Kellerwände ohne Bewehrung

Diskutiere Kellerwände ohne Bewehrung im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute Mein erster Beitrag hier. Wir haben uns unseren Hauszubau planen lassen und haben bereits die Sohle betoniert. Das bestehende Haus...

  1. #1 LittleMike, 29. März 2013
    LittleMike

    LittleMike

    Dabei seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    3661
    Hallo Leute

    Mein erster Beitrag hier. Wir haben uns unseren Hauszubau planen lassen und haben bereits die Sohle betoniert.
    Das bestehende Haus mit 3 Stöcken (Keller mitgerechnet) hat 90 qm und ist in einer Hanglage.
    Der Zubau bekommt 60qm mit 2 Stöcken.
    Die Sohle hat 25 cm Sauberkeitsschicht, 30 cm zweilagig bewehrten Wasserdichten Beton. Dichtband und Steckeisen sind gesetzt.
    Nun sagt unser Baumeister das die 25cm Schallwände nicht bewehrt werden. Kenn das bis jetzt nur mit Gitter. Auf diese Etage kommt nur ein Stock, 25er Außenwände und Satteldach drauf. Auf der Rückseite wird dreiviertel zugeschüttet.

    Kommt das öfter vor das die Kellerwände nicht bewehrt werden.
    Hoffe ihr könnt mir Antwort geben, ich denk er wird schon alles richtig machen, nur wie gesagt ich kenn es nur anders.

    Mfg Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was hatte denn der Planer (Statiker) dafür vorgesehen?
     
  4. #3 JamesTKirk, 29. März 2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Zu 1.: Wer oder was ist ein Baumeister ? Ist das ein Architekt, ein Tragwerksplaner, ein Maurer oder der Schwiegervater ?
    Zu 2.: Habe ich noch nie gesehen und kann ich mir auch nicht vorstellen. Ich bin aber kein Tragwerksplaner ...
     
  5. Wieland

    Wieland

    Dabei seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u. Stahlbetonbauermeister
    Ort:
    Bürstadt
    Bei vielen Bauvorhaben wurde schon viel gesagt, aber genehmigte Pläne incl.Staik , wenn es denn welche gibt, sollten umgesetzt werden !

    Grüße aus Bürstadt.
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    baumeister = österreich
    plz = niederösterreich
    25cm sauberkeitsschicht = au backe ..
    betonwände: ausführung ohne bewehrung = krampf.
     
  7. #6 JamesTKirk, 29. März 2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Danke Markus. Damit weis ich aber immer noch nicht, was das ist.
     
  8. #7 JamesTKirk, 29. März 2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Ich verstehe leider den Zusammenhang mit der Fragestellung nicht ...
    Hast Du vielleicht im falschen Thread geantwortet ? Kommt ja schon mal vor ...
     
  9. andi47

    andi47

    Dabei seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Bayern
    Vielleicht wird ja Stahlfaserbeton verwendet. Ich kenne Keller die so gebaut wurden.
    Allerdings müssen da die Wände dann verputzt werden, da sie sonst rosten.

    Mfg
    Andreas
     
  10. #9 JamesTKirk, 29. März 2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Die Wände rosten ??
     
  11. #10 Gast036816, 29. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    nachher macht er mit seinem bau der rostlaube in berlin konkurrenz.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. UpsSry

    UpsSry

    Dabei seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH), konstr. Ing.-Bau
    Ort:
    Osnabrück
    :mega_lol: :bierchen:
     
  14. #12 Gast036816, 5. April 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

Thema: Kellerwände ohne Bewehrung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. betonwand ohne bewehrung

Die Seite wird geladen...

Kellerwände ohne Bewehrung - Ähnliche Themen

  1. Garagenfundamente ohne Bewehrung

    Garagenfundamente ohne Bewehrung: Hallo zusammen, so wies aussieht hat die Baufirma gepfuscht und die Fundamente nicht bewehrt. Die Garagen stehen schon drauf. Beton ist C25/30....
  2. Kellerwände feucht Sperrschicht auf 1 Steinreihe

    Kellerwände feucht Sperrschicht auf 1 Steinreihe: Guten Tag bevor ich jetzt Sanieren lasse möchte ich kurz Rückfragen welches die beste Lösung ist da es verschiedene Lösungsansätze gibt. Das...
  3. Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten

    Nicht geschützte Kellerwand mit Hohlkehle nachträglich mit Bitum beschichten: Hallo, ich habe ein Einfamilienhaus (BJ 2001, von mir im Jahr 2006 vom damaligen Eigentümer abgekauft) und habe seit Jahren feuchte Kellerwände,...
  4. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...
  5. Abdichtung einer feuchten Kellerwand

    Abdichtung einer feuchten Kellerwand: Hallo, bei uns im Keller ist eine Außenwand im unteren Bereich feucht (ganz unten). Wir vermuten, dass der Anschluss zur Bodenplatte nicht ganz...