Kondenswasser am Dach bei der Abwasserentlüftung

Diskutiere Kondenswasser am Dach bei der Abwasserentlüftung im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir haben im Sommer unseren Neubau bezogen. Der Dachboden ist ein kalter Dachstuhl. Letzte Woche ist mir am Dachboden ein muffiger Geruch...

  1. Wieser

    Wieser

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Drachseslried
    Hallo,
    wir haben im Sommer unseren Neubau bezogen. Der Dachboden ist ein kalter Dachstuhl. Letzte Woche ist mir am Dachboden ein muffiger Geruch aufgefallen. Daher habe ich mit das Entlüftungsrohr für das Abwasser näher angesehen und festgestellt, dass der Balken wie auch die Bretter neben dem Entlüftungsrohr komplett feucht und verschimmelt sind. Kann mir jemand sagen woher diese Feuchtigkeit stammt? Auf den bildern sieht man zwei Leerrohre für einen späteren Fotovoltaikanschluss und auf das große Rohr für die Abwasserentlüftung. Müsste das Rohr für die Entlüftung nicht gedämmt sein bzw. fehlt an der Stelle, wo das Rohr durch den Boden geführt wurde die Dämmung?


    IMG_3610.jpg

    IMG_3611.jpg
     
  2. #2 planfix, 29.11.2015
    planfix

    planfix Gast

    rohre dämmen und belüftung im speicher prüfen!
     
  3. Wieser

    Wieser

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Drachseslried
    Danke für die schnelle Antwort. Der Dachboden verfügt über jeweils zwei Lüftungsöffnungen auf den beiden Giebelseiten, wie auch über Lüftungsgitter entlang der beiden Seiten. Das müsste doch reichen, oder? Kann sich am Entlüftungsrohr soviel Kondenswassser bilden, dass der Balken und die Bretter so feucht werden?
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Zusätzlich die Luftdichtigkeitsebene an den Durchführungen der Leitungen prüfen! Blower-Test mit Leckageortung!
     
  5. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Durchführung des Strangbelüfters kontrollieren(lassen) und den Sitz des Faltenbalges auf dem Rohr kontrollieren. Bei der Menge an Kondensat gehe ich eher von einer schlechten Verbindung der Rohre untereinander aus, vielleicht fehlt auch einbe Dichtung, oder der Faltenbalg ist nicht richtig auf dem Rohr.
    Sind Lücken in der Wärmedämmung?
    Ist die Dampfbremse richtig angeschlossen?
    Gerade an Durchführungen und Wandanschlüssen sind die meisten Fehler vorhanden
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ungedämmt + faltenbalg = no way!
     
  7. #7 Rudolf Rakete, 29.11.2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Auch die Dachdurchführung würde ich kontrollieren. Nicht dass da Regenwasser reinläuft. Wäre nicht das erste mal.

    Kondensat an einem Abluftrohr? Eigentlich ist die Abluft aus dem Fallrohr meißt sehr warm.
     
  8. Wieser

    Wieser

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Drachseslried
    Vielen Dank für die vielen Antworten. Da ich kein Experte bin, habe ich das Gefühl, das mich die Handwerker nicht immer richtig beraten.
    Dank der vielen Antworten sehe ich mich für den morgigen Termin viel besser gerüstet.
    @Flocke: Was ist mit "Dampfbremse richtig angeschlossen" gemeint. Wie auf dem zweiten Bild zu sehen ist, wurde aus der Dämmung der Geschossdecke eine Rechteck ausgeschnitten. Hier führt das Rohr hindurch.
     
  9. #9 planfix, 29.11.2015
    planfix

    planfix Gast

    die dampfbremse müßte unter dem styroppor sein, wenn du eine holzbalkendecke hast oder das entlüftungsrohr nicht mit verputzem mauerwerk im darunterliegenden geschoß verbaut wurde.
    ... also wenn neben dem rohr ein luftverbund mit darunter liegenden räumen vorhanden ist.
     
  10. #10 snoopier, 29.11.2015
    snoopier

    snoopier

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Berlin
    bei meinem nachbarn war das flex abluftrohr über das kg rohr gesteckt, so dass innen kondensiertes wasser beim zurücklaufen in die dämmung floß literweise.

    viel erfolg
     
  11. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Seit wann muss Abwasserentlüftung dämmen?
     
