"Knurrende" Wasserleitung

Diskutiere "Knurrende" Wasserleitung im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen! Ich habe zur Zeit das Problem, daß ein knurrendes Geräusch zu hören ist, wenn der Wasserhahn bzw. die Toilettenspülung betätigt...

  1. #1 Lord Helmchen, 28. November 2003
    Lord Helmchen

    Lord Helmchen Gast

    Hallo zusammen!

    Ich habe zur Zeit das Problem, daß ein knurrendes Geräusch zu hören ist, wenn der Wasserhahn bzw. die Toilettenspülung betätigt wird.
    Habe schon die Wasserleitung am Überlauf entlüftet (dachte an Luft inder Leitung)...hat aber nix gebracht.
    Habe das Geräusch vor einiger Zeit schonmal gehabt und daraufhin die Leitung entlüftet...da war es dann einige Zeit weg.


    Hat irgendwer vielleicht eine Idee woran es liegen könnte.
    Bin mit meinem Latein echt am Ende.

    Gruß Lord Helmchen

    "wer hat denn da die Stromleitung hinter das Bohrloch für mein Bild gebaut?" :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord Helmchen, 2. Dezember 2003
    Lord Helmchen

    Lord Helmchen Gast

    ähm...is diese Anfrage vielleicht unter eurem Niveau oder hat wirklich keiner ne Idee???
    Mein ja nur bei über 35 Hits und keiner Antwort...

    Gruß LordHelmchen

    ...der sich denkt dass bei soviel hochtechnischen und -pysikalischen Ausführungen vielleicht gar kein Platz ist für "einfache" Fragen ! :irre :irre :irre
     
  4. Lebski

    Lebski Gast

    Könnt auch sein, dass alle Kristallkugeln grad kaputt sind...

    ...eine Möglichkeit wäre eine defekte Armatur...neben 1348 anderen Möglichkeiten.

    Ich zähl die aber nicht auf. Manches kann nur vor Ort geklärt werden.
     
  5. #4 Lord Helmchen, 3. Dezember 2003
    Lord Helmchen

    Lord Helmchen Gast

    Sorry...wollte hier niemandem zu nahe treten...kenn mich halt verdammt wenig aus.

    Danke nochmal für die antwort...werd ich gleich mal probieren...vielleicht war´s das ja.

    Gruß Lord Helmchen
     
  6. #5 Michael Prieß, 3. Dezember 2003
    Michael Prieß

    Michael Prieß Experte im Forum

    Dabei seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SV für Schäden an Gebäuden, Bauüberwachung, Baulei
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    .
    nun da gibts schon Ansatzpunkte

    aber grundsätzlich nicht anonym
     
  7. bauworsch

    bauworsch Gast

    Im sanitären Bereich

    sind wir leider nicht gerade stark besetzt.

    Sorry, wenn sich keiner zu dem Thema erschöpfend äußert. Aber bevor wir hier rumrätseln, was Dir nix bringt....

    Ich denke, mit Deiner Frage bist Du sehr gut im Heizung- und Sanitärforum aufgehoben.

    Frag mal da nach bitte, die Jungs dort haben bisher kaum Wünsche offengelassen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. bauworsch

    bauworsch Gast

    Und Michael

    ob anonym oder nicht, das nehmen die Leutchen dort nicht so ernst und falls ja, dann mit dem nötigen Humor.
     
  10. Pinball Z

    Pinball Z

    Dabei seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing
    Ort:
    D
    HuHU,
    hatte vor Jahren mal das gleiche. War die Wasserleitung, die an einem Knick nicht richtig gehalten war. Die Halter der Rohrleitung wahren jeweils etwa 2 m von der 90° Biegung entfernt. Jedes Mal wenn diese Wasserleitung benutzt wurde, fing sie an zu vibrieren. Da ein Halter auch noch eine beschädigte Manschette hatte, erzeugte diese die Geräusche, die auf die Betondecke übertragen wurde und nicht an der Stelle der Erzeugung zu hören war. Mit einer Neuen Manschette und einem zusätzlichem Halter war die Sache erledigt.
     
Thema:

"Knurrende" Wasserleitung

Die Seite wird geladen...

"Knurrende" Wasserleitung - Ähnliche Themen

  1. Trinkwasserleitung beschädigt?

    Trinkwasserleitung beschädigt?: Hallo zusammen! Vor ein paar Tagen wurde bei uns ein beschädigtes Abwasserrohr von einem Handwerker (Meisterbetrieb) repariert bzw. getauscht....
  2. Wasserleitung Garten/Terrasse erneuern

    Wasserleitung Garten/Terrasse erneuern: Hallo zusammen. Ich war mir nun nicht sicher, ob ich mit meiner Frage hier richtig bin. Falls nicht, seht es mir nach, ich war mir nicht...
  3. Platzierung von Kopfbrause/Stange/Armatur und Verlegung von Wasserleitungen

    Platzierung von Kopfbrause/Stange/Armatur und Verlegung von Wasserleitungen: Hallo zusammen, als Laie in Bezug auf Sanitär bin ich bei einigen Themen unsicher und würde mich über Feedback freuen: Wieso haben so gut wie...
  4. Wasserleitungen am Durchlauferhitzer

    Wasserleitungen am Durchlauferhitzer: Hallo zusammen! Im Rahmen einer Komplettsanierung wurden bei mir durch eine Sanitärfirma auch sämtliche Wasserleitungen neu verlegt....
  5. Öltankraum - Wasserleitung??

    Öltankraum - Wasserleitung??: Ich habe einen separaten Öltankraum mit einem Öltank bis 10 000 Liter, der vom Heizungsraum getrennt und durch eine Luke zugänglich ist. Durch...