Kellerdecke dämmen

Diskutiere Kellerdecke dämmen im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo habe folgendes vor: möchte meine Kellerdecke dämmen derzeit sind 3cm normales weißes Styropor drauf, habe jz aber folgendes gefunden:...

  1. #1 bigbang, 19. März 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2014
    bigbang

    bigbang

    Dabei seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heimwerker
    Ort:
    Österreich
    Hallo habe folgendes vor:
    möchte meine Kellerdecke dämmen derzeit sind 3cm normales weißes Styropor drauf, habe jz aber folgendes gefunden:

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    wäre mit 7mm dünner und da mein Keller nicht gerade hoch ist ein Vorteil.

    Meine Frage wäre nun aber ob das ein vergleichbarer Dämmstoff ist und zumindest gleich viel bringt wie das alte Styropor.
    Wärmedurchlasswiederstand von dem Selitherm ist 0,233 m²/W, ist eingendlich ein höherer oder niedriger Wert besser?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friedl1953, 19. März 2014
    Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
    Mach Dich nochmals schlau. Wäre bei gleicher Stärke knapp 7x schlechter als EPS.:mega_lol:
    Ansonsten bringt beides nicht wirklich was, warum dann wegen 2 cm den Aufwand betreiben, oder hast Du in Deinem Haus schon alles heimgewerkt und siúchst nun eine Beschäftigung.:winken
     
  4. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Friedel, der will hier nur seinen Werbelink abladen. Außerdem ist es ein DIY er und verstößt gerade 3 Fach gegen die NUB s.
    -Beruf
    -DIY
    -Werbung
     
  5. #4 Friedl1953, 19. März 2014
    Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
    :bef1003::bef1003:
     
  6. bigbang

    bigbang

    Dabei seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heimwerker
    Ort:
    Österreich
    ok danke für die Info, zahlt sich dann wohl nicht aus ;)

    und Werbung mach ich sicher nicht, nur ist´s am einfachsten (und auch üblich) das man direkt den link zum Produkt postet :D
     
Thema:

Kellerdecke dämmen

Die Seite wird geladen...

Kellerdecke dämmen - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  3. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Bewehrung der Kellerdecke liegt frei und korrodiert

    Bewehrung der Kellerdecke liegt frei und korrodiert: Guten Tag zusammen, ich würde mich über einige kompetente Meinungen zu folgendem Problem freuen: Wir wollen uns eine Eigentumsimmobilie kaufen,...