Kondenstrockner sinnvoll?

Diskutiere Kondenstrockner sinnvoll? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Neubau EFH Die Innenwände sind diese Woche veputzt worden, nächste Woche kommt endlich der Estrich. Ich mache mir Sorgen, ob der Estrich...

  1. Kajjo

    Kajjo

    Dabei seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Niedersachsen
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Neubau EFH

    Die Innenwände sind diese Woche veputzt worden, nächste Woche kommt endlich der Estrich. Ich mache mir Sorgen, ob der Estrich schnell genug (oder überhaupt) trocknet bei diesen herbstlichen Temperaturen.

    a) Sind offene Fenster nachts OK? Oder müssen die jeweils geschlossen werden?

    b) Kann man davon ausgehen, daß der Estrich innerhalb von drei Wochen bei herbstlichen Wetter durchtrocknet, so daß Fliesen gelegt werden können?

    c) Nützen Baukondenstrockner oder Heizungsanlagen etwas?

    Eine Firma, die solche Geräte verleiht, hat mir den Einsatz von zwei 1 kW-Trockner (TTK-300) und einem Heizgerät (8 kW) empfohlen. Ist das sinnvoll?

    Kajjo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Was für einen Estrich hast Du denn bekommen? Zement? Anhydrit? Je nach Sorte darf am Anfang erst mal einige Tage keine Zugluft ran. Danach heißt es soviel Lüften wie nur geht. Am Angang hast Du innen sicher mehr Feuchtigkeit als außen, also wird's durch lüften besser.

    Trockner und Heizgerät bringen natürlich was. Ob die angegeben Leistung aureicht weiß ich nciht. Hängt natürlich auch von Deiner Fläche und der Estrichstärke ab.

    Ab in 3 Wochen wirst Du wohl noch nciht fließen können. Wir haben unseren Anhydrit-Estrich am 26.08. bekommen. Hatten dachen sehr schönes warmes, trockenes Wetter. Haben 1 Woche nach einbringen die FBH angworfen. Da die Heizung (WP) noch nicht fertig war, leider nur mit 25-30 ° Vorlauf. Das lief so bis gestren mit ständigem Lüften. Jetzt ist die WP dran und der Vorlauf auf 45 ° hoch. Unter einer aufgeklebten Folie (zur Prüfung) hat sich jetzt wieder Kondensat gebildet, der Estrich ist also noch nciht durchgetrocknet. Wir hatten aber keinen Trockner im Einsatz (nur im Keller, aber dort wegen kleinerem Wasserschaden)

    Uwe

    Nachtrag: Trockner und Lüften schließen sich übrigens aus. Weil entweder ist die Luft innen feuchter als ausen, dann lüfte libe. Ist billiger und schneller. Ansonsten entfeuchter der Trockner die Luft inner weiter, dann darfst Du aber keine feuchte Luft mehr von drauen rein lassen. Wobei Du die absolute Feucht, nciht die relative berücksichtigen musst.
     
Thema:

Kondenstrockner sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Kondenstrockner sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???

    Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???: Hallo, ich würde gerne mal eure Meinungen und Erfahrungen zum Thema Dämmplatten hinter Heizkörper hören. In meinem Fall handelt es sich um...
  2. Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll

    Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll: Hallo Zusammen, wir sind grade dabei ein EFH neu zu bauen. Aktuell setzen wir uns grade mit der Elektroplanung auseinander. Dabei hat sich für...
  3. Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht

    Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht: Guten Tag, in welchem Fall und wie lange nach möglicher Asbestfreisetzug ist welche Möglichkeit, eine Wohnung nach Sanierung auf Asbest zu...
  4. Welche Allround-Maschine zum Holzbearbeiten ist sinnvoll??

    Welche Allround-Maschine zum Holzbearbeiten ist sinnvoll??: Hallo,werde in meinem Altbau die Innentreppe mit Laminat neu belegen und die Wangen abschleifen und weiß streichen. Will mir dafür eine Maschine...
  5. Waschmaschine & Kondenstrockner an Y-Stück

    Waschmaschine & Kondenstrockner an Y-Stück: Hallo! Gerne würde ich eine Waschmaschine (Standard-Schlauch) und einen Kondenstrockner (Schlauch passt auf 3/4" - 1") zusammen über ein Y-Stück...