Kriechkeller Nasse Wände - Schlimm oder Natürlich?

Diskutiere Kriechkeller Nasse Wände - Schlimm oder Natürlich? im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich habe ein Haus von 1998. Nun habe ich nasse Wände in meinem Kriechkeller entdeckt. Sind nasse Wände im Kriechkeller schlimm oder...

  1. #1 MarkusKnies, 29.11.2022
    MarkusKnies

    MarkusKnies

    Dabei seit:
    29.11.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe ein Haus von 1998. Nun habe ich nasse Wände in meinem Kriechkeller entdeckt. Sind nasse Wände im Kriechkeller schlimm oder akzeptabel da ja auch von unten Feuchtigkeit durch den Boden kommen kann. Auf den Bildern sieht man die nassen Wände. An dem helleren Streifen ist durch eine Zuluftöffnung die Wand trocken.
     

    Anhänge:

  2. #2 VollNormal, 29.11.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    1.564
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Ist der Kriechkeller planmäßig belüftet?

    (Und warum ist da eine Transportverpackung einer Waschmaschine an die Decke geklebt?)
     
  3. #3 MarkusKnies, 14.12.2022
    MarkusKnies

    MarkusKnies

    Dabei seit:
    29.11.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine Styropor „Dämmung“ ? Das Styropor ist an der ganzen Decke vom Keller.
    Der Keller ist Planmäßig vorne und hinten jeweils belüftet.
     
  4. #4 MarkusKnies, 25.12.2022
    MarkusKnies

    MarkusKnies

    Dabei seit:
    29.11.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine Styropor „Dämmung“ ? Das Styropor ist an der ganzen Decke vom Keller.
    Der Keller ist Planmäßig vorne und hinten jeweils belüftet.
     
Thema:

Kriechkeller Nasse Wände - Schlimm oder Natürlich?

Die Seite wird geladen...

Kriechkeller Nasse Wände - Schlimm oder Natürlich? - Ähnliche Themen

  1. Dämmung Kriechkeller zwischen Erdreich und Anbauboden

    Dämmung Kriechkeller zwischen Erdreich und Anbauboden: Hallo zusammen, Ich habe folgende Problem / folgende Bauvorhaben: - Wir bewohnen ein Reihenmittelhaus, dessen EG ca. 50 cm über Null ist (also...
  2. Anbau auf Terrasse mit Kriechkeller

    Anbau auf Terrasse mit Kriechkeller: Hallo zusammen, ich habe mal ein ganz grundsätzliche Frage. Meine Frau und ich interessieren uns für eine Immobilie aus BJ 1957. Das Haus ist für...
  3. Kriechkeller Bj.1997 Nass, Tropfen

    Kriechkeller Bj.1997 Nass, Tropfen: Hallo Zusammen, ich habe ein Einfamilienhaus von 1997. Unter dem Haus befindet sich komplett ein Kriechkeller. Es gibt keine Belüftung. Dieser...
  4. Nagerschutz bei Holzbalkenfundament über Kriechkeller

    Nagerschutz bei Holzbalkenfundament über Kriechkeller: Hallo zusammen, Ich würde von euch gerne wissen welche Zementgebundenen Platten ihr mir unterhalb des Holzbalkenfundaments empfehlen würdet....
  5. Kriechkeller - Nasse Wände und Decke

    Kriechkeller - Nasse Wände und Decke: Hallo zusammen, wir planen aktuell ein Haus von 1962 mit Kriechkeller zu kaufen. Bei der Inspektion haben wir festgestellt, dass durch die...