KfW Darlehen Jahreskontoauszug

Diskutiere KfW Darlehen Jahreskontoauszug im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, habe 2 folgende Fragen: 1) Auf dem Jahrenskontoauszug der IngDiba zu beiden Kfw-Darlehen steht unten immer "Tilgung vom Dahrlenesbetrag...

  1. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Hallo, habe 2 folgende Fragen:

    1) Auf dem Jahrenskontoauszug der IngDiba zu beiden Kfw-Darlehen steht unten immer "Tilgung vom Dahrlenesbetrag zuzüglich ersparrter Zinsen - 0%". Die jeweiligen Kreditbeträge haben sich aber trotzdem reduziert. Wie soll ich die 0% verstehen.

    2) Warum finde ich bei den KfW Verträgen keine Notiz über die Höhe der Tilgung??? Das macht mir jetzt echt Sorgen. Dabei weiß ich genau dass ich mit dem Finanzierer auf die beiden KfW Kredite hohe Tilgungsraten gesetzt habe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Habe eben Antrag ausgegraben, da steht für KfW70 Tilgung 4,11% und Kfw124 3,65. Jedoch weder im Vetrag noch sonst wo sind die Zahlen zu finden?!? :yikes

    Wie würdet ihr insgesamt folgende Finanzierung bwerten:

    Summe 220000. 100T IngDiba, 50T Kfw70, 70T Kfw124.
    Diba Zinsen 4,2, Tilgung 1
    Kfw70 Zinsen 2,55 Tilgung 4,11
    Kfw124 Zinsen 3,7 Tilgung 3,65
     
  4. feelfree

    feelfree Gast

    Etwas wirr das Ganze. Erst verstehst Du deinen Jahreskontoauszug nicht (weißt Du nicht was Du monatlich zahlst???) - also steht die Finanzierung längst. Und jetzt willst Du die Finanzierung bewerten???

    Ok, meine Laienmeinung: Ausgerechnet der Kredit mit den am Abstand höchsten Zinsen wird praktisch nicht getilgt. Ungünstiger wird man das kaum hinbekommen.
     
  5. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Zum höchsten Kredit: den wollte ich am Anfang mit Sondertilgungen etwas runterdrücken. Außerdem, wenn wie ich das jetzt sehe, das mit Sondertilgungen nicht so gut läuft, kann ich den Tilgungssatz ändern.
     
  6. feelfree

    feelfree Gast

    Wenn es "mit Sondertilgungen nicht so gut läuft", sprich das Geld dafür nicht da ist, woher soll es dann kommen, wenn die Tilgung erhöht wird?
    Steht das in deinem Kreditvertrag, dass Du die monatliche Rate anpassen darfst?
     
  7. #6 Unregistrierter, 25. Januar 2013
    Unregistrierter

    Unregistrierter

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einkäufer
    Ort:
    Waltrop
    mal dezent gefragt: ist es der ERSTE Jahresauszug?

    Im ersten Jahr ist KFW zwangsweise ohne Tilgung.

    Die reduzierte kreditsumme würde in diesem Fall vom normalen Teil des Darlehens kommen, da du hier ja tilgst.
     
  8. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Nein, dies ist zweiter Auszug. Wie gesagt im Antragstellungformular stehen ja die Tilgungsraten da. Irgendwie sind die aber nicht im Vertrag und nicht im Kontoauszug.
     
  9. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Z.B. billigere Urlaubsreise, (oder mal gar keine), und wenn das Geld eerstmal weg ist, dann kann man es nicht mehr für vielleicht ich sag mal nicht so wichtige Sachen ausgeben.
     
  10. feelfree

    feelfree Gast

    Die Tilgungsraten sind also nicht im Vertrag und nicht im Kontoauszug. Hast Du sie denn aber bezahlt?
     
  11. #10 Unregistrierter, 25. Januar 2013
    Unregistrierter

    Unregistrierter

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einkäufer
    Ort:
    Waltrop
    oder ist bei KFW eine längere Aussetzung der Tilgung vereinbart? (geht glaube ich bis zu 5 Jahre)
     
  12. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Sonst hätte sich ja der Kontostand nicht veränderrt oder?
     
  13. feelfree

    feelfree Gast

    Ich hab auf den Kontoauszügen meiner Annuitätendarlehen noch nie einen Hinweis über die Tilgung gesehen, wozu auch? Eine Differenz zwischen 2 Kontoständen kann ich sogar noch im Kopf ausrechnen...
     
  14. Stroitel

    Stroitel Gast

    In der Regel enthalten doch die Vertragsunterlagen den kompletten Zahlungs-(=Tilgungs)plan. Kannst Du nicht die Zahlen aus dem Kontoauszug mit dem Tilgungsplan vergleichen?
     
