Konstruktiver Holzschutz gegeben ?

Diskutiere Konstruktiver Holzschutz gegeben ? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Es handelt sich um neue Decken Balken, KVH gehobelt, gefast. Jetzt überleg ich ob ich die Balken mit Salzlauge einsprühen soll oder sie...

  1. #1 Bunnyguard, 27. Januar 2012
    Bunnyguard

    Bunnyguard

    Dabei seit:
    4. August 2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Es handelt sich um neue Decken Balken, KVH gehobelt, gefast.

    Jetzt überleg ich ob ich die Balken mit Salzlauge einsprühen soll oder sie unbehandelt lasse...

    Normal sollten sie keine Feuchtigkeit bekommen.

    Deckenaufbau wie folgt von unten nach oben.


    Gipskartonplatten 12.5mm
    Lattung (evtl.) Konterlattung
    140x180 KVH Balken
    dazwischen will ich 15-20cm liapor einbringen
    22mm OSB auf die Balken
    10mm Holzfaser (Trittschall)
    Schrenzlage
    Dünnschicht Fußbodenheizungs Element: Minitec
    Knauf 425 Nivellierestrich 20-30mm über Heizrohre
    Fliesen

    besteht hier die gefahr das sich feuchtigkeit sammelt weil ja der Estrich mit Fliesen nicht diffusionsoffen sind?

    Oder ist das so ok ohne die Balken zu behandeln?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 28. Januar 2012
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.264
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Was soll denn die Salzlauge bringen?
     
  4. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Was war das noch für ein Beruf??
     
Thema:

Konstruktiver Holzschutz gegeben ?

Die Seite wird geladen...

Konstruktiver Holzschutz gegeben ? - Ähnliche Themen

  1. konstruktiver Holzschutz bei BSH-Balkonbalken ausreichend oder nicht

    konstruktiver Holzschutz bei BSH-Balkonbalken ausreichend oder nicht: Hallo, ich hoffe ich bin im richtigen Teilbereich, wenn nicht, verzeiht es mir bitte bzw. verschiebt den Thread in den richtigen. Bei...
  2. Zwischensparrrendämmung Altbau, vorbeugender chem. Holzschutz auftragen?

    Zwischensparrrendämmung Altbau, vorbeugender chem. Holzschutz auftragen?: Hi. Ich möchte in meinem Altbau (über 100 Jahre) eine Zwischensparrendämmung einbringen. Das Dach besitzt eine Komplettschalung mit Dachpappe...
  3. Gesunder Holzschutz fuer Terrasse (Regenwasser)

    Gesunder Holzschutz fuer Terrasse (Regenwasser): Hallo, das anfallende Regenwasser einer Dachterrasse soll gesammelt und auf Trinkwasserqualitaet durch UV-Licht gefiltert werden. Durch...
  4. Heizungsanlage - konstruktive Mängel am verwendeten Regler

    Heizungsanlage - konstruktive Mängel am verwendeten Regler: Unsere komplett neue Heizungsanlage ist 2010 im Winter in Betrieb gegangen. Sie besteht im Kern aus den Komponenten Brennwerttherme (Marke mit...
  5. Statik gegeben?

    Statik gegeben?: Hallo liebe Leute , wir haben neu gebaut und nur Streß mit der Baufirma. Mittlerweile wohnen Wir im Haus und haben uns von der Firma getrennt....