Klimamembrane unter Geschossdecke(Balkenlage)? Ja oder Nein?

Diskutiere Klimamembrane unter Geschossdecke(Balkenlage)? Ja oder Nein? im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo Leute, Ich habe nun eine Frage: ich habe ein Haus das ich saniere. Die Geschossdecke über dem EG besteht aus 20er Balken die ich auch...

  1. #1 Favorite, 27.07.2017
    Favorite

    Favorite

    Dabei seit:
    27.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer und Zimmerer
    Ort:
    Westoverledingen
    Hallo Leute,

    Ich habe nun eine Frage: ich habe ein Haus das ich saniere. Die Geschossdecke über dem EG besteht aus 20er Balken die ich auch voll ausdämmen werde. Das DG wird auch ausgebaut mit Kinderzimmern und einem Bad. Muss ich eine Klimamembrane einziehen, obwohl ich sie schon unter Sparren- und Zangellage habe? Bei unserer Firma machen wir das auch um uns abzusichern, da man ja nie weiß wie groß die Temperaturunterschiede zu den Räumen sind. Aber ernsthaft, so groß wird der Temperaturunterschied doch nicht sein oder versehe ich mich da? Ich würde sie bei guter Begründung auch einbauen, aber wenn es nicht muss, würde ich es auch nicht tun.

    Vielen Dank im vorraus
     
  2. #2 Andybaut, 28.07.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    du befindest dich ja im inneren des Gebäudes. Hast also gleiche Temperaturen. Daher nein.

    Ich hab´s mal spaßeshalber im U-wert Rechner mit Dämmung im Dach uns OSB im Außenbereich probiert.
    Bei meinem kleinen Experiment wurde es bei ca. +8°C außen und 50% Luftfeuchte langsam feucht an der OSB Platte.
    Also schließe ich daraus, dass es ab so ca. 8°C im oberen Bereich langsam interessant wird über eine Art
    Dampfbremse nachzudenken. Das ist natürlich nicht so wirklich perfekt auf deine Situation zu übertragen,
    aber es zeigt, dass wir uns weit außerhalb von kritischen Situationen bei deiner Nutzung befinden.

    Sollte ich einen Denkfehler bei meiner Überlegung haben gerne korrigieren :-)
     
Thema:

Klimamembrane unter Geschossdecke(Balkenlage)? Ja oder Nein?

Die Seite wird geladen...

Klimamembrane unter Geschossdecke(Balkenlage)? Ja oder Nein? - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse falsch herum angebracht

    Dampfbremse falsch herum angebracht: Hallo Zusammen, wir bauen derzeit unseren Dachboden aus und haben hierbei ein "kleines" Problem festgestellt, bei dem ich hoffe, dass ihr mir...
  2. Klimamembran richtig anschließen+ Bilder

    Klimamembran richtig anschließen+ Bilder: Hallo leute .... ... es handelt sich hier um ein Dachboden der nun voll gedämmt wird und da ensteht ein wohnraum . Unter dem Dachboden befindet...
  3. Klimamembran - Hinterlüftung der Decke nötig?

    Klimamembran - Hinterlüftung der Decke nötig?: Hallo Zusammen, wir gehen demnächst die Dachdämmung an und ich habe eine Verständnissfrage zur von unserem Bauleiter empfohlenen Dampfsperre...
  4. Frage zu einer durchgeführten Innendämmung

    Frage zu einer durchgeführten Innendämmung: Hallo Bauexperten! Ich habe eine Frage bzgl. einer durchgeführten Innendämmung und hoffe, dass mir hier weiter geholfen wird. Eine von mir...
  5. Frage zu Estrich und Klimamembran

    Frage zu Estrich und Klimamembran: Guten Tag Ich würde gerne die Experten hier zu einer meiner Bedenken befragen. Bedanke mich im voraus. Ich habe bei mir Obergeschoss eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden