Kelleraußenwand nicht nach Statik gebaut

Diskutiere Kelleraußenwand nicht nach Statik gebaut im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe schon eine Frage hier im Forum wegen meiner kürzlich gerissenen Hochlochziegel in der Kelleraußenwand gestellt. Nun habe ich heute...

  1. #1 Andreas Konrad, 28. Oktober 2007
    Andreas Konrad

    Andreas Konrad

    Dabei seit:
    27. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo, ich habe schon eine Frage hier im Forum wegen meiner kürzlich gerissenen Hochlochziegel in der Kelleraußenwand gestellt. Nun habe ich heute ein paar Fotos von den gerissenen Steinen gemacht und auch mal in den Unterlagen (Statik+Vertrag) nachgeschaut. Dabei ist für mich erschreckendes zu Tage gekommen:

    1) Die Statik weist für die Kelleraußenwände eine Dicke von 30cm aus. Tatsächlich ist die Wand aber nur 24cm dick.

    2) Der Vertrag weist in der Bauleistungsbeschreibung ebenfalls 30-36,5cmdicke Kelleraußenwände (nach Statik) aus.

    3) Der Vertrag weist in den individuellen Planzeichnungen für unser Haus ebenfalls 30cm dicke aus.

    Der Bauträger bzw. wohl eher Generalunternehmer (wir hatten das Grundstück, es war wohl ein Werkvertrag) ist schon längst pleite.Der Bauleiter war natürlich gleichzeitig einer der Geschäftsführer des Bauträgers/Generalunternehmers (was ist eigentlich richtig BT oder GU?).

    Und ich habe leider nie nachgemessen wie dick die Mauer tatsächlich ist. Und jetzt steh ich dumm da, oder?

    Meine Fragen:

    A) Sind die Risse bedenklich? Kann mir wegen der fehlenden Mauerstärke irgendwas passieren oder ist das eine reine Papiersache?

    B) Gibt es irgendeine Möglichkeit das ausführende Bauunternehmen oder den Bauleiter persönlich haftbar zu machen wenn abweichend von der Statik gebaut wird?

    Vielen lieben Dank für alle Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas Konrad, 28. Oktober 2007
    Andreas Konrad

    Andreas Konrad

    Dabei seit:
    27. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Frankfurt
    Meine Fotos habe ich irgendwie nicht einfügen können. Man findet die Bilder nun unter "Meine Fotos" auf der linken Seite unter meinem Namen.
     
  4. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Hier braucht man einen Fachanwalt für Baurecht und eigenen SAchverstand.

    Der GÜ schuldet planung und Leistung. Die fehlende Wandstärke "könnte" somit als versteckter" mangel > Arglistige Täuschung angesehen werden...

    Da sollten unsere juristisch Beschlageneren mal was zu sagen, ob das so sein könnte ...

    Die resttragfähigkeit und Standsicherheit sollte hier von einem Tragwerksplaner nachgewiesen werden.

    Mit dem zu dünnen Kleberbett und den Höhenversätzen lieg ich jedenfalls nicht ganz falsch...
     
Thema:

Kelleraußenwand nicht nach Statik gebaut

Die Seite wird geladen...

Kelleraußenwand nicht nach Statik gebaut - Ähnliche Themen

  1. Keine Statik mehr vorhanden

    Keine Statik mehr vorhanden: Hallo, nachdem wir ein Haus aus 1954 übernommen haben und in der Kernsanierung stecken, kam der Wunsch nach Veränderung der Räumlichkeiten auf....
  2. Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut

    Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut: Hallo, ich habe gerade ein Vordach einbauen lassen und am nächsten Tag, beim Tageslicht, konnte ich deutlich sehen, dass die Neigung/das Gefälle...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Heizungsbauer hat Mist gebaut!! HILFE!!!

    Heizungsbauer hat Mist gebaut!! HILFE!!!: Hallo zusammen, ich war gerade in meinem Haus um zu schauen, was der Heizungsbauer alles die letzten Tage getrieben hat. Ziel war es, die...
  5. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...