Kopfverbindungen beim Laminat lösen sich

Diskutiere Kopfverbindungen beim Laminat lösen sich im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, wir wohnen seit ca. 9 Monaten in unserem EFH. Im Wohnzimmer haben wir (nach einer Feuchtigkeitsmessung und dem o.k. des...

  1. SvenBoehm

    SvenBoehm

    Dabei seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. E-Technik
    Ort:
    Schaafheim
    Hallo Forum,

    wir wohnen seit ca. 9 Monaten in unserem EFH.
    Im Wohnzimmer haben wir (nach einer Feuchtigkeitsmessung und dem o.k. des Bauleiters) Laminat gelegt.
    Als Trittschalldämmung und Dampfsperre haben wir eine Bitumenrolle mit aufgebrachtem Kork verwendet (Empfehlung des Laminat-Verkäufers).
    Das Laminat ist von Parador.
    Die Kopfverbindungen werden hergestellt, indem die Bretter an den Kopfseiten übereinander gelegt werden und dann mit dem Schlagklotz von oben bearbeitet werden.
    Von dem Billig-Laminat kenne ich das allerdings so, dass die Kopfseiten ineinander geschoben werden, so wie die Längsseiten auch.
    Auf jeden Fall ist es nun so, dass diese Kopfverbindungen nicht halten. Wenn man(n) auf das untere Brett tritt, dann sieht man, das sich die Verbindung löst.
    Muss ich mir da jetzt Gedanken machen?
    Gibt es irgendeinen extra dünn-flüssigen Kleber, denn ich da reinlaufen lassen könnte?
    Parador hat auf Anfrage nur geantwortet, dass Sie dafür nicht zuständig seien und ich mich an den Verkäufer des Laminats wenden müsste.
    Ausserdem könne man bei etwaigen Verlegefehlern keine Garantie geben.
    Was wäre denn ein Verlegefehler.
    Eigentlich habe ich mich an die auf der Packung aufgedruckte Anleitung gehalten (genügend Abstand zur Wand, das Laminat 2-3 Tage akklimatisieren lassen etc.).
    Mit dem Verkäufer (ein großes Holzland) habe ich mich bisher noch nicht in Verbindung gesetzt.

    Gruß

    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Aber genau das würde ich tun. Mir ist nicht bekannt, daß bei einem Click-System bereits so geringe Belastungen ausreichen um die Verbindung zu lösen. Beim Verlegen hätte man mit etwas Leim nachhelfen können, aber nachträglich? Das gibt eine Riesen Schmiererei und hilft nichts.

    Also, Verkäufer nerven. Der müsste weiterhelfen.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 derengelfrank, 10. Januar 2008
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    Das ist vermutlich das Automatik-Click-System von Parad0r.
    Triff das 'sich Lösen' über die ganze Fläche auf oder vereinzelt?
    Wenn vereinzelt, tippe ich darauf, daß der Untergrund/der Hammerschlag zu weich war und sich die Kopfenden nicht richtig 'verklickt' haben.
    Du kannst das Laminat aber zerstörungsfrei wieder auseinander- und danach wider zusammenklicken...macht zwar Arbeit, aber es funktioniert (selbst schon praktiziert).
     
  5. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Totzdem etwas schwache Antworten von der Hotline eines nicht ganz unbekannten Herstellers...
     
  6. SvenBoehm

    SvenBoehm

    Dabei seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. E-Technik
    Ort:
    Schaafheim
    Über die Antwort der Hotline wollen wir uns mal gar nicht unterhalten....

    @derengelfrank
    wenn, dann löst sich die Kopfverbindung ganz. Aber nicht bei allen Brettern.
    Das mit dem Nachschlag versuch ich dann wohl auch mal, wenn die Kinder ausgeschlafen haben.

    Gruß

    Sven
     
Thema:

Kopfverbindungen beim Laminat lösen sich

Die Seite wird geladen...

Kopfverbindungen beim Laminat lösen sich - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...
  3. Übergangsprofil - Fliesen auf Laminat

    Übergangsprofil - Fliesen auf Laminat: Hallo Zusammen , Bei unserem Bauvorhaben ist gerade der Fliesenleger zu gange. Flure, Bäder, Wohn&Esszimmer werden gefliest der Rest soll einen...
  4. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  5. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...