KfW Mittel

Diskutiere KfW Mittel im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Hallo Experten Ich soll in der Nachbarschaft ein großes Gebäude sanieren . Wir wollen versuchen einen " Teilschulderlass bei Sanierung eines...

  1. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Hallo Experten
    Ich soll in der Nachbarschaft ein großes Gebäude sanieren .
    Wir wollen versuchen einen " Teilschulderlass bei Sanierung eines Gebäudes zum Niedrichenergiehaus im Bestand" zu erreichen.
    1. Hat da einer Erfahrung.
    2. Gefordert ist ( Bestätigung eines Sachverständigten)
    oder kann das auch ein Architekt sein ?
    Gruß Matzi
     
  2. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    wo soll ich unterschreiben?

    ;) ;)
     
  3. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Von mir aus kannst du das unterschreiben,aber ich glaube du mußt dir das BV doch vor Ort ansehen ?
     
  4. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Sollte auch aus der Ferne gehen. Beim Antrag geht es um Theorie, um ein Objekt, das es fertig noch gar nicht gibt. Gefragt sind richtige Unterlagen und richtige Berechnungen. Jeder Prüfstatiker steht vor der selben Situation.

    Das Objekt ist bestimmt in der Nähe von Kiel. Da habe ich auch eine andere Lösung. Ich schicke eine Privatmail.
     
  5. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Zum Hintergrund:
    Es gibt in der EnEV die sogenannte 40%-Regel.
    Sanierte Bauten dürfen die Grenzwerte der EnEV für Neuabuaten um 40% überschreiten. (Diese Regel wird selten angewandt, weil die Heizungsanlage oftmals nicht bewertbar ist)


    Die KfW geht weiter:
    Für die von der KfW geförderten Kredite gibt es einen Teilschulderlass, wenn die EnEV-Anforderungen für Neubauten erfüllt sind .
    Also nix mit 40% Überschreitung, Einhaltung der Grenzwerte wird gefordert. Das ist hart, weil i.d.R. tatsächlich alle(!) Regelquerschnitte und die Heizung angepackt wreden müssen, zuätzlich die üblichen Dinge wie WB-Minimierung, Luftdichtheit, etc..

    Mir fallen folgende Gründe ein, warum das bei einem EFH oft scheitert:

    1. Planungsaufwand zu groß.
    u.a.
    Wärmebrücken müssen allesamt berechnet werden, da Konstruktionen nach den Details der 4108-BB2 wohl eher nicht anzutreffen sind.

    2. Haustechnik wird nicht wirklich komplett neu gemacht.
    Was nutzt z.B. die neue Heizung, wenn die alten Leitungen z.T. ungedämmt (bzw. undämmbar) erhalten werden sollen.
    Fatales Fazit: Anlage nicht bewertbar, dann 76% von max HT' einhalten. (geht nicht!)

    3. Kellerdecke soll nicht mit saniert werden. (bzw. Sohlplatte)

    Sonst noch :
    BDT ?
    Alte Haustür, wertvoll aber undicht ?

    Lüftangsanlagen und/oder Solaranlage helfen natürlich, wenn es z.B. mit der Kellerdecke nicht sooooo neubaumäßig klappt...
     
Thema:

KfW Mittel

Die Seite wird geladen...

KfW Mittel - Ähnliche Themen

  1. Meterriss mittels Plakette Vorschrift?

    Meterriss mittels Plakette Vorschrift?: Hallo Zusammen, könnt Ihr mir sagen, wie ein Meterriss auszusehen hat (ob mit Plakette oder per Strichmarkierung?) Gibt es dazu eine DIN oder...
  2. KWL - Lüftergeräusch unter Decken-Drallluftauslass dämpfen (Selbstbau Schalldämpfer mittels Wanne)

    KWL - Lüftergeräusch unter Decken-Drallluftauslass dämpfen (Selbstbau Schalldämpfer mittels Wanne): Ich habe im Schlafzimmer an der Decke eine 125mm Kernbohrung an der ein Drall-Luftauslass angebracht ist. Leider hört man noch leichte Geräusche...
  3. Waschtisch mittels Etagierung erhöhen

    Waschtisch mittels Etagierung erhöhen: Hallo Zusammen, unser Waschtisch wurde in unserem Neubau durch die ausführende Sanitärfirma ca. 2,5 cm zu tief gesetzt. Daraufhin wurde der...
  4. Kühlung mittels Erdwärme bzw. Erdkühlung

    Kühlung mittels Erdwärme bzw. Erdkühlung: Servus werte Häuslebauer und -umbauer, ich habe da eine Idee, zur Kühlung meines Pools: Ich möchte ab einer festgelegten Temperatur des...
  5. Zwei Kellerflügel mittels Leerrohren verbinden

    Zwei Kellerflügel mittels Leerrohren verbinden: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei ein Haus zu kaufen (Finanzierung steht und Notartermin ist vereinbart). Die groben Eckdaten sind: Bauhjahr:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden