KFW Förderung - Wasser und Stromkosten

Diskutiere KFW Förderung - Wasser und Stromkosten im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Leute, ich werde mein Haus dämmen und auch mein Flachdach erneuern. Hierfür hab ich einen Energieberater, über den ich dann auch die KFW...

  1. Heizi

    Heizi

    Dabei seit:
    05.10.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich werde mein Haus dämmen und auch mein Flachdach erneuern. Hierfür hab ich einen Energieberater, über den ich dann auch die KFW Förderung beantrage.

    Frage an Euch (da mein Energieberater erstmal im Urlaub ist):
    Frage 1: Bei der Durchführung der Arbeiten fallen ja auch Strom für Maschinen und Wasserkosten (Fassade und Dach säubern, Wasser für Putz etc) an.
    Kann ich diese Kosten auch fördern lassen?

    Frage 2: Wenn ich paar Sachen in Eigenarbeit mache, kann ich ja die Materialkosten fördern lassen.
    Wie sieht das mit dem ganzen Kleinkram (Pinsel, Malerrolle etc) und alles an das man erst denkt wenn man es braucht (und deshalb auch im Vorfeld nicht mit in den Antrag mit eingepackt hat) aus?

    Danke für Eure Kommentare
     
  2. #2 Lexmaul, 15.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    2.157
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Alles, was vorher nicht eingereicht ist, wird nicht gefördert.

    Strom- und Wasserkosten kannst meines Wissens nach nicht fördern lassen - außer, der Betrieb bringt es mit.

    Und mal im ernst: Du sprichst hier von 50-100 Euro, die gefördert werden sollen. Irgendwo ist auch mal gut...
     
  3. #3 Reifi, 16.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2021
    Reifi

    Reifi

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    IT-Berater
    Ort:
    Warendorf
    Wie schon geschrieben, geht Strom nicht. Material bei Eigenleistungen ist kein Problem, wenn dieses im Zusammenhang mit der Maßnahme steht. Hatten wir auch so gemacht.
    Neben Pinsel, Schalter und Steckdosen war sogar die Bodentreppe von Dolle kein Problem, die wir dann selber eingebaut haben. Da gab es dann 20% auf das Material.

    Bei uns wurde als Maßnahme die oberste Geschossdecke, die Schrägen im Wohnbereich und die Gauben neu gedämmt und das Dach neu eindeckt.

    Ich war mit dem Energieberater im Rahmen der Kfw-Förderung super zufrieden. Er kam regelmäßig vorbei und hat die Ausführung geprüft und als das vom Dachdecker bestellte Material geliefert wurde hat er auch abgeglichen, ob das alles so dem Angebot entspricht, was Basis für die Kfw-Zusage war.
    Im Rahmen der Beantragung hatte er auch direkt die Maximalsumme beantragt, der er aus Erfahrung weiß, dass im Rahmen der Ausführung noch immer was dazu kommt zum ursprünglichen Angebot. War bei uns dann auch so :)
     
Thema:

KFW Förderung - Wasser und Stromkosten

Die Seite wird geladen...

KFW Förderung - Wasser und Stromkosten - Ähnliche Themen

  1. Förderungen kombinieren

    Förderungen kombinieren: Hallo Zusammen, ich werde nicht ganz schlau aus den verschiedenen Förderbedingungen und versuche natürlich die Fördermöglichkeiten optimal...
  2. Förderung Wallbox ohne Nutzung

    Förderung Wallbox ohne Nutzung: Hallo zusammen, wir haben eigentlich vor in ca. 2 Jahren ein E-Auto zu kaufen (wenn unsere Tochter 18 ist). Nun gibt es ja aktuell die Förderung...
  3. Überblick zu Vorgehen für Förderungen

    Überblick zu Vorgehen für Förderungen: Hallo zusammen, wir haben ein Haus gekauft und setzen einige Maßnahmen um, die sicherlich förderfähig sind, bei anderen bin ich mir nicht ganz...
  4. Förderung bei KFW55 und Sole/Wasser WP

    Förderung bei KFW55 und Sole/Wasser WP: Hallo! Kennt sich jemand it den verschiedenen Förderprogrammen der BAFA und der KFW aus? Wir wollen nächstes Jahr ein KFW 55 Haus mit Sole/...
  5. Luft Wasser Wärmpumpe beim Neubau. Kosten? Förderung? Richtige Wahl?

    Luft Wasser Wärmpumpe beim Neubau. Kosten? Förderung? Richtige Wahl?: Hallo liebe Bauexperten, wir bauen uns ein neues Haus (die Kellerdecke ist schon drauf) und wir stehen nun vor der Frage für welche...