KfW 40 Massivbau Außenhülle Anforderungen

Diskutiere KfW 40 Massivbau Außenhülle Anforderungen im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo, wir streben ein KfW 40 (Plus) Haus zu bauen an. Aktuell ist ein 36,5 cm steinwollegefüllter Ziegel eingeplant (U-Wert = 0,18), der nach...

  1. #1 holdermus, 07.12.2019
    holdermus

    holdermus

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir streben ein KfW 40 (Plus) Haus zu bauen an. Aktuell ist ein 36,5 cm steinwollegefüllter Ziegel eingeplant (U-Wert = 0,18), der nach Einschätzungen meines Planers für KfW40 ausreichend sollte. Mein Energieberater riet mir hier aber gleich auf einen 42,5 Ziegel (U = 0,16) umzuplanen, um auf Nummer sicher zu gehen. Der Mehrpreis beträgt hier knappe 20 %. Die ENeV Berechnung ist noch ausstehend. Habt ihr aus der Erfahrung schon Kfw40 Häuser mit dem 36,5 Ziegel gebaut oder macht es tatsächlich Sinn, hier schon bei der Planung einen 42,5 cm Ziegel zu verwenden? KWL und Erdwärmepumpe vorrausgesetzt.
    Um ein paar Erfahrungswerte wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank!
     
  2. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    327
    Beruf:
    Gast
    Kfw besteht ja aus 2 Teilen, Gebäudehülle einerseits, Technik andererseits.

    Wenn man bei den Außenwänden mal so gerade eben drunter liegt, muß auf der anderen Seite (Fenster/Dach usw) schon echt was vorhanden sein, damit man die 40 hinbekommt. Hängt aber auch vom Referenzgebäude ab, wo man genau hinkommen muß. Der Planer: eigener oder GU-Planer?

    Im übrigen: kfw fordert i.d.R. einen unabhängigen DENA-zertifizierten SV....
     
  3. #3 jodler2014, 08.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    189
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Nur für das bessere MW oder auf die Gesamtsumme des BV ?
    EFF 40 plus ist mal eine Hausnummer.
    Da würde ich auf jeden Fall auf den Energieberater hören.
    Ich bin kein Freund davon , Häuser mit (kostenintensiver ) Haustechnik vollzustopfen und dann bei der Bausubstanz sparen .
    Die Haustechnik muß zum Gebäude passen .
    Dafür gibt es SV .
    Planer und Energieberater ??
    Arbeiten die miteinander oder macht jeder sein Ding?
     
  4. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    327
    Beruf:
    Gast
    Wenn man sich das Lastenheft der kfw ansieht, haben die gefälligst miteinander zur arbeiten...:D
     
    simon84 gefällt das.
  5. #5 jodler2014, 08.12.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    189
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Den Letzten beißen die Hunde ..
    Einer muß den Karren ja aus dem Dreck ziehen.
    Hausbau ist Teamarbeit ..
     
  6. #6 holdermus, 09.12.2019
    holdermus

    holdermus

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kontakt zwischen eigenem Planer und Energieberater ist vorhanden. Ich denke da Werden wir wohl in die tatsächliche Berechnung gehen müssen um meine Frage zu beantworten. Ich hatte hier noch auf ein paar Erfahrungswerte gehoff. Ner Materialmehrpreis i liegt bei ca. 18 %.
    Danke!
     
Thema:

KfW 40 Massivbau Außenhülle Anforderungen

Die Seite wird geladen...

KfW 40 Massivbau Außenhülle Anforderungen - Ähnliche Themen

  1. Massivbau Firma Saarland?

    Massivbau Firma Saarland?: Hallo zusammen, wir möchten im nächsten Jahr eine Stadtvilla mit ca. 120-130m² bauen mit KfW55. Favorit Baustoff ist Porenbeton, leider ohne WDVS...
  2. Garagenhöhe, was ist Standard im Massivbau mit Betondecke

    Garagenhöhe, was ist Standard im Massivbau mit Betondecke: Hallo, wie hoch (über Bodenplatte) wird im Normallfall eine Garage mit 2,12 Meter hohen Sectionaltoren gemauert? 2,50 m gemauerte Außenwandhöhe...
  3. Massivbau mit Holzständer kombinieren

    Massivbau mit Holzständer kombinieren: Hallo zusammen, bin zwar selbst Architekt (wenn auch noch ganz junger) aber das hier ist jetzt mein erstes EFH (mein eigenes...). Ich möchte...
  4. Bin neu hier - brauche Hilfe zum Thema Massivbau

    Bin neu hier - brauche Hilfe zum Thema Massivbau: Hallo liebe Forenmitglieder, ich möchte mich vorstellen. Mein Name ist Stephanie, ich bin 24 Jahre alt und möchte mit meinem Mann bauen. Wir...
  5. Lastabtragende Bodenplatte inkl. Heizung bei Massivbau

    Lastabtragende Bodenplatte inkl. Heizung bei Massivbau: Hallo ihr Fachmänner! Was ist von einer lastabtragenden Bodenplatte inkl. Betonkernaktivierung sprich Fußbodenheizung zu halten. Ausführung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden