Kellerabdichtung bei zweischaligem Mauerwerk

Diskutiere Kellerabdichtung bei zweischaligem Mauerwerk im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Kellerabdichtung bei zweischaligem Mauerwerk Hallo in die Runde! bei unserem vermieteten EFH, Bj. 1906, ist vor drei Jahren eine...

  1. #1 Elbgauer, 4. Juli 2012
    Elbgauer

    Elbgauer

    Dabei seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diakon
    Ort:
    Winsen/Luhe
    Kellerabdichtung bei zweischaligem Mauerwerk

    Hallo in die Runde!
    bei unserem vermieteten EFH, Bj. 1906, ist vor drei Jahren eine Drainage an drei Seiten des Hauses gemacht worden. Die vierte Seite haben wir (damals haben wir das Haus noch selbst bewohnt) nicht machen lassen, da das dort etwas komplizierter ist: an der Seite ist vor dem Haus eine aufgeschüttete Terrasse und das Herankommen an die Außenwand ist etwas schwierig... Damals wurde uns gesagt, das sei auch nicht zwingend nötig...
    Inzwischen (2010) wurde auch eine Kerndämmung mit Perliten durchgeführt (Rigibead 035). Unsere Mieter beklagten im Januar 2012 Schimmelbildung. Wir mussten zum einen feststellen, dass die Außenwand an der Seite, wo KEINE Außenabdichtung ist, auch noch Risse aufwies... insofern scheint es eine Mischung aus aufsteigender Feuchte und Feuchte durch die Risse zu sein...
    jetzt ist halt die Frage: was ist zu tun? Klar ist, dass wir die Fassade dicht kriegen müssen, mit einem entsprechenden Anstrich bzw. Vollarmierung.
    Aber was ist mit der Kelleraußenwand? Aufgraben, Abdichten, Dränage ran, wie an den anderen Seiten? Oder von Innen? Aber geht das überhaupt bei einem zweischaligen Mauerwerk?
    Und wenn man von außen aufgräbt...: sollte man die Seite einige Wochen offen lassen, damit die Wand durchtrocknen kann? Oder ist das für die Statik schwierig (und im Sommer vielleicht ohnehin nicht nötig, da es dann auch nicht soviel regnet?)

    Fragen über Fragen...
    ich hoffe, ich bin hier mit meinem Anliegen richtig und habe das einigermaßen verständlich formuliert...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WitPro2012, 5. Juli 2012
    WitPro2012

    WitPro2012

    Dabei seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausachverständiger
    Ort:
    Lutherstadt Wittenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    Hallo! Sicher bist Du hier richtig..es ist niemals falsch zu fragen. Dennoch scheint mir dein Fall zu komplex um diesen hier abschließend klären zu können. Mein Vorschlag: Nimm Dir eine Fachperson, die deinen Fall genau vor Ort analysiert und einen effektiven Lösungsvorschlag aufzeigt. Mit Schimmel und Feuchte im Miethaus ist nicht zu spaßen. Gruß Lutz
     
Thema:

Kellerabdichtung bei zweischaligem Mauerwerk

Die Seite wird geladen...

Kellerabdichtung bei zweischaligem Mauerwerk - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?

    Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?: Hallo zusammen, Ich habe festgestellt, dass sich unter Der Tapete am Giebel Risse bilden und die Tapete gelöst. Anbei einige Fotos. Wie kann ich...
  3. Dauerfeuchtes Mauerwerk ?

    Dauerfeuchtes Mauerwerk ?: Hallo Freunde, ich hörte, dass Fachleute behaupten, Mauerwerk aus gefüllten Porotonsteinen, also T7 ,T8 oder ähnliche, würden mit der Zeit...
  4. Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem

    Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem: Hallo, ich habe ein Feuchte Problem bei meinem Mauerwerk. Habe nun schon alle löcher in den Fugen gefüllt. Es kommt aber dennoch bei stark regen...
  5. Wasserschaden und Einfluss auf Mauerwerk Bausubstanz

    Wasserschaden und Einfluss auf Mauerwerk Bausubstanz: Hallo, in einem Haus, Massivbau mit Betonwänden (linksseitig nichtunterkellertes Haupthaus, direkt rechts davon Zugang zur Garage mit...