Kellerfenster nachrüsten - Öffnung größer als Fenster

Diskutiere Kellerfenster nachrüsten - Öffnung größer als Fenster im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, Ich schreibe gerade aus dem Urlaub (Hallo an alle Daheimgebliebenen:)) , da ich hier endlich die Zeit und Ruhe dazu finde, poste...

  1. #1 BastianH, 20.10.2019
    BastianH

    BastianH

    Dabei seit:
    20.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich schreibe gerade aus dem Urlaub (Hallo an alle Daheimgebliebenen:)) , da ich hier endlich die Zeit und Ruhe dazu finde, poste also in ein paar tagen noch ein paar Bilder.
    Ich renovieren gerade meinen Keller und möchte daraus einen Spielkeller machen. Dazu habe ich alte Stahl-Lochblechfenster mit den Maßen 100x50 rausgemeisselt. Das Haus ist aus den 70ern, die waren also gut eingemörtelt. Durch das Entfernen des beigeputzten Mörtels (fiel schon ab) habe ich nun eine zu große Fensteröffnung von gut 110x60. Da die innere Fensterbank abgeschrägt war, habe ich hier mit Zementmörtel ganzflächig eine neue gegossen (bis an die Außenwand , er ist ohnehin nur eine Lage Steine) . Ich möchte die Wände so nah wie möglich an den Fensterrahmen ziehen, da die Innenwand abschließend mit einer angeklebten Lehmbauplatte verkleidet wird, weiß aber nicht wie. Die Wände sind seitlich z. T. grob aufgestemmt (Wanddicke etwa 30cm) oben ist der Sturz.
    Eine erste Idee war es, Wedi Bauplatten auf anzuputzenden Mauermörtel zu setzen und darauf die Lehmplatten zu kleben. Oder einen dünnen Ytong oder Sandstein zu setzen. Unter den Sturz hätte ich gar keine Idee.
    Der Kellerraum wird mit etwa 20 Grad beheizt werden.
    Für alle Tipps oder gute Links zum Einbau der Fenster (Kellerschacht davor, geht auf überdachte Terrasse raus, mit Regen ist also nicht zu rechnen) wäre ich dankbar, gerade was die Abdichtung anbelangt. Ich vermute, so wie ich meine Kellertür eingebaut habe ist es nicht mehr zeitgemäß (Bauschaum zwischen Rahmen und Wand und dann verputzt.)?

    Vielen Dank im Voraus, ich hoffe mich dann mal revanchieren zu können
    Bastian
     

    Anhänge:

  2. #2 Fabian Weber, 21.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    1.261
    Wenn Du eh schon mit Lehmplatten unterwegs bist, warum verputzt Du dann nicht einfach die Leibung schön dick mit Lehmputz? Kostet fast nix.

    Aber schön dämmen und abdichten nicht vergessen.
     
  3. #3 BastianH, 21.10.2019
    BastianH

    BastianH

    Dabei seit:
    20.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wäre eine Idee, bin mir aber nicht sicher, dass ich so dick mit Lehmputz auftragen kann. Seiten ginge evtl noch mit etwa 3cm auf jeder Seite, aber oben mit 5-6 cm?

    Wie genau muss ich denn da dämmen und abdichten?
     
  4. #4 Fabian Weber, 21.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    1.261
    Dann dübel dort eine Sauerkrautplatte drunter.
     
  5. #5 BastianH, 21.10.2019
    BastianH

    BastianH

    Dabei seit:
    20.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich machbar an. Kann mir noch jemand sagen, wie ich das ganze abzudichten habe?
     
  6. #6 Fabian Weber, 21.10.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    1.261
    Nach Innen mit überputzbaren Fensteranschlussband, zwischen Rahmen und Wand Bauschaum und außen Kompriband oder Abdichtfolie je nach Außenanschlag.
     
Thema:

Kellerfenster nachrüsten - Öffnung größer als Fenster

Die Seite wird geladen...

Kellerfenster nachrüsten - Öffnung größer als Fenster - Ähnliche Themen

  1. Kellerfenster (Lichtschacht) abdichten

    Kellerfenster (Lichtschacht) abdichten: Hallo zusammen, habe drei Kellerfenster mit Lichtschacht. Zwei davon sind nicht eingeputzt, weshalb innen ein leichter Spalt zwischen der...
  2. Wasser dringt neben Kellerfenster ein

    Wasser dringt neben Kellerfenster ein: Guten Abend liebes Forum, heute Abend gab es bei uns mal wieder Starkregen und wir hatten im Keller direkt neben den Fenstern Wassereinbruch bzw...
  3. Lichtschacht Kellerfenster aus Schalungssteinen?

    Lichtschacht Kellerfenster aus Schalungssteinen?: Hallo Ich habe vor vor meinen Kellerfenster mit Schalungsteinen ein Lichtschacht zu machen. Der untergrund ist drainage Kies. Muss ich auf den...
  4. Kellertür Kellerfenster keine Anputzleisten Wasserabläufe

    Kellertür Kellerfenster keine Anputzleisten Wasserabläufe: Gute Tag Forumsgemeinschaft, leider muss ich Euch wieder belästigen. Bei unserer, in 2016, ausgeführten Haussanierung wurde auch eine neue...
  5. Kellerfenster Mea von 1996 aufrüsten

    Kellerfenster Mea von 1996 aufrüsten: Hallo, ich habe in meinem Keller eingegossene Kippfenster von Mea (siehe Bilder). Das Haus wurde 1996 gebaut und diese einfach verglasten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden