Kondensatschlauch verstecken?

Diskutiere Kondensatschlauch verstecken? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, aus unserem Schornstein im Keller schaut unterhalb der Wartungsklappe ein ca. 30 cm langer Schlauch heraus. Wir haben einen...

  1. #1 Sharawenya, 2. Februar 2014
    Sharawenya

    Sharawenya

    Dabei seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafikerin
    Ort:
    34277
    Hallo zusammen,

    aus unserem Schornstein im Keller schaut unterhalb der Wartungsklappe ein ca. 30 cm langer Schlauch heraus. Wir haben einen Blumentopf drunter gestellt. Hier sammelt sich regelmäßig Wasser an (Neubau, 2 Jahre alt, noch keine Brennstelle angeschlossen und kein Gasabzug im Schornstein). Wir vermuten, dass das Regenwasser ist. Nun ergibt sich allerdings folgendes Problem: Der Raum im Keller soll ein Büro werden. Daher möchten wir den Schlauch irgendwie "verstecken" bzw. diese ganze Kondensatgeschichte optisch etwas ansprechender haben. Leider hat beim Bau niemand daran gedacht, den Schornstein an das Abwasser anzuschließen. Das ist auch nicht mehr möglich.

    Hat jemand eine Idee?

    Danke im Voraus!

    kondensatschlauch.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Den Einlauf von Regenwasser abstellen, wenn nix angeschlossen ist.
     
  4. #3 Sharawenya, 6. Februar 2014
    Sharawenya

    Sharawenya

    Dabei seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafikerin
    Ort:
    34277
    Hallo PeMu,

    und wie sollen wir das machen? Wir haben schon ein Hütchen drauf und bei schrägem Regen regnet es trotzdem in den Schornstein. Es wird über kurz oder lang auch ein Heizkamin angeschlossen werden. Wir suchen derzeit nach einem Modell, das uns gefällt.
     
  5. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wie wärs damit?

    kondensatschlauch.jpg

    Dann ist immer kalkarmes Blumengießwasser da.
     
  6. #5 Sharawenya, 8. Februar 2014
    Sharawenya

    Sharawenya

    Dabei seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafikerin
    Ort:
    34277
    Hallo ThomasMD,

    der Raum soll ein Büro werden... Die Lösung mit einer Gießkanne kommt nicht in Frage.
     
  7. #6 Alfons Fischer, 8. Februar 2014
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    wenn eine pragmatische Lösung (also z.B. ein einfacher Auffangbehälter, vielleicht verkleidet) nicht in Frage kommt, werden Sie um eine größere Investition nicht herumkommen...
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Genau!
    Also "einfach" eine Kondensathebeanlage (mit Kanalanschluß) einbauen lassen...
     
  9. the motz

    the motz

    Dabei seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    regeltechniker/operater
    Ort:
    Großmugl
    Ab in den Kanal damit- solangs kein Kondensat ist, das neutralisiert werden muß...
     
  10. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Schornsteinfeger fragen,den kann man sich jetzt selbst aussuchen.
    Die kennen sich mit Kaminen aus .
    Kondens-Wasser??
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sharawenya

    Sharawenya

    Dabei seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafikerin
    Ort:
    34277
    Gibt es denn konkrete Vorschläge, wie wir einen Auffangbehälter am besten verstecken können? Irgendwie verkleiden ist klar, allerdings wissen wir nicht so recht, wie wir das so bewerkstelligen sollen, dass es nicht gepfuscht aussieht. Mein Mann ist handwerklich eigentlich recht begabt. Die Wartungsklappe muss ja zugänglich bleiben, ebenso der Behälter. Wir würden gern Laminat mit Abschlussleisten verlegen - das bedeutet, die Verkleidung müsste zumindest im unteren Teil fest installiert sein.

    Einen Schornsteinfeger haben wir selbstverständlich schon befragt. Er hat uns nur empfohlen, den Schlauch nicht reinzudrücken oder abzuschneiden.
     
  13. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nicht ganz:
    aussuchen kann man sich nur den, der kehrt und berät. Aber nicht den, der entscheidet und abnimmt!

    Das höfft man...

    Bei ungenutztem Schornstein unwahrscheinlich.
     
Thema: Kondensatschlauch verstecken?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schornstein kondensatablauf

Die Seite wird geladen...

Kondensatschlauch verstecken? - Ähnliche Themen

  1. Küche Fliesenspiegel verstecken, OSB oder Gipsfaserplatte oder ???

    Küche Fliesenspiegel verstecken, OSB oder Gipsfaserplatte oder ???: Hallo, Wir ziehen in 2 Wochen in eine "neue" Mietwohnung, in dieser befindet sich ein Urhässlicher Fliesenspiegel. Ich möchte nun eine bedruckte...
  2. Ende von Leerrohr unsichtbar in Putzfassade verstecken

    Ende von Leerrohr unsichtbar in Putzfassade verstecken: Hallo zusammen, kennt jemand Möglichkeiten bzw. hat Ideen, wie man es realisieren könnte, dass sich an der Außenwand verdeckte Leerrohre...
  3. Rolladenanschlußdosen verstecken?

    Rolladenanschlußdosen verstecken?: Hallo zusammen, wir haben in unserem Haus einen gefilzten Kalkputz. Unser Verputzer hat uns geraten, die Rolläden schon anzuschließen und über...
  4. Eckventile „verstecken“

    Eckventile „verstecken“: Hallo gibt es eine Möglichkeit die Eckventile unterm Waschbecken möglichst so anzubringen dass man sie nicht gleich sieht. Wie habt Ihr das...
  5. Schwedenofen / Kaminofen - Rauchrohr in einem Trockenbauhohlraum "verstecken"

    Schwedenofen / Kaminofen - Rauchrohr in einem Trockenbauhohlraum "verstecken": Hallo! Folgende Situation: Neu aufgestocktes Dachgeschoss (noch in der Planungsphase). Von der Feuerungsstelle beträgt die Schornsteinhöhe...