Können hier Legionellen entstehen?

Diskutiere Können hier Legionellen entstehen? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen. Ich hoffe, hier eine Anwort zu finden, ob sich an folgenden Stellen Legionellen entwickeln könnten: 1. Ich habe im Bad einen...

  1. 0101

    0101

    Dabei seit:
    24.01.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Ich hoffe, hier eine Anwort zu finden, ob sich an folgenden Stellen Legionellen entwickeln könnten:
    1. Ich habe im Bad einen Doppelwaschtisch. Das als 2. an der Wasserleitung angeschlossene Waschbecken wurde schon ewig nicht mehr benutzt. Besteht hier Gefahr oder reicht es, dass das vordere Waschbecken täglich genutzt wird?
    2. Habe eine Dusche mit Handbrause und Regenduschkopf. Um Warmwasser zu sparen wurde der Regenduschkopf schon lange nicht mehr benutzt - nur die Handbrause. Können sich im Duschkopf Legionellen bilden?

    Leider ist mir das Thema zu spät begegnet, sonst hätte ich beides einfach ab und zu aufgedreht.

    Vielen Dank vorab für die Hilfe.
     
  2. #2 Fred Astair, 18.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.820
    Zustimmungen:
    5.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Ja und ja.
     
  3. #3 ichweisnix, 18.02.2024
    ichweisnix

    ichweisnix

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    190
    Benutze es doch einfach.
     
  4. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Spreenhagen, Brandenburg
    Wie wird denn das WW bereit gestellt ?
     
  5. #5 Fred Astair, 18.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.820
    Zustimmungen:
    5.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Das ist nebensächlich. In stagnierenden Bereichen können sich Legionellen sowohl im Warm- als auch im Kaltwasser extrem vermehren.
     
    seaway gefällt das.
  6. #6 Deliverer, 18.02.2024
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    461
    In einem Mehrfamilienhaus wurde kürzlich vom Hausverwalter die Vorgabe erlassen, dass JEDE Woche, JEDE Entnahmestelle für FÜNF Minuten mit kaltem UND warmem Wasser durchgespült werden muss.

    Ich weiß, dass das übertrieben ist und es keiner macht - aber das zeigt grob, was man tun sollte, will man auf nummer Sicher gehen...
     
  7. #7 ichweisnix, 18.02.2024
    ichweisnix

    ichweisnix

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    190
    Ich frag mich wie ich die letzten 65 Jahre überlebt habe.
     
    hansmeier und SIL gefällt das.
  8. #8 Deliverer, 18.02.2024
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    461
    Reines Glück. ;-)
     
  9. 0101

    0101

    Dabei seit:
    24.01.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten. Möchte alles ja auch wieder benutzen, jetzt muss ja aber erst das Problem abgeklärt/behoben werden.
    Würde hier 5 min mit heißem Wasser spülen reichen?
     
  10. #10 Fred Astair, 18.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.820
    Zustimmungen:
    5.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Was ist bei Dir heiß?
    Legionellen sterben bei Temperaturen deutlich oberhalb von 60°C. Wenn sie sich aber in Amöben, die im Biofilm siedeln verkapselt haben, überstehen sie auch weit höhere Temperaturen.
    Ich lasse zur thermischen Desinfektion den Biofilm zuerst mittels pulsierender Luft/Wasser-Spülung aufbrechen, lasse danach alle Teilstränge mindestens 3 min mit 70-75 grädigem Wasser, ebenfalls pulsierend spülen und mache anschließend eine weitere Luft/Wasser-Spülung. Auch das ist keine Garantie, dass die KBE nicht nach einiger Zeit wieder explodieren. Dann hilft nur ein komletter Leitungsaustausch.
    Das ist im Berliner Hotel Adlon ein paar Jahre nach seiner Eröffnung gemacht worden.
     
