Kostenaufstellung Rohbau

Diskutiere Kostenaufstellung Rohbau im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo erstmal, wir haben die Möglichkeit evtl. recht günstig einen Rohbau zu erwerben. Das Haus wurde vor ein paar Jahren entkernt und es...

  1. #1 Viper1966, 9. Juli 2009
    Viper1966

    Viper1966 Gast

    Hallo erstmal,

    wir haben die Möglichkeit evtl. recht günstig einen Rohbau zu erwerben. Das Haus wurde vor ein paar Jahren entkernt und es sollte neu aufgebaut werden; wurde aber wohl aus Geldmangel aufgegeben. Es handelt sich um folgendes Objekt:

    Haus einzeln stehend, ca. 130qm, Altbau mit neuem Anbau (Flur, Bad, Garage), Erdgeschoss und Dachboden. Es wird nur das Erdgeschoss bezogen.

    Der Dachstuhl ist bereits komplett gemacht worden, alles neue Balken und die Decke wurde ebenfalls erneuert; fehlen nur die Dachpfannen.

    Folgendes muß gemacht werden und wenn mir dafür jemand eine ungefähre Kostenplanung geben könnte, nach Material- und Arbeitskosten getrennt, da ich eine Menge selbst machen werde.

    Dach eindecken und dämmen, komplette Heizung muß installiert werden (Gas liegt im Haus), komplette Elektrik muß gemacht werden (Schlitze und Löcher sind in den Wänden vorhanden), Boden mit Estrich auffüllen und begradigen, Fenster einbauen, Türen neu, Terrassentür neu, Haustür neu, Sanitäranlage komplett einbauen (inkl. Dusche, Toilette, Badewanne), Wände verputzen, Garagentor neu, Garagendach neu.

    Falls ich etwas vergessen habe bin ich für Hinweise dankbar :-)

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    und von was träumst du nachts?
     
  4. #3 Thomas B, 10. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2009
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ja....das sollte man schon erwarten können!

    Thomas

    PS: Vielleicht ist Viper1966 von einer solchen gebissen worden??? So ein Giftcocktail im Körper kann ja durchaus Einfluß auf gewisse Abläufe im Körper -durchaus auch ganz oben- haben!
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 10. Juli 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Honorar für Kostenermittlung 2.476,97 €.
    Benötigte Unterlagen:
    Bauzeichnungen 1/50
    Fotos
    Bemusterungsliste
    Baugenehmigung
    Statik

    PS Honorar ZZGL. MWST 19 % und Nebenkosten 3%
     
  6. #5 wasweissich, 10. Juli 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wo ist das problem ?

    material grob geschätzt 20 bis 150 k€
    arbeit grob geschätzt 50 bis 200k€

    ohne gewähr:mega_lol:
     
  7. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Der

    ganz normale Wahnsinn.:mauer
     
  8. #7 Viper1966, 11. Juli 2009
    Viper1966

    Viper1966 Gast

    Danke, ein einfaches zu aufwändig oder nicht einzuschätzen hätte genügt, aber es gibt eben immer Forenuser, die mit Ihren dummen Sprüchen glänzen wollen.
    Ich bin ich recht vielen Foren unterwegs, aber sowas habe ich noch nicht erlebt.
    Sagt eben viel über die User hier aus.

    Ganz großes Kino. Ein antworten ist übrigens nicht mehr vonnöten, da ich hier nie wieder reinsehen werde.
     
  9. #8 wasweissich, 11. Juli 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :mega_lol::shades
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Was habt Ihr denn, nach den Arbeitsanweisungen und Montageanleitungen hat er doch (noch) garnicht gefragt. :mega_lol::mega_lol::mega_lol:
     
  12. #10 Hamburger Jung, 11. Juli 2009
    Hamburger Jung

    Hamburger Jung

    Dabei seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gas-Wasserinst.
    Ort:
    Hamburg
    Hättest du vorher einmal ein paar andere Themen gelesen, hättest du dir deine Frage selber beantworten können...
     
Thema:

Kostenaufstellung Rohbau

Die Seite wird geladen...

Kostenaufstellung Rohbau - Ähnliche Themen

  1. Entscheidung für Rohbau Vergabe

    Entscheidung für Rohbau Vergabe: Hallo zusammen, ich bin gerade am Angebote vergleichen für meinen Rohbau. Massivbauweise ohne Keller, 2 Vollgeschosse. Statik wird jetzt dann...
  2. Rohbau nach 2 Jahren noch brauchbar?

    Rohbau nach 2 Jahren noch brauchbar?: Hallo liebe Experten, in unserer Nähe findet sich ein Rohbau, welcher seit 2015 leer steht und leider nicht verputzt wurde. [IMG] Nun vermute...
  3. Ist Rohbauer zuständig für Bauschuttentsorgung

    Ist Rohbauer zuständig für Bauschuttentsorgung: Hallo, muss eine Baufirma den Bauschutt der beim Rohbau anfällt entsorgen, oder darf sie ihn einfach liegen lassen? Es wurde ein für die...
  4. Rohbau falsch eingemessen

    Rohbau falsch eingemessen: Ein fröhliches Hallo in die Runde. Ich habe mich angemeldet, da ein "kleines" Problem aufgetaucht ist: Wir lassen uns auf unserem Grundstück...
  5. Rohbau - Fenstersturz ausgestemmt --> sichtbare Bewehrung

    Rohbau - Fenstersturz ausgestemmt --> sichtbare Bewehrung: Hallo zusammen, uns ist ein Fehler nach dem Betonieren der Ringanker und Fensterstürze im OG aufgefallen. Dort wurden diese 30cm zu tief...