kellerraum ist feucht

Diskutiere kellerraum ist feucht im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; im haus (baujahr 1950) meiner mutter ist 1 kellerraum total feucht. wände mit ausblühungen, schimmel an den holzfenbsterrahmen, wände so feiucht,...

  1. #1 schimmler, 17.12.2007
    schimmler

    schimmler

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    verleger
    Ort:
    köln
    im haus (baujahr 1950) meiner mutter ist 1 kellerraum total feucht.
    wände mit ausblühungen, schimmel an den holzfenbsterrahmen, wände so feiucht, daß die rauhfaser abgelöst werden konnte.
    fußboden mit fliesen.

    dieser ziustand trat vor c. 5 jahren erstmalig (!) auf.
    architekt und sachverständige haben alle den kopf geschbüttelt…
    mehr als die üblichen anregungen (aufgraben etc.) kam leider nicht.

    hat vielleicht hier jemand 1 idee? oder auch 2 ? :fleen
     
  2. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Wieviel Feuchte ist wie tief im Baustoff? Hat das mal jemand untersucht?
     
  3. #3 Carden. Mark, 17.12.2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    10.395
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Das wird ein Seiten langer Thread mit lauter rate mal mit Rosenthal.
    Möglichkeiten:
    veränderungen in der Bausubstanz (Undichtigkeiten welche vorher nicht da waren)
    Veränderungen im Wasserstand
    Lüftung- / Heizveränderungen
    usw.

    Fragen:
    1. Örtlich begrenzter Feuchteanfall
    2. Abwasser- Regen- Brauchwasserleitungen auf Dichtigkeit untersucht
    3. Arbeiten mit Einflussnahme in den Wasserverhältnissen im Bereich des Hauses durchgeführt (Kanal- Straßenbauarbeiten)
      wie wird der Keller beheizt und belüftet (scheint eine Wohnraum ähnliche Nutzung zu sein)
      usw.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was hat Rauhfaser in einem feuchten Kellerraum zu suchen?
     
  5. JosefR

    JosefR

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Planer
    Ort:
    Moers
    wenn der beschriebene schaden nur in einem kellerraum ist, dann handelt
    es sich nach meiner erfahrung nach oft um ein defekt in den abwasserleitungen.
    hier sollte zunächst mal geziehlt untersucht werden. auch alle anderen beschriebenen
    moglichkeiten können bei extremzuständen die ursache sein.

    nur durch eine gezielte suche vor ort ist eine schadensanalyse möglich.
     
  6. JosefR

    JosefR

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Planer
    Ort:
    Moers
    oder was hat feuchtigkeit in einem mit rauhfaser tapeziertem kellerraum zu suchen :cry
     
Thema:

kellerraum ist feucht

Die Seite wird geladen...

kellerraum ist feucht - Ähnliche Themen

  1. Kellerraum im Garten einbauen. Müßte da die Parifizierung geändert werden? Parif

    Kellerraum im Garten einbauen. Müßte da die Parifizierung geändert werden? Parif: Hallo, ich möchte eine Wohnung in einem Merhparteienhaus mit eigenem Garten kaufen. Im Garten gibts auch ein gemauertes Gartenhaus, das dazu...
  2. Ecke im Kellerraum feucht, Wand blättert ab

    Ecke im Kellerraum feucht, Wand blättert ab: Hallo zusammen, ich habe mal eine kurze Frage zu einer Ersteinschätzung durch die erfahrene Forumsgemeinde. Es geht hier um eine DHH BJ 1994....
  3. Feuchtigkeit im Kellerraum trotz Weißer Wanne -> Sanierungsbedarf ?

    Feuchtigkeit im Kellerraum trotz Weißer Wanne -> Sanierungsbedarf ?: Hallo, ich bin neu hier im Forum und würde mich sehr freuen wenn mir kompetente Leute weiterhelfen könnten. Ich selbst kenne mich nicht in der...
  4. Zu feuchter "Kellerraum" bei diesem Wetter. Was am besten tun?

    Zu feuchter "Kellerraum" bei diesem Wetter. Was am besten tun?: Hallo, villeicht könnt Ihr mir helfen. Wir haben ein Haus am Hang, Erdgeschoß ist vermietet, im ersten Stock wohnen wir selbst, Keller gibts...
  5. Feuchte Decke in unbeheiztem Kellerraum

    Feuchte Decke in unbeheiztem Kellerraum: Hallo, wir haben uns im November eine ca. 4 Jahre alte DHH gekauft. Am Wochenende war Schlüsselübergabe, einziehen können wir leider erst im Mai,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden