Kindersicherung für Herd nachträglich erstellen?

Diskutiere Kindersicherung für Herd nachträglich erstellen? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir basteln gerade unsere Küche im erworbenen Haus und ich frage mich, ob ich nicht den Herdanschluss so modifizieren kann, dass der...

  1. kickback

    kickback

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Performancetester
    Ort:
    Gelnhausen
    Hallo,

    wir basteln gerade unsere Küche im erworbenen Haus und ich frage mich, ob ich nicht den Herdanschluss so modifizieren kann, dass der Herd über einen Schalter im Eckdrehschrank komplett lahmgelegt werden kann. Unser Sohn hat im Moment grossen Spaß daran, an sämtlichen Schaltern zu drehen. Da man das nicht immer im Blick hat, wäre ein für ihn nicht erreichbarer Schalter meines Erachtens keine schlechte Lösung. Immer in den Keller watscheln, um die Sicherung rauszumachen tut man ja eh nicht.

    Freue mich auch über alternative Vorschläge wobei der Erwerb eines Herdes mit Kindersicherung nicht zur Debatte steht.

    ciao

    frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 9. Januar 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Theoretisch machbar, aber mit erheblichem Aufwand (auch €) verbunden.
    Wenn Ihr einen Herd mit nicht versenkbaren Knöpfen habt, mal nach Kindersichrungs-Knöpfen suchen.
    Da muss man gleichzeitig drücken und drehen.
    MfG
     
  4. kickback

    kickback

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Performancetester
    Ort:
    Gelnhausen
    Das hört sich von der Idee schonmal genial an. Hast Du einen Tipp, wo ich danach schauen könnte? Sind mir bisher nicht begegnet und Google spuckt auch nix vernünftiges aus :-(

    ciao

    frank
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das strickt Dir ein guter Eli auch nachträglich problemlos hinter jeden Herd.
    Sollte - je nach örtlichen Verhältnissen - für wenige hundert € machbar sein.

    Achtung:
    Wenn der Herd ne Uhr hat, verliert die dabei i.d.R. ständig ihre Programmierung/Uhrzeit.
    Allerdings haben neuere gute Herde mit Uhr meist auch eingebaute Kindersicherungen.
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 9. Januar 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  7. kickback

    kickback

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Performancetester
    Ort:
    Gelnhausen

    Und mit 5€ dann auch ein günstigerer Spaß als die Elektroinstallation für "wenige 100€"

    Ich hab mit etwas mehr Google dann auch noch die hier gefunden: http://www.reer.de/product_info.php/info/p236_Sicherheits-Herdknoepfe--5er-Set.html
    Da fehlt mir aber noch der Preis dazu.

    Vielen Dank für den Tipp.

    ciao
    frank
     
  8. maxmax

    maxmax

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrer
    Ort:
    austria
    Erziehung

    Kinder kann man erziehen, das sie in der Küche nichts zu suchen haben.
    Hab bei einem Freund gesehen das eine Stiegengittersicherung den Zugang zur Küche versperrte.

    Es geht nicht darum um die Knöpfe zu drehen, es kann auch ein heißer Topf heruntergestossen werden!


    Sicherheit geht vor!

    gruß
    Max.
     
  9. #8 Ralf Dühlmeyer, 18. Januar 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich habe bei einem Freund gesehen = keine eigene Erfahrung.
    Das sind mir die liebsten.
    Dürfen bei Ihnen die Kinder nichts trinken, kein Obst essen, keinen Bio-Müll wegbringen gar nichts. Und natürlich bekommen Sie die gewünschte Kinderzahl auch als Mehrlinge, damit nicht ein älteres Kind bereits die Zugangsberechtigung hat.
    Au mann - und sowas darf Kinder unterrichten!! Tu felix Austria :cry

    MfG
     
  10. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Genau, Ralf.

    Kein Kind macht immer nur das was es darf (ausser die von Lehrern natürlich:)).

    Mein Sohn, 3J 2M kann seit etwa 1 Woche das Türgitter an der Küche öffnen (Sieht aus wie ein Gewichtheber dabei).
    Bei ihm hab ich aber auch wenig Bedenken, der hat schon genügend abbekommen, um vorsichtig zu sein.
    Aber seine 2J 0M Schwester nutzt das jetzt gnadenlos aus.
    Die ist heute Nacht von der Fensterbank gefallen (nix ernsthaftes passiert, gottseidank)

    Thomas
     
  11. #10 Ralf Dühlmeyer, 18. Januar 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Tja - da musst wohl umgehend einen östreichischen Lehrer einstellen, der Deine Kinder mal ins Achtung stellt.
    Also wirklich, was sind denn das für Sitten bei Euch. Dreijährige, die Gitter öffnen und zweijährige, die klettern.

    MfG
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bei durchschnittlich 1,33 Kindern stellt sich die Frage doch kaum :Roll

    Aber was macht man mit einer offenen Küche? Wird dann der komplette Wohn-/Ess-/Küchenbereich abgeriegelt?

    Und abwarten wenn die Kleinen mal so 4-5 Jahre alt sind und die Schränke hoch klettern. Hilfsmittel wie Stühle sollte man dann auf dem Boden festdübeln..:bounce:

    Aber mit der Zeit entwickelt man ein Gespür dafür. Nach spätestens 5 Minuten Ruhe im Haus sollte man sich auf den Weg machen und die Ursache erkunden.
    Möglichkeit 1: Sie sind eingeschlafen :sleeping
    Möglichkeit 2: Sie haben ein neues Spielzeug entdeckt :biggthumpup:

    Gruß
    Ralf
     
  13. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Gegen das Töpfe runterziehen hab ich ein 12cm hohes Klappgitter angebracht das auch links und rechts ein Stück rumläuft ! Mir fällt leider nicht mehr ein wie das Ding heißt und wo ich es bekommen hab !
     
