Kriechkeller sinnvoll nutzen.

Diskutiere Kriechkeller sinnvoll nutzen. im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Was kann man mit so einem Ding effektiv anfangen außer Dinge reinzustellen die man nie wieder rausholen will?

  1. #1 Brennerlein, 20.04.2010
    Brennerlein

    Brennerlein

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hintertupfingen
    Was kann man mit so einem Ding effektiv anfangen außer Dinge reinzustellen die man nie wieder rausholen will?
     
  2. Gast

    Gast Gast

    Modelleisenbahn aufstellen denn da liegt man sowieso die meiste Zeit auf dem Bauch:mega_lol:
     
  3. #3 Brennerlein, 20.04.2010
    Brennerlein

    Brennerlein

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hintertupfingen
    Danke.

    Damit hat sich das Gespräch mit einem anderen Forumsmitglied wieder bestätigt in dem es darum ging das man in diesem Forum eigentlich kaum noch vernünftige Antworten bekommt.
     
  4. Gast

    Gast Gast

    was erwartest Du denn für eine Antwort außer Deinem eigenen Vorschlag.
    der einzige Rat wäre halt den Kellerboden tiefer legen.
     
  5. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen

    ...und für mich bestätigt sich das Gespräch mit einem Forumsmitglied, in dem
    es darum ging, dass der Brennerlein immer beklopptere Fragen stellt...

    Was soll man auch darauf antworten!? Vielleicht kann man dort ein 50m² Bad
    einbauen, einen Standkamin oder ein elektr. Zauntor... ...ansonsten weiß
    man ja nichts über Deinen Hintergrund - außer, dass Du ziemlich schnell
    gereizt reagierst, wenn Du nicht die gewünschte Antwort bekommst.

    Gruß Stephan
     
  6. #6 Brennerlein, 20.04.2010
    Brennerlein

    Brennerlein

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hintertupfingen
    Da es hier keine Admins/Mod gibt die Thread löschen können wollen, wie diesen durch euch völlig ruinierten, kann ich auch nicht weiter helfen.

    Leider ist das hier eine Insel von "sich über jeden lustig machen weil er es wagt Fragen zu stellen" über "ich beantworte jeden Thread mit irgendwas, hab ja sonst nichts zu tun" geworden, bzw. war es schon immer.

    Gerade bei der Nutzung der Suche trifft man auf dutzende Beispiel und auch auf Leute die sich darüber beschweren und ignoriert wurden.

    Aber ihr macht das schon hier, das hab ich volles Vertrauen. Vergraulen und trotzen voller Selbstüberzeugung klappt ja hier bei den typischen Kandidaten bestens.

    Schade um die wenigen mit denen man, leider nur PN, konstruktive Gespräche führen konnte.






    Viel Spaß beim antworten und der Findung von sinnlosen Gegenargumenten, das könnt ihr ja sehr äußerst gut. Macht euch nicht zu viel Mühe, ich werde hier nichts mehr lesen.
     
  7. #7 Olaf (†), 20.04.2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Dein Wunsch...

    sei Dir erfüllt - aber beschwer Dich jetzt nicht (wie denn auch)
     
  8. gast3

    gast3 Gast

    ist ..

    doch schön, wenn alle den selben Wunsch haben - macht es doch einfacher

    :28:
     
  9. #9 Shai Hulud, 20.04.2010
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Schade, nu isser schon wech. Ich habe doch noch garnichts vorgeschlagen...
     
  10. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    das
    willst du toppen? :mega_lol:
     
  11. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    Dabei ging es doch nur um die bisherigen Themen von "Brennerlein" - ich wollte ihn doch nicht vera*** :winken

    Na ja, wieder einer weniger, der das Forum bisher richtig voran gebracht hat...

    ...Schade... :angel:

    Gruß Stephan
     
  12. #12 NaMa2010, 05.12.2010
    NaMa2010

    NaMa2010

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Bei Hamburg
    Was mich mal interessieren würde, ob man so einen Kriechkeller auch zuschütten kann um dann den Wohnbereicht etwas niedriger zu setzen?

    Mein Problemfall: Altes Haus ca. 200 Jahre, auf/an einem Deich, daher ist nur unter einem Teil des Hauses ein Kriechkeller, in den Raum darüber kommt man daher über eine Stufe. Unter dem restlichen Teil ist wohl auch ein Hohlraum, ist aber nicht begehbar.
    Wir würden gern alles auf einer Ebene haben, keine Absätze mehr. Daher die Idee meiner Mutter den Keller zuzuschütten und den Fussboden runterzusetzen.
     
Thema: Kriechkeller sinnvoll nutzen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kriechkeller nutzen

    ,
  2. nutzung eines kriechkeller

    ,
  3. nutzung kriechkeller

Die Seite wird geladen...

Kriechkeller sinnvoll nutzen. - Ähnliche Themen

  1. Kriechkeller ausbauen?

    Kriechkeller ausbauen?: Hallo Bauexperten, Ich habe mir ein Einfamilienhaus gekauft das ich grad am kern sanieren bin. Das Haus ist aber leider nur teil unterkellert, da...
  2. Feuchter Kriechkeller - Schlimm?

    Feuchter Kriechkeller - Schlimm?: Hallo zusammen, Frage: Ist ein feuchter/nasser Kriechkeller in irgendeiner Form schädlich für die Bausubstanz? Oder ist das Wurst, wenn es sich...
  3. Kriechkeller feuchte Decke

    Kriechkeller feuchte Decke: Hallo zusammen, Vor paar Jahren habe ich ein Haus gekauft und alle Räume mittlerweile saniert. Nun haben wir gestern feststellen müssen, dass...
  4. Wohnzimmerboden erneuern, Kriechkeller dämmen

    Wohnzimmerboden erneuern, Kriechkeller dämmen: Moin Moin Wir haben uns ein Haus gekauft aus dem Jahre 1935. Das Haus ansich steht sehr hoch auf unserem Grundstück, man muss 4 Stufen...
  5. Planung Kriechkellers sinnvoll - oder Gefahr einer Absackung

    Planung Kriechkellers sinnvoll - oder Gefahr einer Absackung: Hallo zusammen Ich hoffe ich habe mein Thema in den richtigen Bereich rein. Wir planen derzeit unser Haus mit Garage, wo die Garage direkt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden