Kleiner Wandwasserfall mit Wasserbecken davor

Diskutiere Kleiner Wandwasserfall mit Wasserbecken davor im Teiche Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen Super Seite viele Tips und Hilfen zu finden, ich plane einen Wandwasserfall wo man im Sommer sich Brausen könnte , am Rand sich...

  1. #1 Saerdnast, 28.06.2020
    Saerdnast

    Saerdnast

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Mülheim
    Hallo zusammen Super Seite viele Tips und Hilfen zu finden, ich plane einen Wandwasserfall wo man im Sommer sich Brausen könnte , am Rand sich hinsetzen kann und dort auch die Beine rein stellen kann oder wenn man möchte auch mal ganz rein und wenn es nicht benutzt wird soll es ein schöner Blickfang sein und Abends auch beleuchtet.
    Das ganze soll ca. 2,4m x 2,6m im Quadrat werden.

    Wandwasserfall.jpg

    So nun zu meinen Fragen an die Experten.

    Die Grundplatte (also 2,4m x 2,6m) der Mauer will ich aus Beton herstellen mit Armierungsmatten.
    Wie tief müsste ich gehen bzw muss ich überhaupt tief gehen? Kies als Untergrund oder was anderes? Wie Dick müsste die Platte sein ? Ich dachte so an 8-10cm Dicke der Platte
    Am liebsten würde ich nicht viel auskoffern, da ich alles weg bringen müsste und nicht weiss wohin mit der Erde
    20-30cm könnte ich mit Leben das könnte ich in 3x weg fahren aber 80cm tief daswäre mir zuviel.

    In die Grundplatte möchte ich auch direkt Armierung rein arbeiten für die Grundmauern diese möchte ich mit Schalsteinen erstellen und mit Beton ausgiessen.

    Das ganze würde ich dann später abdichten mit 2_komponenten Flüssigfolie oder Teichfolie rein.

    Den Wandwasserfall selbst baue ich selber aus Edelstahlblech und die Wand habe ich vor mit Wasserdichten Bauplatten zu erstellen und mit Fliesen oder Klinker zu verkleben. Den Vorteil an den Bauplatten sehe ich darin das dahinter ein Hohlraum ist und dort die Schläuche, die Pumpe und den Wasserfall gut verstecken kann.

    Wer kann mir Hilfe geben bei diesem Projekt.

    ICH BEDANKE MICH IM VORRAUS
     
  2. #2 Andreas Teich, 29.06.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    361
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Wie ist das Gelände beschaffen?
    Ich verstehe die Zeichnung nicht und wie du dich bei einer 80 cm hohen Mauer duschen willst- im Sitzen?
    Und wo ist das Becken zum Füße-rein- halten?
    Alles aus Naturstein bauen ist keine Option für etwas natürlichere Optik ?
    oder bist du Schlosser und bastelst gerne mit Edelstahl?

    (Falls ja, ich brauche für unseren Pool noch 31 lfm VA U- Profile 30/30/30 mm, Außenmaß
    mit 2-3 mm Wandstärke..., 2 Stücke davon mit je 320 cm, die anderen ca 3 m)
     
  3. #3 Saerdnast, 29.06.2020
    Saerdnast

    Saerdnast

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Mülheim
    Die Zeichnung habe ich auf die schnelle gemacht

    Also das Blaue ist die Mauer die schon da ist.
    Das Schwarze soll das Becken werden was etwas in dem Boden eingelassen werden soll.
    Der Boden besteht aus normaler Muttererde. Dieses Becken hat eine Höhe von ca. 83cm wobei die die Seitlichen Wände ca 75cm hoch ca. 25cm Breit und die Bodenplatte ca. 8cm Stark werden soll.
    So kann ich mich also kann ich mich auf die Wände setzen und habe dort 75cm bis zum Boden.
    Das rote soll die Wasserwand werden wie ich diese Baue ob Edelstahl oder was anderes ist noch offen und ja ich bin Industriemechaniker und habe alles hier Metallbandsäge
    Wig Schweiss Gerät usw was ich benötige. Diese Wand soll ca. 230cm hoch werden und der Wasserfall bei ca 200cm montiert werden , wenn ich in dem Becken stehe was ca 30cm eingelassen werden soll wäre diese Wasserwand ja über 250cm hoch und der Wasserfall in ca 220cm Höhe.
    Icxh hoffe ich habe es gut erklärt. Wandwasserfall.jpg
     
  4. #4 opferdernatur, 29.06.2020
    opferdernatur

    opferdernatur

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Siegburg
    Bei den Dimensionen reichen sogar 10cm Fundament. Dann hält es vielleicht ein Jahr:mauer
     
  5. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    334
    Was ist das denn überhaupt für eine bestehende Wand? Die Hauswand? Ich würde auf jeden Fall etwas mehr aufgraben und dann vernünftig aufbauen. Erde sackt permanent nach u.a. auch durch Nagetiere etc.
     
  6. #6 driver55, 29.06.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    495
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Was Corona so alles anrichtet...:lock
     
    opferdernatur, Berndt und simon84 gefällt das.
  7. #7 simon84, 29.06.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.431
    Zustimmungen:
    2.354
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Hauptsache der Fernseher läuft mit 4K
     
    Berndt gefällt das.
  8. #8 opferdernatur, 29.06.2020
    opferdernatur

    opferdernatur

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Siegburg
    8k
     
  9. #9 driver55, 30.06.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    495
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Ist aber ne teure Angelegenheit für SlideShows....oder wer oder was sendet in 8k?
     
  10. #10 opferdernatur, 30.06.2020
    opferdernatur

    opferdernatur

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Siegburg
    Bauexpertenforum in 8k
     
  11. #11 Saerdnast, 01.07.2020
    Saerdnast

    Saerdnast

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Mülheim
    Sven danke für Deine Hilfe es ist eine alte Mauer Grenzmauer zum Nachbarn Rote Stein Ziegel und verputzt, diese besteht schon seit über 30 Jahre sagt der Nachbar vom Nachbarhaus dieser wohnt hier schon solange und diese Mauer gehört mir steht auf meinem Grundstück.

    Und den anderen

    Vielen lieben Dank für die Super Antworten, das ist doch mal ein Forum wo passende Antworten auf meine Fragen beantwortet wurden.
    So muss ein Forum sein Hilfe für Leute die Hilfe benötigen und nicht irgend welche Dumme Antworten die nichts mit dem Thema zu tun haben.
    Dafür ist kein Forum gedacht
     
  12. #12 opferdernatur, 01.07.2020
    opferdernatur

    opferdernatur

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Siegburg
    Bitte, gerne.

    Mein Tipp wäre mit 8k Kamera auf die Nagetiere warten und dann die Bilder auf dem 8k Monitor mit einem Gutachter zu besprechen. Oder 2 Gutachtern, einen der dir was zu Nagetieren sagt und der andere zum Thema frostsicher bauen. Und falls es die 8k Kamera noch nicht gibt würde ich noch warten.
     
  13. #13 Andreas Teich, 02.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    361
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Wäre es für dich nicht einfacher gleich alles aus Metall zu errichten
    und die Konstruktion auf ein Schotterbett oder 4 Punktfundamente zu setzen?

    Aufs Schotterbett könntest du zur Lastverteilung und zum besseren Nivellieren noch Flachfertigstürze legen.
    Zumindest könntest du das Becken dann später auch umstellen.

    Wenn nicht das komplette Becken mit Edelstahlblech ausgekleidet werden soll
    könntest du einen Metallrahmen herstellen, mit H2O-Platten o.ä. zementgebundene Platten verkleiden
    und diese zB mit MB 2K und Fugenbändern abdichten.
    Optisch wäre es kaum von einem Massivbecken zu unterscheiden.

    Alternativ mit EPDM- Folie oder Flachdach- oder Schwimmbadfolie abdichten-
    dann könntest du statt VA günstigeres Titanzinkblech verwenden.

    Die Platten kannst du auch auf einer Unterkonstruktion an der Wand unter deinem Wasserfall befestigen und ggf alles mit Fliesen verkleiden.
    Besser nur kleinformatige Fliesen und hochwertige Kleber und Fugenmaterial, zB von Ardex verwenden,
    damit es bei Untergrundbewegungen nicht zu Bruch kommt.
    Zumindest MB 2K ist bis 3 mm rißüberbrückend.
    Auf den Beckenrand könntest du als Sitz Terrassenbretter legen oder zB 3 cm Granit-Terrassenplatten o.ä.
     
    Saerdnast gefällt das.
  14. #14 Saerdnast, 05.07.2020
    Saerdnast

    Saerdnast

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Mülheim
    Danke Andreas für Deine Antworten. Aus Edelstahl Vierkantrohr ein Gestell zu bauen habe ich mir auch schon überlegt mit mehreren Streben als Verstärkung aber dann mit 2mm oder sogar 3mm Alublech von innen verkleiden dieses teilweise abkanten und mit Nieten befestigen anschliessend von innen Wasserdicht mit 2K Dichtung abdichten. Das Becken soll doch kleiner werden als geplant ca.
    160cm x 120cm und ca 60-70cm hoch
    Dieses soll dann einfach an dem Platz hingestellt werden ohne etwas auszukoffern vernünftig ausrichten vielleicht Split drunter so kann man es nach ein paar Jahren vielleicht woanders hinstellen.
     
  15. #15 Andreas Teich, 07.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    361
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Die Unterkonstruktion kannst du auch aus verzinkten Stahlprofilen herstellen-
    das hält auch Jahrzehnte.
    Beckenseitig könntest du Siebdruckplatten aufschrauben, dann kann eine viel dünnere Abdichtung verwendet werden
     
Thema:

Kleiner Wandwasserfall mit Wasserbecken davor

Die Seite wird geladen...

Kleiner Wandwasserfall mit Wasserbecken davor - Ähnliche Themen

  1. kleines Leck im Abwasserrohr

    kleines Leck im Abwasserrohr: Wir haben kürzlich ein etwa 50 Jahres altes Haus erworben. Nun ist uns aufgefallen, dass beim Abfluss im Keller etwas Wasser austritt, z.b. bei...
  2. Kleine Punktfundamente

    Kleine Punktfundamente: Hallo, ich muss für die Pfosten einer Pergola Markise 2 Fundamente (worauf die Stützen festgeschraubt werden) erstellen. Vorher habe ich...
  3. Kleine Löcher in der Diffusionsfolie...Womit reparieren?

    Kleine Löcher in der Diffusionsfolie...Womit reparieren?: Hallo Ihr Lieben...Frage steht oben...Danke fürs Antworten...
  4. Kleines Gewölbekeller auf Zimmer umbauen.

    Kleines Gewölbekeller auf Zimmer umbauen.: Hallo Guten Morgen, Ich möchte einen Wohnung renovieren und mit ein Schlafzimmer ergänzen. Deswegen möchte ich kleines Hilfe bekommen....
  5. Fenster HSA zu klein 8cm. Selber schuld.

    Fenster HSA zu klein 8cm. Selber schuld.: Hallo zusammen, leider habe ich die Laibungen für die Hebeschiebeanlage selbst weggemacht und dabei nicht auf das Maaß von 4.70 m Breite...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden