich habe ein Haus aus dem Jahre 1965. Der Keller steht zu 2/3 im Erdreich. Zur Zeit gibt es im Keller kein Problem mit feuchten...

  1. #1 FlorianK112, 2. März 2016
    FlorianK112

    FlorianK112

    Dabei seit:
    2. März 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Niederzier
    Guten Tag,

    ich habe ein Haus aus dem Jahre 1965. Der Keller steht zu 2/3 im Erdreich.
    Zur Zeit gibt es im Keller kein Problem mit feuchten Wänden. Diese sind Messbar trocken und zeigen für einen Keller normale Werte.

    Da wir momentan ein größeres Aussenprojekt durchführen und mit dem Bagger an einer Hausseite einiges an Erdreich bewegen werden stellt sich die Frage, ob wir die Gelegenheit nutzen und die Kellerwand neu abdichten.
    Momentan ist eine schwarze dünne Schicht vorhanden (Schätzungsweise Bitmumen). Es gibt keine Drainage und die Erde ist ohne Kies direkt an das Mauerwerk angefüllt.

    Macht es Sinn die vorhandene Kellerwand mit dem Hochdruckreiniger zu reinigen und danach eine neue Bitmumenschicht aufzutragen und in einem eine Perimeterdämmung anzubringen?

    Wir haben dort leider keine Möglichkeit eine Drainage zu verlegen. Nach einiger Internetrecherche wird bei älteren Häusern je nach dem sogar davon abgeraten, ebenso wie das Loch mit Drainagekies zu verfüllen.
    Stattdessen einfach wieder mit dem Boden verfüllen der ausgehoben wurde?

    Nochmal, aktuell ist der Keller trocken. Die Sanierungsarbeiten würden sich halt anbieten da das Loch sowieso schon mal auf ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 2. März 2016
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich hoffe, Ihr habt nicht eine ganze Hausseite bis zum Fundament freigelegt!

    Zur Abdichtung: Nur mit dem Hochdruckreiniger drüber kann je nach Untergrund nicht reichen. Hierzu auch die Verarbeitungsrichtlinien des angedachten Materials beachten!.

    Wenn alles gut war, keine Schäden durch die Erdarbeiten verursacht werden und ihr die Setzungen des Füllmaterials über Jahre dulden könnt, dann würde ich nichts ändern.
     
  4. #3 FlorianK112, 2. März 2016
    FlorianK112

    FlorianK112

    Dabei seit:
    2. März 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Niederzier
    Wir haben eine hecke die dicht am Haus stand entfernt und müssen dort ein Fundament für den Zaun ausheben. Noch ist ham Haus selber nicht viel passiert. Was ist mit Setzungen des Füllmaterials gemeint?
    Was
     
  5. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    Anstrich / Abdichtung aus dieser Zeit kann auch steinkohlenteerhaltig sein und verträgt sich dann nicht mit neuer Bitumenbeschichtung
     
  6. #5 Inkognito, 2. März 2016
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Und nochmal, ohne Fachwissen am Haus rumgraben bitte tunlichst bleiben lassen, dabei ist mehr als eines eingestürzt.

    https://www.youtube.com/watch?v=BT4jxQh9neQ
     
Thema:

Kellerabdichtung bei Haus von 65

Die Seite wird geladen...

Kellerabdichtung bei Haus von 65 - Ähnliche Themen

  1. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  2. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  3. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...
  4. Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???

    Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???: Hallo zusammen, ich möchte gerne in einen 3/4 Jahr anfangen zu bauen. EFH, Bungalow, 160qm, 2 Satteldächer, 3 Giebel. Im Wohnzimmer mit Essbereich...
  5. Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen

    Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und überlege gerade mir ein Grundstück zu kaufen. Im Anhang schicke ich euch einen Teil des B-Plans sowie den...