Kellerfensteraustausch - Befestigung, Wandanschluss

Diskutiere Kellerfensteraustausch - Befestigung, Wandanschluss im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, bei unserem EFH Bj. 1960 sind die alten Stahlkellerfenster vergammelt. Ca. 100x50, zweiflügelig. Ich möchte die durch einflügelige...

  1. Jubel

    Jubel

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bei unserem EFH Bj. 1960 sind die alten Stahlkellerfenster vergammelt. Ca. 100x50, zweiflügelig.
    Ich möchte die durch einflügelige Doppelglas Kunststofffenster ersetzen.
    Befestigung: Seitlich je 2 Schrauben? Wenn man den geforderten Abstand zur Ecke berücksichtigt wird es bei 50 cm Außenmaß eng, wo setzt man die Bohrungen? Oben und unten müsste in der Mitte auch jeweils eine Schraube gesetzt werden, aber ich glaube da komme ich dann mit der Maschine inkl. Bohrer gar nicht zwischen. Was macht man dann? Welche Schraubenlänge ist minimal erforderlich? Mir sind Fensterrahmenschrauben mit Dübel sympathischer, spricht etwas dagegen? 10 mm dick?
    Wandanschluss: Die alten Metallfenster sind einfach mit Mörtel eingesetzt, könnte man das mit Kunststofffenstern prinzipiell eigentlich im Kellerbereich auch? Ansonsten hätte ich z.T. ziemlich breite elastische Fugen herzustellen.
    Gruß Ronald
     
  2. #2 simon84, 06.11.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.999
    Zustimmungen:
    3.481
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    1/3 von oben 1/3 von unten
    Winkelbohrmaschine oder bisschen schräg bohren
    Nee das wird nix
     
  3. #3 petra345, 06.11.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.768
    Zustimmungen:
    324
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Besteht die Gefahr, daß Einbrecher sich über die wenig gesicherten Kellerfenster einen Zugang verschaffen?
    .
     
  4. Jubel

    Jubel

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Beiträge.
    Ich habe einmal bei unseren anderen Fenstern nachgeschaut, die sind offenbar nur seitlich verschraubt...
    Am Sturz ist das wegen der Stahlträger m.E. auch heikel, unten wäre es machbar gewesen.
    Gibt es Winkelbohrhammer? Mit Winkelaufsatz auf der Maschine hat man wenig Kraft. Schräg bohren durch die Rahmen weiss ich auch nicht so recht... Wegen der Gegebenheiten müsste man ziemlich schräg ansetzen...
    Wegen Einbruch: die Fenster sollen nur gekippt werden können. Ich wollte innen eine stabile Regal-Holzkonstruktion fest vor den Fenstern verschrauben, so dass die Rahmen nicht aufgeschwenkt werden können. Evtl. sonst von aussen Gitter...
     
  5. #5 chillig80, 07.11.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    608
    Man bohrt nicht durch den Rahmen, man markiert die Bohrstellen, nimmt den Rahmen nochmal weg und bohrt erst dann...
     
  6. Jubel

    Jubel

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also, dass man nach dem Ausrichten und Verkeilen durch den Rahmen bohrt habe dich eindeutig schon so gelesen. Ohne Rahmen ist davon abgesehen auch nicht viel mehr Platz...
     
  7. #7 chillig80, 07.11.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    608
    Bei 50cm ist das kein Problem, ausser man hat kein passendes Werkzeug, dann kann man halt keine Fenster einbauen.
     
Thema:

Kellerfensteraustausch - Befestigung, Wandanschluss

Die Seite wird geladen...

Kellerfensteraustausch - Befestigung, Wandanschluss - Ähnliche Themen

  1. Befestigung Dachfirstband

    Befestigung Dachfirstband: Hallo zusammen, wir wohnen in einem vor etwas über 4 Jahren fertig gestellten Neubau mit Walmdach (Eindeckung Betondachsteine Braus Harzer Pfanne...
  2. Dachböcke - wie befestigen ?

    Dachböcke - wie befestigen ?: Hallo.. bin neu hier.. :-) Ich habe einige ältere Dachböcke aus Holz, und will damit an einem ca. 45 Grad geneigten Schindeldach kleinere...
  3. Markise an Holzständer befestigen

    Markise an Holzständer befestigen: Hallo zusammen, wir wollen an unserem Holzständerhaus eine Markise mit den Maßen 4x3m befestigen. Eigengewicht 80kg. Zur Verfügung steht uns ein...
  4. Befestigung Duschwand an hinterliegendem UA Profil, Dübel oder Schraube

    Befestigung Duschwand an hinterliegendem UA Profil, Dübel oder Schraube: Hallo Ich möchte eine Duschwand befestigen. Die Wand ist dort eine GKP Wand, nur 1x beplankt. Darüber Feinsteinzeug 10mm. Allerdings ist direkt...
  5. Ständerwand an Dachschräge befestigen / Wandecke abschrägen

    Ständerwand an Dachschräge befestigen / Wandecke abschrägen: Hallo Bauexperten, wir haben diverse Schwierigkeiten beim Trockenbau zu überwinden. 1. Es soll eine Trockenbauwand in Metallständerbauweise für...