Kernbohrung - 5x10mm2 Kabel durch Beton-Kellerwand

Diskutiere Kernbohrung - 5x10mm2 Kabel durch Beton-Kellerwand im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage in die Runde. Ich wollte ein 5x10mm2 Kabel (Durchmesser ca. 20mm) durch die Kellerwand nach Außen...

  1. sudden

    sudden

    Dabei seit:
    24.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine kurze Frage in die Runde. Ich wollte ein 5x10mm2 Kabel (Durchmesser ca. 20mm) durch die Kellerwand nach Außen verlegen. Nun habe ich eine Frage, wie man die Kernbohrung am besten durchführt.

    Das Haus ist aus 2003, der Keller besteht aus massivem Beton (ca. 35-40cm Wandstärke)

    Mein Plan ist der folgende:

    -) Das Kabel soll möglichst weit oben (ca. 30cm unter der Pflasterdeckenhöhe/Vorgartenhöhe) nach außen gebohrt werden (schräg).
    -) Ich hätte an einen Durchmesser von ca. 24mm - 30mm gedacht und würde dieses dann von innen mit 2k Versiegelung versiegeln (habt ihr hier Empfehlungen). Außen würde ich ein größeres Loch bohren (mit Diamantkrone) und eine entsprechende Ringraumdichtung außen installieren (Gibt es hier Empfehlungen? Auf der Höhe dürfte kaum Wasser Richtung Mauer drücken und es gibt auch ein kleines Vordach).

    Ist das so sinnvoll oder würdet ihr das Loch größer machen und zusätzlich im Loch abdichten mit z.B. Schaum? Auf der Wandinnenseite würde ich das 24-30mm Loch dann ganz normal verputzen. Mein Gedanke war, dass das Loch ja so klein wie möglich sein sollte, damit es mit einer kleinen Ringraumdichtung abgedichtet werden kann.

    Würde mich über eure Hinweise und Tipps sehr freuen. Danke!
     
  2. #2 Maape838, 24.08.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Z.b. das

    Da kannste dir den Aufwand und das Geld sparen für
     
    sudden gefällt das.
  3. sudden

    sudden

    Dabei seit:
    24.08.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Top, danke. Das ist in der Tat genau das, was wir brauchen und macht den Einbau deutlich einfacher als von mir vorgeschlagen.
     
Thema:

Kernbohrung - 5x10mm2 Kabel durch Beton-Kellerwand

Die Seite wird geladen...

Kernbohrung - 5x10mm2 Kabel durch Beton-Kellerwand - Ähnliche Themen

  1. Kernbohrung/Ringraumdichtung oder Filoform

    Kernbohrung/Ringraumdichtung oder Filoform: Hallo, meine Stadtwerke möchten bei mir Glasfaser verlegen und dafür das Kabel durch die Aussenwand meiner weissen Wanne verlegen. Die Stadtwerke...
  2. Kernbohrung mit Ringraumdichtung - Wie Instandsetzung der Dämmung und Noppenbahn?

    Kernbohrung mit Ringraumdichtung - Wie Instandsetzung der Dämmung und Noppenbahn?: Hallo Zusammen, für die nachträgliche Installation von PV, Multisplitklima und Wallbox habe ich heute eine neue 125mm Kernbohrung in meinen Keller...
  3. Notüberlauf herstellen mit schräger Kernbohrung

    Notüberlauf herstellen mit schräger Kernbohrung: Hallo zusammen, wir haben unser sog. Außenlager. Der Raum ist baulich Teil unseres Hauses, aber von der thermischen Hülle getrennt. Also es gibt...
  4. Kernbohrung 200mm verschließen

    Kernbohrung 200mm verschließen: Guten Tag zusammen, wie im Betreff schon zu lesen, muss ich eine 200er Kernbohrung verschließen und bin mir bei ein paar Dingen unsicher. Die...
  5. Abwasserrohr mit Kernbohrer angebohrt - Reperaturmöglichkeiten

    Abwasserrohr mit Kernbohrer angebohrt - Reperaturmöglichkeiten: Liebes Forum, leider habe ich das Abflussrohr einer Gästetoilette angebohrt: Baujahr 1965, Schwarzguss (Gusseisen). Nun ist die Frage, ob es...