  12. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Eine andere Frage. Auf dem zweitem Bild sieht man in hintergrund eine Wand aus Poroton und diese ist von oben offen. Dachte sowas darf nicht sein?
     
  13. #13 Ralf Dühlmeyer, 30.11.2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Luftdichte im Geschoß darunter prüfen! Zu 99,9% ist die nichbt i.O.!
     
  14. #14 planfix, 30.11.2015
    planfix

    planfix Gast

    na spätens dann, wenn man dort kondensat entdeckt, machts ja wohl sinn zu dämmen.
     
  15. Wieser

    Wieser

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Drachseslried
    @Jani81: Die Ziegelmauer im Hintergrund ist nach oben offen. Wusste nicht, dass dies problematisch ist. Sollte die oben auch verputzt werden?
     
  16. Wieser

    Wieser

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Drachseslried
    Heute waren die Handwerker da. Haben die Spannplatten und die darunterliegende Styopordämmung großflächig weggeschnitten. Es hat sich herausgestellt, dass das die Muffe des flexiblen Rohres nicht fest im anderen Rohr war und die Dichtung fehlte. Sie haben die Dampfbremse erneuert, die Muffe festgemacht und das Flexrohr isoliert. Anschließend wurde das Styropor und die Spannplatten neu verlegt. Ich hoffe das es damit gewesen ist. Vielen Dank für die schnellen und sehr hilfreichen Antworten!
     
  17. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Na, dann kannst Du Dich ja entspannen. Und die Platten auch...
     
Thema: Kondenswasser am Dach bei der Abwasserentlüftung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abwasserentlüftung

    ,
  2. lüftungsrohr dach undicht

    ,
  3. dachentlüftung Kondenswasser undicht

    ,
  4. schwitzwasserdaemmung abwasserentlüftung,
  5. kondenswasser abwasserentlüftung,
  6. dachentlüftung bei bungalows,
  7. dach abwasserentlüfter isolieren,
  8. dachboden kondenswasser,
  9. lüftungsrohr dämmung,
  10. bad abluft über dach Kondensatsammler,
  11. fallrohr kondenswasser ,
  12. dachentlüftung undicht,
  13. abwasserentlüftung dach undicht,
  14. Abwasserentlüftung nass am dach,
  15. dachentlüftung dämmen,
  16. Dach Kondenswasser,
  17. entlüftung über dach kondenswasser,
  18. abluftrohr isolieren kondensat,
  19. abwasserentlüfter dach ventil,
  20. strangentlueftung kondenswasser,
  21. bei abwasser belüftungsrohr am dach Kondensat,
  22. sanitärentlüftung kodenswasser,
  23. schwitzwasser entlüftungsrohr dachboden,
  24. Kondensat am Dachboden Abluftrohr,
  25. kondenswasser entlüftungsrohr
Die Seite wird geladen...

Kondenswasser am Dach bei der Abwasserentlüftung - Ähnliche Themen

  1. Abwasserleitungen für Kondenswasser

    Abwasserleitungen für Kondenswasser: Hallo, wir haben im Bauvertrag folgendes vereinbart "Abwasserleitungen für Kondenswasser (Klimageräte/Schlafzimmer)" jedoch noch keine...
  2. Kondenswasser Dämmung

    Kondenswasser Dämmung: Guten Tag, hoffentlich kann mir hier jemand helfen... Habe folgendes Problem: EFH Bj. 2015 klassisches EFH Massiv mit einem Kaltdach. Auf dem...
  3. Fehler im Dach oder Kondenswasser durch falsche Dämmung

    Fehler im Dach oder Kondenswasser durch falsche Dämmung: Hallo, ich bin zwar als richtiger Benutzer neu hier, habe aber bisher schon einiges von euch gelernt duch das lesen von andern Beiträgen!...
  4. Schäden des Daches durch Kondenswasser und Schimmel

    Schäden des Daches durch Kondenswasser und Schimmel: Wir haben im März 1991 eine gekaufte Eigentumswohnung bezogen. Die Wohnung wurde vom Voreigentümer folgendermaßen ausgebaut: von einem Zimmer der...
  5. Kondenswasser (?) auf kaltem Dach

    Kondenswasser (?) auf kaltem Dach: Hallo zusammen, wir haben folgendes Problem: Wir haben eine Dämmung der obersten Geschossdecke (also kaltes Dach) und haben jetzt sehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden