Kellerbodenanstrich und Fliesen Wandfarbe

Diskutiere Kellerbodenanstrich und Fliesen Wandfarbe im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo bräuchte mal Tipps von Euch. Im Waschhaus Baujahr 1969 sollte der Fußboden neu gestaltet werden. Fotos anbei Fliesen wäre ne scheiß Arbeit,...

  1. #1 stoffel78, 17.01.2021
    stoffel78

    stoffel78

    Dabei seit:
    09.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    bräuchte mal Tipps von Euch.

    Im Waschhaus Baujahr 1969 sollte der Fußboden neu gestaltet werden. Fotos anbei
    Fliesen wäre ne scheiß Arbeit, da Gefälle alles zur Mitte hin (sag mal wie ein Trichter).
    Beschluss: Neu streichen - jetzt stellt sich mir die Frage mit was? Zement-Betonfarbe?Flüssigkunststoff oder was ist hier angebracht?
    Anschleifen ? Grundieren?(es wären noch gut 10Liter Gisogrund vorhanden)
    Keinen stehendes Wasser, aber es wird dort gern mal mit Wasserschlauch rumgespritzt.

    Zum Fliesen: Der Raum ist zum Teil auf ca. 1,30m gefließt. Jetzt soll alles auf ca. 1,20m-1,30m gefließt werden.
    Sprich alte Fließen runter ausgleichen grundieren usw. das ist klar.
    Aber der andere Teil ist halt gemalert. Muss Farbe runter? oder schön dick grundieren? Ist halt Keller und ich frag mich ob es sich lohnt die Farbe mühseelig zuentfernen wenns auch evtl. ohne ginge.

    Reihenfolge: Fliesen und dann Fussboden oder umgekehrt?
    Fliesen zuvor: Versau ich die mir dann schön mit Zementfarbe oder ähnlichem?

    Danke schonmal
     

    Anhänge:

    • b1.jpg
      b1.jpg
      Dateigröße:
      258,2 KB
      Aufrufe:
      42
    • b2.jpg
      b2.jpg
      Dateigröße:
      254,9 KB
      Aufrufe:
      42
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    769
    Auf den Farbanstrich könnte man Haftprimer aufrollen und dann überfliesen. Eine Garantie, dass das auf Dauer hält gibts es von mir nicht, da ich nichts über die Qualität der alten Farbe sagen kann. Im Zweifel besser abfräsen/abschleifen, dann ist man auf der sicheren Seite.
    Was den Fussboden angeht, sollte der vorher abgedichtet werden. Ist bei Bodenabläufen sogar vorgeschrieben. Anschließend kann man entweder beschichten oder halt 10x10cm Mosaik verlegen. Das passt sich dem Gefälle an. Fliesen würde ich auf jeden Fall einer Beschichtung vorziehen, da langlebiger bei häufiger Nutzung.
     
  3. #3 stoffel78, 18.01.2021
    stoffel78

    stoffel78

    Dabei seit:
    09.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Zur Farbe-na die werd i dann mal abmachen.
    Fussboden:Gefließt wird definitiv nicht. Der Boden wurde in den 80ern das letzte mal behandelt. Wenns 10 Jahre hält bin ich zufrieden.
    Abdichten hab ich jetzt mal überlesen-da war seit 1969 nichts - da mach i a nix.
    Was müsste da jetzt genommen werden ?
     
  4. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    769
    Wenn es etwas länger halten soll dann käme eine 2k- Epoxidbeschichtung in Frage. Aber auch hier müsstw der Boden abgeschliffen werden.
     
    stoffel78 gefällt das.
  5. #5 Bauandi, 19.01.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Farbdesigner
    Mach keine große Baustelle draus, Albrecht Bodensiegel dürfte ausreichen für deinen Bodenanstrich, gibt es 1K, stinkt allerdings fürchterlich und 2K, da musst du halt etwas schneller sein beim Verarbeiten.
     
    stoffel78 gefällt das.
Thema:

Kellerbodenanstrich und Fliesen Wandfarbe

Die Seite wird geladen...

Kellerbodenanstrich und Fliesen Wandfarbe - Ähnliche Themen

  1. Trennscheibe Dusche auf Duschtasse oder Fliese?

    Trennscheibe Dusche auf Duschtasse oder Fliese?: Hallo zusammen, wir bekommen eine ebenerdige Dusche, mit einer Glas-Trennscheibe. Würdet ihr die Trennscheibe auf die Duschwanne oder auf die...
  2. Designboden auf Fliesen kosten?

    Designboden auf Fliesen kosten?: Wir wollen ca 82 m2 disgnboden auf Fliesen verlegen. Tlw. In der Küche. Dazu muss der Untergrund abgeschliffen und gespachtelt werden. Inklusive...
  3. Acrylbadewanne auf Fliesen.....Kondensat

    Acrylbadewanne auf Fliesen.....Kondensat: Hallo, ich habe folgendes Problem, habe eine Acrylbadewanne auf die Fiesenfläche gestellt. Die Badewanne besteht nur aus Acryl. Habe die...
  4. Treppe fliesen

    Treppe fliesen: Hallo zusammen, ich überlege eine 1/2 gewendelte Treppe mit Holzoptikfliesen zu belegen. Wie lange würde ungefähr eingeübter Fliesenleger pro...
  5. Fliesen für innen und außen aus einer Serie

    Fliesen für innen und außen aus einer Serie: Hallo zusammen, wir haben im Wohnzimmer große Schwellenlose Hebe-schiebeanlagen. Daher wollen wir die Wohnzimmerfliese gerne auch auf der...