Kosten Pfahlgründung + Abdichtung

Diskutiere Kosten Pfahlgründung + Abdichtung im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir überlegen zurzeit ein Grundstück zukaufen, welches jedoch aufgrund des Bodengutachtens einige Mehrkosten mit sich bringt. Ich...

  1. #1 Windgeist, 01.03.2021
    Windgeist

    Windgeist

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir überlegen zurzeit ein Grundstück zukaufen, welches jedoch aufgrund des Bodengutachtens einige Mehrkosten mit sich bringt. Ich würde gerne wissen, ob unsere Kostenabschätzung grob passt. Gebaut werden soll ein zweigeschossiges EFH in Massivbauweise mit einer Grundfläche von ca. 70m² ohne Keller.

    1. Das Bodengutachten empfiehlt eine Pfahlgründung da bis in einer Tiefe von 2.5m eine Torfschicht vorhanden ist. Über die Tiefe des Hauses nimmt die Torfschicht bis zu einer Tiefe von 1.5m ab. Die veranschlagten Kosten liegen zwischen 20k€ und 35k€. Durch fehlende Erfahrung weis ich nicht welcher Wert besser passt bzw. ob es kostengünstigere Alternativen gibt?

    2. Laut Bodengutachten ist am Standort in Extremsituationen ein Grundwasseranstieg bis HGW ~ OK Gelände an zu erwarten. So wie ich es verstehe kann man nun die OK Bodenplatte um 0.5 über OK Gelände anheben und hat W1.1-E oder ohne Anhebung W2.1-E. Mit welchen Mehrkosten kann man für beide Varianten grob rechnen?
    upload_2021-3-1_17-30-34.png

    Gruß,
    Andreas
     
  2. #2 simon84, 01.03.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.539
    Zustimmungen:
    3.749
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ganz abgesehen von den Mehrkosten, die ich in dieser Planungsphase immer am oberen Ende der genannten Bandbreite ansetzen würde, da immer noch etwas Unerwartetes dazu kommen kann und du so gut wie nicht deine Haftung als Bauherr für den Grund auf jemand anderes umwälzen kannst - so dass es finanziell noch Sinn macht - würde ich mir Gedanken machen ob du überhaupt Interesse hast im „Sumpf“ zu wohnen oder doch lieber nach einem anderen Baugrundstück suchst.

    Ist natürlich regional stark unterschiedlich, an manchen Orten gibt es ja fast „nur“ solche Grundstücke

    falls es andere „normale“ Grundstücke gibt : weitersuchen und Finger weg von dem Problem
    Grundstück
     
  3. #3 Surfer88, 03.03.2021
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    384
    Wie tief müsst ihr denn laut Gutachten runter?

    Wir haben eine Brunnengründung gemacht, bzw. Plomben. Kostet nichtmal 1/3 !
    Pfähle machen erst ab 6m+++ Sinn, das Bohrgerät kostet ein Schweine Geld.

    Lg
     
  4. #4 Dachs Doedel, 03.03.2021
    Dachs Doedel

    Dachs Doedel

    Dabei seit:
    16.01.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    81
    Beruf:
    Bauleiter Tiefbau
    Ort:
    NRW
    Aufstandspfähle auf der Sandschicht oder sogar schwimmende Pfähle? Bei letzteren wird es mit der vorgeschlagenen Brunnengründung sicherlich schon schwierig.
    Torf ist eh schon mit das schlimmste. Ein Keller könnte eine Alternative sein, wenn die Sandschicht tragfähig genug ist. Die Entsorgung des Aushubs hat es dann aber in sich und aufgrund des Grundwassers braucht es ein Abdichtungskonzept (weiße Wanne zum Beispiel). Aber selbst wenn das Haus mal steht, bekommst du später Probleme mit den Außenanlagen.
     
    seaway und simon84 gefällt das.
  5. #5 simon84, 03.03.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.539
    Zustimmungen:
    3.749
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Eben, wenn das Wasser bis auf GOK kommt dann weißt du doch wie alles danach aussieht. woanders bauen wäre meine Präferenz wenn das Grundstück kein Erbe oder geschenkt ist
     
    seaway und Jo Bauherr gefällt das.
Thema:

Kosten Pfahlgründung + Abdichtung

Die Seite wird geladen...

Kosten Pfahlgründung + Abdichtung - Ähnliche Themen

  1. Wärmedämmung + Riemchenklinker - Kosten?

    Wärmedämmung + Riemchenklinker - Kosten?: Moin zusammen, leider sind wir gerade unser Rohbauunternehmen losgeworden (lange Geschichte, fragt nicht...) Unser EFH (noch im Rohbau) mit...
  2. Kosten Abtransport und Entsorgung Aushub.

    Kosten Abtransport und Entsorgung Aushub.: Hallo, wie sich gezeigt hat, ist unser Baugrund ziemlich von Wurzelwerk durchsetzt und voller Bauschutt, der dort in der Vergangenheit wohl...
  3. Kosten / Mehrkosten Fliesen Großformat Wand

    Kosten / Mehrkosten Fliesen Großformat Wand: Hallo, liebe Forum-Mitglieder, ich habe meine erste eigene Wohnung gekauft, die gerade gebaut wird, habe daher kaum Erfahrung und wäre für Ihre...
  4. Äußerer Ringerder --> Kosten

    Äußerer Ringerder --> Kosten: Hi Zusammen, kann jemand aus Erfahrung sagen was es kostet wenn der Tiefbauer einen Ringerder ausführt? - Einfamilienhaus mit rund 100m²...
  5. Kosten Einschätzung Sanierung Ruhrgebiet

    Kosten Einschätzung Sanierung Ruhrgebiet: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken eine alte Backstubev .1905 ca. zu Wohnraum umzubauen. Es sind zwei voll Geschosse über je 60QM. Das...