  11. 0101

    0101

    Dabei seit:
    24.01.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Würde es über 70 Grad versuchen. Etwas anderes steht mir leider nicht zur Verfügung :-(
     
  12. #12 Fred Astair, 19.02.2024
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.820
    Zustimmungen:
    5.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Ja trainiere mal schön die Resilienz der Mikroben. Es soll schon Stämme geben, die sich von 70° nicht beeindrucken lassen.
    Du handelst wie ein Bauer, der seinen Hühner einfach mal Antibiotika ins Futter schmeißt...
     
  13. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Spreenhagen, Brandenburg
    Du bist schon tot, hast bloß vergessen umzufallen.
     
  14. #14 ichweisnix, 19.02.2024
    ichweisnix

    ichweisnix

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    190
    DANkE
     
  15. 0101

    0101

    Dabei seit:
    24.01.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sollte noch jemand einen alltagstauglichen Vorschlag haben, nehme ich den wirklich gerne an. Bin offensichtlich Laie, muss mich aber nicht blöd von der Seite anreden lassen.....
     
  16. artibi

    artibi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    204
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Ludwigsburg
    Völlig verrückte Idee: Einen Fachmann/Frau kommen lassen?!
     
  17. #17 petra345, 19.02.2024
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Können ja, aber sie tun es ausgesprochen selten.

    Sie sind außerdem nicht so gefährlich wenn man sie nicht unter der Dusche einatmet. Trinken und Essen kann man sie, ohne daran zu erkranken.
     
  18. #18 Fred Astair, 19.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.820
    Zustimmungen:
    5.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Wer macht das denn?
    wieviele Duschköpfe hast Du schon beproben lassen?

    Klar, wer atmet schon unter Dusche?
     
  19. #19 hansmeier, 19.02.2024
    hansmeier

    hansmeier

    Dabei seit:
    18.08.2020
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Ingenieur
    Google "Legionellen-Schnelltest". Die schicken Dir ein Probenset und eine bebilderte Anleitung und kostet 75 EUR. Wenn dann KBE > 0 ist, kannst Du anfangen, hier über die Vollsanierung zu diskutieren.
     
  20. #20 Gast 85175, 20.02.2024
    Gast 85175

    Gast 85175 Gast

    Ich bin mal gespannt, wie Du das die nächsten 20 machst... Wobei die Lungenentzündung bei unseren Altvorderen ja als gnädiger Tod für die Greise galt. Da ist ja auch was dran.
     
Thema:

Können hier Legionellen entstehen?

Die Seite wird geladen...

Können hier Legionellen entstehen? - Ähnliche Themen

  1. Legionellen Gefahr in Wasserleitung?

    Legionellen Gefahr in Wasserleitung?: Hallo In meinen Immobilien sind teils mehrere Wohnungen zur Zeit unbewohnt . Könnte es sein, dass die darüber liegenden bewohnten Wohnungen durch...
  2. Warmwasser, Heizzeiten, Legionelle?

    Warmwasser, Heizzeiten, Legionelle?: Hallo, ich und meine Frau werden demnächst umziehen in ein eigenes Haus, hier haben wir eine Ölheizung (BJ 1996) mit Warmwasserspeicher (Menge...
  3. Wärmepumpe , Legionellen

    Wärmepumpe , Legionellen: Hallo, Wir wohnen in einem Neubau von 2017. Wir heizen mit einer Vaillant-Wärmepumpe flexotherm, mit Tiefenbohrung. Um Energie zu sparen hätte...
  4. Dachgeschß ausgebaut-- nun Prüfung auf Legionellen pflicht?

    Dachgeschß ausgebaut-- nun Prüfung auf Legionellen pflicht?: Hallo, wir haben unseren Speicher ausgebaut. Ein Bekannter meinte, dass wir wohl ab jetzt eine Legionellenprüfung durchführen lassen müssten,...
  5. Hab ein wenig Sorgen um Legionellen...

    Hab ein wenig Sorgen um Legionellen...: Hallo zusammen, wir haben in unserem RMH einen Gasbrenntkessel mit einem 300 Liter Warmwasserspeicher. Dieser ist so groß dimensioniert da eine...