Kosten für Verspachteln der Deckenfugen

Diskutiere Kosten für Verspachteln der Deckenfugen im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich baue derzeit eine DHH in HH-Niendorf (ca. 100 qm Wohnfläche). Laut Bau- und Leistungsbeschreibung wird eine...

  1. #1 ToddeHH, 18.08.2017
    ToddeHH

    ToddeHH

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berufsschullehrer
    Ort:
    Hamburg
    Hallo zusammen,

    ich baue derzeit eine DHH in HH-Niendorf (ca. 100 qm Wohnfläche).

    Laut Bau- und Leistungsbeschreibung wird eine Stahlbetondecke im Erd- und Dachgeschoss eingebaut. Das Spachteln der Deckenfugen, Anschlüsse, Stahlträger etc. ist im Leistungsumfang nicht enthalten.

    Ich möchte diese Arbeiten gerne einem professionellen Maler überlassen. Wie hoch würdet ihr die Kosten ungefähr einschätzen (als Basis für den Angebotsvergleich), wenn die Decken nach den Arbeiten streichfähig sein sollen (tapezieren möchte ich nicht, streichen mache ich selbst).


    VG
    Todde
     
  2. #2 Bauking, 22.08.2017
    Bauking

    Bauking

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Der Aufwand ist eher gering, wenn nachher ein Vlies tapeziert wird - Dieses beugt auch der Rissbildung vor, bzw. kaschiert diese.
    Bauchgefühl Decke, maximal 2-3k Euro inkl. Material.

    Decke spachteln, mit Vlies tapezieren und streichen kann man sehr gut selbst machen, um Geld zu sparen.
     
  3. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    371
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    Bauchgefühl = Nix wissen

    geh mal von 6 - 8 Euro/ m² aus,
    grundieren, 2x spachteln und schleifen
     
  4. #4 ToddeHH, 22.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2017
    ToddeHH

    ToddeHH

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berufsschullehrer
    Ort:
    Hamburg
    Danke für die Info.

    Nur eine Sache verstehe ich noch nicht ganz. Wände und Decken werden grundsätzlich in Qualität Q2-Q3 verputzt. Außer die Deckenfugen, die werden nicht mit verputzt. Angenommen ich lasse diese verputzen, dann muss doch zusätzlich (wenn glatt verputzt wurde) nicht mehr gespachtelt und geschliffen werden, oder?
     
  5. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    371
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    entweder in Q2 oder in Q3, das ist eine Kostenfrage....
    versteh ich nicht, die Deckenflächen werden verputzt und die Deckenfugen nicht? m.E. gar nicht möglich
     
  6. #6 ToddeHH, 22.08.2017
    ToddeHH

    ToddeHH

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berufsschullehrer
    Ort:
    Hamburg
    Mein Fehler, Du hast recht.
     
  7. #7 Baustelle, 26.08.2017
    Baustelle

    Baustelle

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauprofi (gefangen im Körper einer Hobbylusche)
    Ort:
    Hamburg
    Q3 ist absolut übertrieben, da die wenigsten Profis soviel Zeit und Aufwand betreiben.
    Es sei denn, du willst es so.
    Decke wird einfach so vorbereitet, dass eine Fläche frei von Fugen oder Ausbrüchen entsteht. Am schnellsten mit Haftspachtel. Ob diese Flächen dann grundiert werden müssen steht im technischen Merkblatt des Kleberherstellers oder in der Verantwortung des Verarbeiters.
    Je nach Qualität der Spachtelung wird dann über die Dicke des Vliesses entschieden.

    Ein Bekannter von mir hat für sein Wohnzimmer von 40 m² 800 € hingelegt bei einer Malerfirma. Brutto. Nur für Vlies. Im Winter.

    Wenn du einer guten Malerfirma die Möglichkeit nimmst, am Streichen was zu verdienen rechne mal mit einem Abwehrpreis. Bei einer schlechten Firma kannst du es auch gleich alleine machen.
    Wenn du nicht gut im Deckenstreichen bist, billige Baumarktfarbe verwendest wird das Ergebnis auch nicht gut. Genau wie von den meisten "Profis" über Ebay-Kleinanzeigen.

    Übrigens kannst du mit einer wirklich guten streiflichtunempfindlichen Farbe unglaublich gute Ergebnisse erzielen, selbst wenn die Decke schlecht aussieht.

    Komplettpreis wäre nach meiner Einschätzung bei Einsatz einer Malerfirma in der kalten Jahreszeit so 1500 - 2000 €. Momantan eher einen Tausender mehr weil in HH momentan mehr als genug Arbeit da ist.

    Oder du kaufst teures Material bei der Firma Metzler in Sasel und erhältst im Gegenzug auch eine perfekte Beratung mit allen Infos die du brauchst.

    MFG
     
Thema: Kosten für Verspachteln der Deckenfugen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. deckenfugen spachteln preis

    ,
  2. qm preis trockenbau spachteln

    ,
  3. betondecke spachteln kosten

    ,
  4. decke spachteln kosten,
  5. rigipsplatten verspachteln preise,
  6. feckenfugen Qualität q2,
  7. q2 decke rissüberbrückung,
  8. wann betondecke spachteln,
  9. kosten spachtelarbeit,
  10. kosten rigips anbringen und spachteln,
  11. spachteln q2 kosten,
  12. trockenbau q3 lm spachtel preis,
  13. deckenfugen,
  14. Preisliste der lfm filigranfugen spachteln betondecke,
  15. spachtel preisliste filigran fugen Betondecke,
  16. filigranfugen spachteln Preis lfm,
  17. trockenbau decke Q3 kosten,
  18. wände spachteln schleifen preise,
  19. was kostet eine rigipsdecke spachteln,
  20. Kosten deckenfugen nachspachteln und schleifen vorhandene Q2 auf Q3 ,
  21. betondeckespachteln,
  22. filigrandecke spachteln preise,
  23. was kostet es betondecke spachteln zu lassen,
  24. preis betonfugen spachteln,
  25. Decke spachtel und streichen
Die Seite wird geladen...

Kosten für Verspachteln der Deckenfugen - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Asbest Kosten

    Sanierung Asbest Kosten: Wir haben auch einen kleineren raum mit (wahrscheinlich) cv belag und wollten diesen ursprünglich entfernen lassen. Haben noch nichts getestet,...
  2. Kosten Schwarzkalkputz bzw. Gipsputz (MP75) pro m²

    Kosten Schwarzkalkputz bzw. Gipsputz (MP75) pro m²: Hallo Zusammen, ich würde gerne wissen, mit welchen Kosten man beim verputzen rechnen muss. Es geht um eine Kellerbetonwand mit 3 Fenstern und...
  3. Kosten Abschleifen Magerbetonestrich

    Kosten Abschleifen Magerbetonestrich: Liebe Forumsmitglieder, habe im Bauexpertenforum schon viel tolle Sachen gelesen, aber leider noch nichts Konkretes zu meiner Fragestellung: Wir...
  4. Kosten für umfangreiche Sanierung

    Kosten für umfangreiche Sanierung: Hallo, ich habe hier schon ein paar mal ein paar Dinge nachgelesen und mich nun entschlossen, mich auch anzumelden. Ich habe die Möglichkeit, ein...
  5. Kosten für verspachteln für Gipskartonwände?

    Kosten für verspachteln für Gipskartonwände?: In unserem Neubau ist jetzt der Estrich eingebracht und ich wollte mich morgen mal um Angebot für das Verspachteln der Gipskartonwände und -decken...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden