Klinker abschleifen, Fliesenkleber entfernen

Diskutiere Klinker abschleifen, Fliesenkleber entfernen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, die Eingangstreppe unseres Altbaus (Bj.´56) bestand ursprünglich aus Klinkern (so wie auch die Front). Nun hat der Vorbesitzer...

  1. #1 DerDennis, 14.03.2019
    DerDennis

    DerDennis

    Dabei seit:
    30.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Kölner Umland
    Hallo zusammen,

    die Eingangstreppe unseres Altbaus (Bj.´56) bestand ursprünglich aus Klinkern (so wie auch die Front).
    Nun hat der Vorbesitzer die Treppe fliesen lassen. Allerdings hatte er wohl eine Geschmacksverirrung, so dass die Fliesen nicht halbwegs neutral sind, sondern (hässlich) ocker/gelb. Das passt leider überhaupt nicht zum Rest der Fassade und fällt optisch total "aus dem Rahmen".

    Nun möchte ich die alten Fliesen entfernen, die Klinker wieder freilegen und somit die ursprüngliche Optik wiederherstellen. Mit dem Stemmhammer bekommt man sie halbwegs gut ab; allerdings bleibt recht viel Fliesenkleber zurück, der natürlich auch noch runter muss. Mit der Hilti kann man nicht so vorsichtig arbeiten, dass man keine Macken in die Klinker haut. Mit Hammer und Meißel ist es sehr mühselig und wird auch nicht ganz sauber.

    Frage daher: kann man die Klinker bzw. die Treppe mit einem Diamant Schleiftopf abschleifen? Oder werden die Klinker dann komplett unansehnlich? Zum Thema Klinker abschleifen habe ich leider wenig bis gar nichts gefunden, da das ja eigentlich keine gängige Praxis ist. Wenn man sie abschleifen kann, würde ich im Nachgang dann Fassadenschutz auftragen, um die Oberfläche wieder zu versiegeln.

    Danke für hilfreiche Tipps oder Erfahrungsberichte.

    Im Anhang mal ein Foto der Treppe (die freigelegten Klinker sehen hier allerdings sauberer aus als die Stufen darüber)

    IMG-20190308-WA0013.jpg
     
  2. #2 Fabian Weber, 14.03.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    616
    Weiter vorsichtig stemmen ist wohl das beste. Sonst greifst Du den Klinker zu sehr an.
     
  3. DerDennis

    DerDennis

    Dabei seit:
    30.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Kölner Umland
    Ich habe es gestern an einer Stelle mal mit dem Diamantschleiftopf probiert. Die Kleberreste gehen runter, allerdings wird der Klinker extrem in Mittleidenschaft gezogen; man sieht halt überall die Schleifspuren...also auch keine Option.
    Die dickeren Kleberreste muss ich dann wohl doch von Hand wegklopfen :(
    Für die Reste, die man einfach nicht mehr mechanisch entfernen kann, habe ich mal den Schwingschleifer zweckentfremdet und damit versucht. Natürlich extremer Schleifpapierverbrauch, aber damit könnte man leben.
    Wenn das Wetter heute passt, wird's noch mit der Drahtbürste versucht. Als finish kippt ich dann mal Betonschleierentferner drauf. Schaun wa mal
     
Thema:

Klinker abschleifen, Fliesenkleber entfernen

Die Seite wird geladen...

Klinker abschleifen, Fliesenkleber entfernen - Ähnliche Themen

  1. Fensterbank "Fliesen bzw Klinker" außen.

    Fensterbank "Fliesen bzw Klinker" außen.: Hallo, ich bin auf der Suche nach Fensterbank Fliesen bzw. Klinker für den Außenbereich. Die Baustoffhändler in meiner Nähe haben diese leider...
  2. Mauerwerk aus Planziegel mit Klinker/Riemschenfassade

    Mauerwerk aus Planziegel mit Klinker/Riemschenfassade: Vorweg, meine bisherige Suche hier im Forum hat mir dazu keine wirkliche Klarheit verschafft. Oft wird dazu in den Threads eher an den Fragen...
  3. Wandaufbau bei Klinker-Verblendung eines gedämmten Souterrain-Kellers

    Wandaufbau bei Klinker-Verblendung eines gedämmten Souterrain-Kellers: Liebe Bauexperten, ich bin Laie und könnte Euren Expertenrat gut gebrauchen. Ich möchte mein zweigeschossiges EFH in Holzrahmenbauweise und...
  4. Qualität des Klinkers

    Qualität des Klinkers: Hallo,ich hoffe ein paar gute Tip´s zubekommen. Habe vor 2 Jahren gebaut. Habe mir einen Klinker der ersten Wahl(erste Sorte) ausgesucht und...
  5. Nachträgliche Farbänderung Klinker-Fugen

    Nachträgliche Farbänderung Klinker-Fugen: Guten Morgen zusammen, wir haben das Problem, dass sich die Fugenfarbe durch das ablaugen des Klinkers stellenweise verfärbt hat. Die Lauge...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden