Kellerwände Isolieren oder nicht?

Diskutiere Kellerwände Isolieren oder nicht? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, das ist nun mein zweiter Beitrag und auch hier erhoffe ich mir Hilfe. Auf der Hofseite unseres Hauses (BJ 1910) wird die...

  1. JamesK

    JamesK

    Dabei seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,


    das ist nun mein zweiter Beitrag und auch hier erhoffe ich mir Hilfe.

    Auf der Hofseite unseres Hauses (BJ 1910) wird die Grundleitung inkl.
    der Hausanschlüsse erneuert und danach gepflastert.

    In diesem Zuge haben wir erst mal eine Betonplatte über den ehemaligen Kellerabgang
    entfernt (ca. 4 Meter lang).
    Der Boden an der Hauswand ist sehr lehmig (wir haben zwar keinen trockenen Keller, aber auch nie Wassereinbruch oder ähnliches gehabt).

    Da die offenen Stellen später wieder verfüllt werden müssen stehen wir nun vor der Frage ob wir dies ohne
    Isolierung dieser Kellerseite tun sollen und die Gefahr in Kauf nehmen das es an diesen stellen danach zu vermehrter Feuchtigkeit kommen könnte, oder diesen nur an den freigelegten Stellen - oder auf ganzer Hoflänge (ca.11 Meter) isolieren sollen.
    Ich bin nicht wirklich sicher ob das isolieren nur an den freigelegten Stellen überhaupt etwas bringen würde.

    Wie seht ihr das ?

    Danke und viele Grüße,
    James
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wasweissich

    wasweissich Gast

    sei nicht böse , aber isolieren ist was für elektriker . hast du angst vor stromschlag ?


    oder meinst du abdichten

    oder gar dämmen


    ???
     
  4. JamesK

    JamesK

    Dabei seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Frankfurt
    abdichten natürlich :-)

    Da wir die Kellerdecke dämmen wollen sehe ich den Sinn nicht den unbeheizten Keller von außen zu dämmen,
    außer vll. als zusätzliche Schutzschicht für die Abdichtung.
     
  5. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Jetzt, da du die bisher funktionierende Abdichtung zerstört hast, wird du wohl nicht umhinkommen.
     
  6. JamesK

    JamesK

    Dabei seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Frankfurt
    Bei 4 Hausanschlüssen, wäre diese eh zerstört worden (hab natürlich an einer dieser Stellen etwas aufgegraben).
    Dummerweise verläuft auch noch unter der Bodenplatte am Ende des ehemaligen Kellerabgangs die Entwässerung
    der Waschküche.

    Würde es reichen nur die freigelegten Stellen abzudichten oder ist es sicherer die ganze Seite gleich mitmachen zu lassen?
     
Thema:

Kellerwände Isolieren oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Kellerwände Isolieren oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Lüftungsrohr im Aussenbereich isolieren.

    Lüftungsrohr im Aussenbereich isolieren.: Hallo, ich bekomme eine Lüftungsanlage mit 50m Lufterdwärmekolektor. Die Anlage schaltet dann zwischen Erdwärme und Direktansaugung um je nach...
  2. Kellerwände feucht Sperrschicht auf 1 Steinreihe

    Kellerwände feucht Sperrschicht auf 1 Steinreihe: Guten Tag bevor ich jetzt Sanieren lasse möchte ich kurz Rückfragen welches die beste Lösung ist da es verschiedene Lösungsansätze gibt. Das...
  3. Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten

    Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten: Hallo, ich habe ein Einfamilienhaus (BJ 2001, von mir im Jahr 2006 vom damaligen Eigentümer abgekauft) und habe seit Jahren feuchte Kellerwände,...
  4. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...
  5. Abdichtung einer feuchten Kellerwand

    Abdichtung einer feuchten Kellerwand: Hallo, bei uns im Keller ist eine Außenwand im unteren Bereich feucht (ganz unten). Wir vermuten, dass der Anschluss zur Bodenplatte nicht ganz...