Kosten Terassentrennwand

Diskutiere Kosten Terassentrennwand im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Forum! Hier gibt es bestimmt einige die mir ad hoc einen ungefähren Preis für eine Terassentrennwand :mauer nennen können!? Länge 3m,...

  1. #1 nightfalk, 12. Juni 2015
    nightfalk

    nightfalk

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Beilstein
    Hallo Forum!

    Hier gibt es bestimmt einige die mir ad hoc einen ungefähren Preis für eine Terassentrennwand :mauer nennen können!?

    Länge 3m, Höhe 2m, inkl. Fundament und Mauerabdecksteinen aus Beton....

    Mir wurde dieses für 1500 Euro angeboten.... OK?


    Gruß

    nightfalk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 12. Juni 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    7282 €

    5545€

    3211€

    1007€

    ........
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    mit oder ohne MwSt?
     
  5. ekko123

    ekko123

    Dabei seit:
    20. November 2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm Angestellter
    Ort:
    Kaltenkirchen
    Material so 350 bis 500 geht
     
  6. #5 nightfalk, 12. Juni 2015
    nightfalk

    nightfalk

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Beilstein
    Witzig:e_smiley_brille02:
     
  7. #6 nightfalk, 12. Juni 2015
    nightfalk

    nightfalk

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Beilstein
    inkl. MwSt. - unterstütze keine Schwarzarbeit! Schadet allen!

    ....hätten auch keinen großen Aufwand , da sie eh gerade auf der Baustelle am Mauern sind.....

    wenn das zu Abschätzung hilft!

    Material hätte ich jetzt so auf max. 400 Euro geschätzt für einen Bauunternehmer, von dem her scheint es mir ein bißchen hoch!?
     
  8. #7 baufix 39, 12. Juni 2015
    baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    der Materialaufwand hält sich in grenzen, aber der Lohnaufwand ....
    die 1500 sind schon realistisch, Ausführung ?? wie ist das denn mit dem Fundament??
     
  9. #8 Gast036816, 13. Juni 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    gewürfelt oder aus dem telefonbuch abgeschrieben.

    dusw
     
  10. #9 wasweissich, 13. Juni 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ach , ich bin sicher , dass bei den 2 500 000 trennwände in deutschland alle preise mind. einmal gezahlt wurden .....

    kommt halt immer drauf an .

    und für eine fachgerecht eingespannte , sturmsichere wand sind 1500 nicht unbedingt üppig
     
  11. #10 Zellstoff, 13. Juni 2015
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Aus eigener Erfahrung: Die Materialkosten sind das geringste Problem. Das Fundament kann die Kosten treiben.
    Ich hatte Angebote von über 5200€ und für 1300€ auch für ein und die selbe Trennmauer. Unteschied: Art der Gründung.
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Denkfehler. Die Materialkosten sind bei solchen Aktionen meist der geringere Posten. Mangels Informationen kann man den Preis aber auch nicht beurteilen. Der WWI hatte also Recht mit seiner Zahlenkolonne.

    Wenn Dir die 1.500,- € zu hoch erscheinen, dann müsstest Du Alternativangebote einholen. Ich glaube aber nicht, dass eine Truppe vor Ort sich so verschätzt hat, dass eine andere Firma, die nur wegen dem Mäuerchen antraben muss, günstiger sein kann.

    Die Frage ist also nicht ob die 1.500,- € zu teuer sind, sondern was Du dafür bekommst. Wenn die einfach ein paar Steine aufeinander stapeln und die Wand später umfällt ist Dir auch nicht geholfen. Da wären 1.500,- € viel zu teuer. Wenn aber angefangen bei der Gründung bis hin zur Ausführung alles ordentlich gemacht wird, dann könnten sich die 1.500,- € als Schnäppchen erweisen.

    Eine 3m Wand mit 2m Höhe stellt man nicht so einfach in die Landschaft.
     
  13. #12 nightfalk, 16. Juni 2015
    nightfalk

    nightfalk

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Beilstein
    An dieser Stelle möchte ich Danke sagen!

    Werde natürlich noch Angebote einholen bzw. sind schon angefordert.

    Gruß
    nightfalk
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Servus,

    ein Fundament und eine Wand reicht ?

    hab die Woche ein paar schöne Fotos von einer 5m langen 2m hohen Wand gesehen
    schön gemauert mit Granitquader 25cm breit ... der Gartenbauer hat sich da echt
    sehr viel Mühe gegeben :28:

    am WE hab ich sie selber live gesehen ... der Nachbar hat mich ganz grimmig angeschaut
    kann aber auch daran liegen weil sie sich nach dem Sturm am WE zum schlafen umgelegt hat :winken

    Gruss

    Josef
     
  16. #14 wasweissich, 16. Juni 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    nicht alle gartenbauer .....
    denken wie manche maurermeister :D
     
Thema:

Kosten Terassentrennwand

Die Seite wird geladen...

Kosten Terassentrennwand - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  4. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...
  5. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...