Kondenswasser hinter Badewanne

Diskutiere Kondenswasser hinter Badewanne im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Die Wassertropfen kamen genau an der Stelle im Geschoss darunter raus. Auweia. Die Spritzwasserabdichtung oberhalb der Wanne soll natürlich auch...

?

Wie kann ich künftig Kondenswasserbildung hinter der Wanne vermeiden?

Diese Umfrage endet am 10.02.2021 um 20:10 Uhr.
  1. Forum

    1 Stimme(n)
    100,0%
  2. E-Mail

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    1.184
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Auweia. Die Spritzwasserabdichtung oberhalb der Wanne soll natürlich auch seitlich über die Wanne hinaus geführt werden.
    Mein kleines Töchterchen dürfte ich in dieser Wanne nicht baden lassen, sonst hätten wir auch sofort im EG einen Wasserfleck an der Decke.

    Die Fuge neben dem Balken ist tatsächlich raumseitig offen und ungedämmt bis zur Außenbekleidung der Außenwand? Das wäre tatsächlich ein krasser Baufehler.
     
  2. Leyla

    Leyla

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Lieben Dank nochmals an alle, die geschrieben und sich um Lösungen bemüht haben.

    Wir haben inzwischen die Leckstelle mit Hilfe einer Leckortungsfirma gefunden und ich wollte Euch des Rätsels Lösung mitteilen.
    Die Ursache ist nicht Kondenswasser (höchstens die Folge...).
    Die Wasserzufuhr vom WC-Spülkasten zum WC ist an der Stelle undicht, wo das Rohr in die WC-Keramik geht. Von dort hat es leicht (aber immer wieder) in den Tiefpunkt der WC-Keramik getropft und ist dann hinter den Wandfliesen unterm WC in den Spalt zwischen Wand- und Bodenfliesen gelaufen, dann weiter hinter allen Boden-Silikonfugen bis unter die Badewanne. Als wir die Boden-Silikonfugen ringsum aufgeschnitten haben, stand überall im Spalt Wasser bis OK Bodenfliesen.
    Die Undichtigkeit im Wasseranschlussrohr besteht seit etwa 2 Jahren. Ich hatte damals eine Handteller-große Pfütze unterm WC entdeckt. Dann kam der Sanitärfachmann und tat es ab als Kondenswasser (kaltes Wasser im WC-Siphon, warmer Raum...). Eine sehr kleine Pfütze hat sich danach vielleicht mal alle 3-4 Monate gebildet, also war nicht alle paar Tage da. So glaubte ich der Theorie des Sanitärfachmanns und hab's halt aufgewischt - und gut war's. Ich hätte nie gedacht, dass die Wassertropfen hinter der Fliesenebene entlang laufen und sich das Wasser unbemerkt ausbreitet.
    Ursache gefunden,WC-Dichtungen werden erneuert, ein paar Tage muss der Entfeuchter laufen, dann können die Silikonfugen wieder geschlossen werden.
    Ich hoffe, das war's dann.
    Euch allen eine gemütliche Adventszeit.
    Viele Grüße
     
    simon84 gefällt das.
  3. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    1.184
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Wie immer

    Danke für die Abschlusserklärung. So können auch wir immer wieder dazu lernen.
     
    driver55 und simon84 gefällt das.
  4. #24 Hercule, 29.11.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    136
    Falls es hier wirklich Kondensatbildung ist: könnte man dem nicht mit einem Lüfter entgegenwirken der nach dem Bad (das üblicherweise ja keine Stunden dauert) die feuchte Luft möglichst rasch entfernt ?
    Ich habe hier schon mal eine Frage gestellt: wie lange braucht feuchte Luft um durch eine Gipskartonplatte zu diffundieren um dahinter an kalten Oberflächen zu kondensieren. Die Frage stellt sich ja auch bei einer Badewanne denn irgendwo muss die feuchte warme Luft ja reinkommen um dahinter zu kondensieren.
     
  5. #25 Fred Astair, 29.11.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    2.502
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    #22 nicht gelesen?

    Btw. Bei mir dauert ein Vollbad meist mehr als eine Stunde.
     
    Blackpiazza gefällt das.
Thema: Kondenswasser hinter Badewanne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kondenswasser badewanne

Die Seite wird geladen...

Kondenswasser hinter Badewanne - Ähnliche Themen

  1. Kondenswasser am Giebel

    Kondenswasser am Giebel: Mein Dach besteht aus folgender Konstruktion: Kniestock 130cm hoch Dann Dachschräge bis zur Mittelfette bzw. den Deckenbalken Oben Normaler...
  2. Kondenswasser am Giebel

    Kondenswasser am Giebel: Mein Dach besteht aus folgender Konstruktion: Kniestock 130cm hoch Dann Dachschräge bis zur Mittelfette bzw. den Deckenbalken Oben Normaler...
  3. Kondenswasser an außenliegendem Sparren

    Kondenswasser an außenliegendem Sparren: Hallo Fachgemeinde. Ich bin neu bei euch und brauche euren Rat. Haus Baujahr 2000 Letztes Jahr gekauft. Mein Dach besteht aus folgender...
  4. Kondenswasser unter der Badewanne

    Kondenswasser unter der Badewanne: Liebe Forum-Mitglieder, ich habe kürzlich meinen Neubau bezogen. Im OG ist mein Badezimmer, mit einer Akrylbadewanne.Diese steht an einer...
  5. Kondenswasser BAdewanne ??

    Kondenswasser BAdewanne ??: Hallo, habe folgendes problem....aufgrund eines wasserschadens ( undichte silikonfugen) wird demnächst mein Bad und die anderen feuchten...