Kosten für Flachdach

Diskutiere Kosten für Flachdach im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich habe einen kleinen Bungalow (Grundfläche ca. 20qm - Dach ca. 6m x 4,5m) bei dem das Dach erneuert werden müsste. Aktuell...

  1. dkrake

    dkrake

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Seelze
    Hallo zusammen,

    ich habe einen kleinen Bungalow (Grundfläche ca. 20qm - Dach ca. 6m x 4,5m) bei dem das Dach erneuert werden müsste.
    Aktuell besteht das Flachdach aus Wellplatten, die jetzt aber so langsam den Geist aufgeben und hier und da immer wieder ausgebessert werden müssen.
    Jetzt hatten wir einen Dachdecker vor Ort der laut mündlichen Kostenvoranschlag allein schon 1500,- Euro für das Material haben möchte.
    Er möchte das alte Dach runter machen, und dann Fachgerecht ein neues Flachdach mit OSB-Platten und Dachpappe (Schweissbahnen plus noch eine Bahn darunter) erstellen. Dazu kommt dann noch eine neue Dachrinne auf einer Seite (6m) und das Blech aussenrum.
    Da es schon durchgeregnet hat, würde ich gerne schnell eine Entscheidung treffen. Wenn ich mir jetzt aber die Materialkosten im Baumarkt so anschaue (Dachrinne, OSB-Platten, Schweißbahnen usw.) fällt es mir schwer bei der Fläche auf 1500,- zu kommen, oder gibt es ggf. bessere Materialien, die tatsächlich so viel kosten.
    Ich möchte schon, dass qualitativ gute Arbeit geleistet wird, aber über den Tisch ziehen lassen möchte ich mich nicht.
    Also: sind 1500,- Euro für das Material realistisch, oder ist das zu viel?

    Viele Grüße!
     
  2. #2 Leser112, 22.05.2018
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Dann lass diese Leistung vom Baumarkt mit der entsprechenden, gerichtsfesten Haftung realisieren;)
     
  3. #3 Lexmaul, 22.05.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.309
    Zustimmungen:
    1.193
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Was macht denn ein Baumarkt als ausführender Betrieb anders als ein Handwerker (den der Baumarkt übrigens auch nur als Subbi beauftragt)?

    Gerichtsfest...wenn man den Schmarrn schon hört, weiß man sofort, dass man jemanden ohnr Praxis vor sich hat.

    Trotzdem hat der Typ über mir im Kern recht: Dann lass es von jemanden anderen machen. Anderes Angebot rein holen, aber bitte nicht mit Baumarktpreisen vergleichen.

    Und selbst wenn er nen 100 Prozent Aufschlag nehmen würde, was machst Du dann? Ihn dazu zwingen? Alleine der Stil wäre sehr schlecht...
     
  4. #4 simon84, 22.05.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.622
    Zustimmungen:
    1.455
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn es im Baumarkt so billig ist dann dort einkaufen und selber machen, kommt noch billiger.

    Spricht bei der Hütte vermutlich nicht viel dagegen und du lernst noch was dabei

    Aber eins sag ich noch .

    holzverarbeitende Berufe sind nicht umsonst Dreijährige Ausbildungsberufe

    Das fängt schon bei der richtigen Schraube an

    Ansonsten 3-5 Angebote einholen und vergleichen. Was das Material im Baumarkt kostet spielt doch überhaupt keine Rolle

    Die Summe unterm Strich hat dich zu interessieren sonst nix
     
  5. #5 Leser112, 22.05.2018
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Wenn man weiß, was tatsächlich benötigt wird, sind Baumärkte meist zu teuer, zu mal deren "Beratung " eher fragwürdig ist.
    Online Anbieter sind hier meist deutlich preiswerter, allerdings muss man hierbei fachkompetent wissen, was tatsächlich notwendig ist.
    Ob Laien jedoch hierzu grundsätzlich in der Lage sind, bezweifle ich deutlich, besonders bei Ratgeberschaften von dem Wichtigtuer Lexmaul, der über keinerlei, notwendige Fachausbildung verfügt und auch keinerlei gerichtsfeste Haftung für seine anonyme "Ratgeberschaft" übernimmt.
    Solche Meinungen sind daher für den Nachfrager wirtschaftlich völlig wertlos!
     
  6. #6 1958kos, 22.05.2018
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    262
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Seit wann ist ein Baumarkt eine ausführende Fa. ?
     
  7. #7 Leser112, 22.05.2018
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Sicherlich in keinem Fall!
    Meist werden lediglich Materiallieferungen bedient, völlig unabhängig davon, ob es dem Bauherren tatsächlich wirtschaftlich nutzt.
    Hauptsache, es wird verkauft, besonders an völlig Ahnungslose:hammer::bounce:
     
    simon84 gefällt das.
  8. #8 Lexmaul, 22.05.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.309
    Zustimmungen:
    1.193
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ein kleiner Wendehals, unser Leser112 :D. Einen Wichtigtuer stellt hier nur einer dar - aber gut, dass Du scheinbar doch meine Posts liest :).

    Immer wieder interessant, dass er weiß, welche Ausbildung man so hat. Aber gut, dass er beweist, dass ein Titel nichts heißt, wenn man man solche platten, nichtssagenden Posts so liest, die keinem helfen.

    Lieber TE, diesen Typen besser ignorieren, er versucht hier nur krampfhaft auf Kundenfang zu gehen.
     
  9. #9 Fabian Weber, 22.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    1.146
    Also so was kann man nun wirklich auch selber machen, das ist ja kein Hexenwerk. Alte Wellplatten runter, 22mm OSB mit Gefälle verlegen, 2 Lagen Schweißbahnen drauf, Rinne wieder dran fertig.
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 Manufact, 22.05.2018
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    381
    Wie Fabian schon sagt:
    Eine bestehende fachgerechte Konstruktion kann man auch selbst machen.
     
    simon84 gefällt das.
  11. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.877
    Zustimmungen:
    1.248
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Also da mit 'Blech darum' oder so ähnlich.... inclusive Rinne, ich nehme an mit Bohlenkranz-ist der Materialpreis i. O. Finde ich mit den vorliegenden Angaben zumindest. Für rein nur 2lagig plus OSB wärs schon heftig.
     
    Manufact, simon84 und Fabian Weber gefällt das.
Thema: Kosten für Flachdach
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flachdach erneuerung forum www.bauexpertenforum.de

    ,
  2. best cameras

Die Seite wird geladen...

Kosten für Flachdach - Ähnliche Themen

  1. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  2. Kosten für Dachdecker Glachdachgarage

    Kosten für Dachdecker Glachdachgarage: Hallo zusammen, wir wollen unsere neue Garage (8x4m, Ortbetondecke, Gefällestrich zur kurzen Seite 1%) "decken" lassen. Meine unfachmänische...
  3. Flachdach Neueindeckung-ca. Kosten?

    Flachdach Neueindeckung-ca. Kosten?: Hallo an alle, wir wollen uns ein Haus mit Flachdach kaufen. Dieses Flachdach hat eine 11,5 Prozentige Neigung und ist unterlüftet, sprich...
  4. Kosten Flachdach

    Kosten Flachdach: Hallo Community Ich baue zur Zeit ein Neubau in NRW, ein Flachdach soll erstellt werden. Kann mir jemand eine Kalkulationsgrundlage nennen, was...
  5. Flachdach Kosten Begrünung <=> Terrasse

    Flachdach Kosten Begrünung <=> Terrasse: Hallo, wir planen gerade unseren Neubau. Unser Baufenster sieht einen Bereich vor, der nur eingeschossig und mit Flachdach ausgeführt werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden