Kellerfenster vor aufsteigendem Grundwasser schützen

Diskutiere Kellerfenster vor aufsteigendem Grundwasser schützen im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, unsere DHH (Bj. 1979) hat 4 Kellerfenster an der Terrassenseite, die ca. 90 cm aufgeschüttet ist, um einen ebenerdigen Austritt zu...

  1. anhueb

    anhueb

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    M
    Hallo,

    unsere DHH (Bj. 1979) hat 4 Kellerfenster an der Terrassenseite, die ca. 90 cm aufgeschüttet ist, um einen ebenerdigen Austritt zu ermöglichen. Vor den Fenstern sind massive Betonlichtschächte angebracht, die unten offen sind, also nicht druckwasserdicht ausgeführt sind.

    Generell muss man sagen, dass unser Wohngebiet bekannt dafür ist, dass der Grundwasserspiegel hoch ist. Bis letztem Jahr gab es hier aber noch keine Probleme.

    Bei den starken Regenfällen Juni 2013 war das Grundwasser nun aber so stark angestiegen, dass es in den Lichtschächten kurzzeitig hochstieg und zwischen Mauerwerk und Fensterlaibung in den Keller lief. Nicht viel, aber ausreichend, um hier einen nicht unerheblichen Schaden anzurichten.

    Kann man den Lichtschacht nachträglich so "dicht" bekommen, so dass bei diesen kurzfristigen Höchstständen (die wohl in Zukunft häufiger kommen könnten) das Grundwasser nicht mehr bis an die Fenster kommen kann?
    Ist es eine erfolgsversprechende Variante, Plexiglasscheiben von außen vor die Fenster ans Mauerwerk zu kleben, um so das Wasser abzuhalten?
    Oder ist die einzige erfolgsversprechende Möglichkeit, nachträglich druckwasserdichte Fenster einzubauen?

    Danke schonmal für eure Beiträge
    Andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. anhueb

    anhueb

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    M
    Hat keiner eine Idee? Das Problem müsste doch der eine oder andere insbesondere nach den immer öfters auftretenen Starkregenfällen auch haben.
     
Thema:

Kellerfenster vor aufsteigendem Grundwasser schützen

Die Seite wird geladen...

Kellerfenster vor aufsteigendem Grundwasser schützen - Ähnliche Themen

  1. Terrassenwand: Aufsteigende Feuchte

    Terrassenwand: Aufsteigende Feuchte: Hallo zusammen! Meine schwangere Frau und ich haben heute ein Reihenendhaus (Baujahr 2007) besichtigt. Die Verkäuferin ist eine Freundin meiner...
  2. Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton

    Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton: Hallo Miteinander, ich versuche verzweifelt nun mehr als 5 Monate ein Verbindungsmittel (Dübel mit Schraube) für die Montage unserer...
  3. Stahl- Kellerfenster austauschen?

    Stahl- Kellerfenster austauschen?: Hallo zusammen, wäre es aus ökologischer Sicht sinnvoll das Stahl- Kellerfenster gegen ein "normales" Fenster (z.B. zweifach verglast)...
  4. Holzbalken der Terassenüberdachung mit Attika schützen

    Holzbalken der Terassenüberdachung mit Attika schützen: Hallo zusammen, ich komme mit einer Sache nicht weiter, die ich schon lange vor mir her schiebe. Eigentlich schändlich lange Alle Suchen haben...
  5. Fenstermaße Kellerfenster / Lichtschacht

    Fenstermaße Kellerfenster / Lichtschacht: Hallo, unser Archi hat im Plan Fenstergrößen im Keller von 1,01 x 0,635 m aufgeschrieben. Ein Rohbauer sagte uns nun, dass wir auf Grund dieses...