  14. Willie

    Willie

    Dabei seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staubsaugerpilotin
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Revolverschnauze :-))
    Moin Moin

    Als Mutter :lock kannte ich das auch nur zugut, dass Kinder "neugierig" sind...
    In meiner damaligen Mietwohnung war ein Standarteinbauherd, keine versenkbaren Knöpfe oder dergleichen...:( Und bei aller "guten" Erziehung, es gibt eben mal "Momente" da sind die Kleinen mal eben fix dabei...
    Ich zog einfach wenn ich den Herd nicht nutzte, die Knöpfe ab und spomit bestand nie die Gefahr, dass da was eingeschaltet wurde.
    Und beim kochen liess ich den Herd nie aus den Augen !

    Lieben Gruß, Willie :winken
     
  15. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Aber wahrscheinlich auch nur, solange du zuguckst :p

    Ein Recht der Kindheit ist, Handlungen nicht begründen zu müssen. Da hab ich nun eine knapp 3jährige, die stolz der knapp einjährigen alle Treppengitter aufmacht und auch noch denkt, damit Gutes getan zu haben.
    Aber was kann in der Küche schon groß passieren? Gegen Topf-vom-Herd-ziehen hilft ein Anschraubgitter. Denn sowas könnte sogar tödlich sein. Aber alles andere? Einmal durchs Gitter auf eine heiße Platte gelangt... großes Geschrei, Wasserblasen auf 3 Fingerkuppen, nach 2 Wochen wars vorbei und sie hat was gelernt fürs Leben. Was, wenn sie die Platten aufdrehen? Meine Güte, ein Ceranfeld hält schon ein wenig was aus... Und drauflegen soll man da ja eh nix, also kein Brand.
     
  16. #15 derengelfrank, 21. Januar 2008
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    was habt ihr denn alle für Treppen/Türgitter die ein/e 3jährige/r aufmachen kann?
    Unsere Türgitter kriegen nichtmal 5jährige auf (2-hand-bedienung).
     
  17. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Hurra, ich fluche ja jetzt immer schon, wenn ich den Tisch abräumen will, dass ich immer vergesse, eine Hand für's Türgitter freizuhalten. Wie soll ich denn dann noch was tragen?

    Thomas
     
  18. #17 derengelfrank, 21. Januar 2008
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    naja, man muß halt wissen was einem wichtiger ist: Bequemlichkeit oder Sicherheit. Bei mir geht einfach die Sicherheit vor. Aber zugegeben: diese Türen haben wir nur an der Treppe. In der Küche gibt es nur ein Gitter um die Herdplatte (Ceranfeld mit Sensortasten, also keine 'Bedienungsgefahr', Backofen ist im Hochschrank.). Wir haben unserer Tochter allerdings von Anfang an so ziemlich alles erlaubt und gezeigt. Sie weiß das Ceranfeld einzuschalten -wenn sie mal rankommt-, weiß aber auch daß es heiß wird.
     
  19. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Auch 2handbedienung. Knopf drücken mit rechter Hand gleichzeitig Riegel drehen mit linker Hand und dann noch 2cm anheben, damits aufgeht.

    Jaja, manchmal machen wir uns fast Sorgen, was aus unserer "Großen" mal werden soll. Kennt mit nicht mal 3 Jahren nicht nur alle heimischen Bäume an Rinde oder Blätter, auf der Landkarte viele Länder und auf dem Parkplatz alle Automarken, sie öffnet auch kindersichere Türen oder steigt drüber.
    Ein ganz erstaunliches Kind ist das ... und entsprechend fordernd und stressend :Roll
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ganz der vater, oder? :p
     
  22. #20 derengelfrank, 22. Januar 2008
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    mit 2-Hand-bedienung meinte ich: auf der Schlosseite und auf der Scharnierseite je einen Federriegel entriegeln und dann erst öffnen.
    Da reicht die Armlänge einfach nicht aus....

    Automarken kennt 'meine' mit knapp 3 Jahren zwar auch fast alle, ansonsten eher musisch begabt...letztens hat sie am Klavier geklimpert (korrekter Takt nur falsche Noten) und die ersten 3 Strophen "Freude schöner Götterfunken" gesungen.
    Wir wissen noch nicht mal wo sie den her hat - vermutlich durch mithören.
    Papa, was ist elysium? was ist Erdenrund? was ist Cherub?
     
Thema: Kindersicherung für Herd nachträglich erstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kindersicherung herd versenkbare knöpfe

Die Seite wird geladen...

Kindersicherung für Herd nachträglich erstellen? - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. Fahrweg für unbebautes Wiesengrundstück aus Schotter erstellen?

    Fahrweg für unbebautes Wiesengrundstück aus Schotter erstellen?: Guten Morgen an alle Forenmitglieder erstmals! Ich plane eventuell auf einem Grundstück wo ich kaufen möchte 1-10 Wohnwagenplätze mit je 100qm...
  3. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
  4. Ringanker - Nachträglich Prüfen

    Ringanker - Nachträglich Prüfen: Hallo, Weiss jemand ob es möglich ist nachträglich zu prüfen ob Ringanker verbaut worden sind? Dachanschluss Mauer... Vielen Dank im Voraus.
  5. Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand

    Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand: Hallo liebes Forum, das nächste Projekt läuft an - unser Kleiner braucht ein Kinderzimmer. Dafür trenne ich ein Zimmer ab und muss zuerst bei...