  15. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Ihr habt mich dazu gebracht, mal das ganze durchzurechnen:


    Monatliche Zinsen:
    a1 = 0.0035000
    a2 = 0.0030833
    a3 = 0.0021250

    Zwischenfaktoren zur Berechnung der ausgezahlten Summe:
    x1=1+a1
    x2=1+a2
    x3=1+a3
    n = 121 -> (120 Monate + 1)

    Darlehensbeträge:
    A = 100000
    B = 70000
    C = 50000

    Faktoren der Optimierungsfunktion: (ausgezahlte Summe)
    A1=A*(x1^n-1)/a1
    A2=B*(x2^n-1)/a2
    A3=C*(x3^n-1)/a3

    Nebenbedingung: (konstante monatliche Rate von etwa 1200)

    h = [100000 70000 50000]
    miete=1200-A*a1-B*a2-C*a3
    mindesttilgung=[0.01/12;0.01/12;0.01/12]

    Und jetzt optimieren: (Octave ist ein cooles programmchen)

    [raten]=linprog(-f,h,miete,[],[],mindesttilgung,[])

    Ergebnis:

    GLPK Simplex Optimizer, v4.43
    1 row, 3 columns, 3 non-zeros
    Preprocessing...
    1 row, 3 columns, 3 non-zeros
    Scaling...
    A: min|aij| = 5.000e+04 max|aij| = 1.000e+05 ratio = 2.000e+00
    GM: min|aij| = 1.000e+00 max|aij| = 1.000e+00 ratio = 1.000e+00
    EQ: min|aij| = 1.000e+00 max|aij| = 1.000e+00 ratio = 1.000e+00
    Constructing initial basis...
    Size of triangular part = 1
    0: infeas = 1.403e+02 (0)
    2: infeas = 0.000e+00 (0)

    OPTIMAL SOLUTION FOUND
    raten =

    4.2792e-03
    8.3333e-04
    8.3333e-04


    Also wäre für mich optimal: den größten Kredit mit ca. 4,3% zu tilgen und die beiden kleineren mit nur 1%.

    Was lerne ich daraus: der Finanzierer hat mich beschießen! Im Trubel der Bauvorbereitungen habe ich auf die obige Rechnung verzichtet.

    Noch mehr lerne ich: jeder Typ der was mit Bau zu tun hat, ist ein potentieller Betrüger. (subjektiv gelernte Tatsache) Denn:

    Na wenn das sogar ein Experte sagt :wow
     
  16. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    O.K. ich korrigiere mich: optimal wäre folgende Tilgungskonstelation: [5%,1%,1%]. Ich hab vergessen das ganze mal 12 zu nehmen.
     
  17. feelfree

    feelfree Gast

    :respekt Du hast mit (höherer?) Mathematik das rausgekriegt, was jedem anderen mit einem einfachen Schulabschluss und etwas gesundem Menschenverstand direkt einleuchtet: Den Kredit, für den man am meisten Zinsen zahlen muss, sollte man möglichst schnell zurückzahlen.

    Entweder hat er nicht getroffen oder es waren nur Platzpatronen... :bef1015:
     
  18. ypg111

    ypg111 Gast

    Tzzz... natürlich logisch, einen Kredit mit den besseren Konditionen nicht schneller zu tilgen als die schlechteren... ;-)
    Da brauch ich auch keine komplizierte Rechnung!

    Dennoch pauschal mit 1% wäre wahrscheinlich nicht gegangen. Bei mir hat die IngDiba gesagt, dass bei den KfW-Darlehen eine bestimmte Rate getilgt werden muss, bei mir sind das ca. 2,5% (aus der Erinnerung raus geschätzt) Darunter geht nicht, da diese in einer bestimmten Zeit getilgt sein müssen.
     
  19. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Nicht alle sind gleich klug. Und wenn es mir am Anfang nicht einleuchtend war, sollte es dem Finanzierer nicht das Recht geben mich zu bescheißen. Ich verließ mich auf ihn, und hatte anderen Stress mit dem Grundstück und der Statdverwaltung. Habe die Sache mit Kredit voll in seine Hände gelegt. Das kam daraus. Also zahle ich etwa 1000 weniger zurück als es möglich wäre.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ypg111

    ypg111 Gast

    Alex, hast Du bei Euch in Neu Wu im Apfelgarten gebaut?
     
  22. feelfree

    feelfree Gast

    Sorry, aber Du bist Informatiker mit offensichtlich genügend mathematischem Wissen. Sich das auf EINEN "Finanzierer" zu verlassen, ohne selbst mal drüber nachzudenken ist einfach nur &(%$&%$§.
     
Thema:

KfW Darlehen Jahreskontoauszug

Die Seite wird geladen...

KfW Darlehen Jahreskontoauszug - Ähnliche Themen

  1. KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen

    KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen: Ich habe ein paar Fragen zur KfW-Förderung beim Einzelmaßnamen im Bestand (430). (1) Ich möchte zunächst von Heizkörpern auf Flächenheizung...
  2. Erfahrung Höchster Pensionskasse?

    Erfahrung Höchster Pensionskasse?: Hallo, unser Finanzierungspartner hat uns für unseren Baukredit die höchster Pensionskasse vorgeschlagen. Hat jemand zu diesem Kreditgeber...
  3. Müssen alle Fenster erneuert werden, wenn KfW Förderung in Anspruch genommen wird

    Müssen alle Fenster erneuert werden, wenn KfW Förderung in Anspruch genommen wird: Hallo zusammen, wir planen den Erwerb einer Bestandsimmobilie aus dem Jahre 1960 und sind uns gerade unschlüssig, ob eine KfW Förderung...
  4. Ohne KfW Förderung 3fach Verglasung wirklich von Nutzen???

    Ohne KfW Förderung 3fach Verglasung wirklich von Nutzen???: Hallo zusammen, ich weiss nicht, ob alle Angaben die ich mache wirklich korrekt sind, daher bitte ich um Korrektur, falls ich was falsches...
  5. Mauerdurchwurf-Briefkasten bei KfW 55

    Mauerdurchwurf-Briefkasten bei KfW 55: Hallo ihr Lieben, noch in diesem Jahr sollen zwei KfW 55 Rohbauten hochgezogen werden. Wie so oft haben Männlein und Weiblein unterschiedliche...