Küchenarbeitsplatte aus Quarz ?

Diskutiere Küchenarbeitsplatte aus Quarz ? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo! Da mir hier schon einmal sehr weitergeholfen wurde, probiere ich es noch einmal. Wir sind gerade bei der Planung unserer Küche und...

  1. experti

    experti

    Dabei seit:
    10. April 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Berlin
    Hallo!

    Da mir hier schon einmal sehr weitergeholfen wurde, probiere ich es noch einmal. Wir sind gerade bei der Planung unserer Küche und stehen vor der Entscheidung, aus welchem Material unsere Arbeitsplatte sein soll. Das Küchenstudio hat uns Quarz empfohlen. Im Internet habe ich schon nach dem Material recherchiert. Jetzt würde mich aber trotzdem interessieren, ob jemand schon Alltagserfahrungen mit einer Arbeitsplatte aus Quarz gemacht hat und mir davon berichten kann. Vielleicht kann mich aber auch jemand beraten, der Ahnung von Küchenarbeitsplatten hat. Würdet Ihr uns zu- oder abraten? Freue mich über eine Antwort! Danke schon einmal im Voraus!

    Viele Grüße
    experti
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 28. Juni 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wahrscheinlich ist quarzit gemeint ... oooder ??
     
  4. kehd

    kehd

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Heidelberg
    Eine Küchenarbeitsplatte aus Quarz (aus als Bergkristall bekannt) zu gießen ist schon eine Herausforderung. Der Schmelzpunkt liegt über 1700°C. Dafür kann man dann aber auch rotglühende Töpfe darauf abstellen, ohne daß etwas passiert.
     
  5. AnneB

    AnneB

    Dabei seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Managerin Kleinunternehmen
    Ort:
    München
    Oder es ist Quarzkomposit gemeint. Der bekannteste und größte Hersteller ist egal, das Material nennt er auchegal, es gibt aber auch andere. Die Zusammensetzung sind circa 95% Steinmehl mit 5% Acryl, die unter hohem Druck zu Platten gepresst werden. Es gibt unterschiedlichste Farben und Muster und auch verschiedene Oberflächen (glänzend, matt, "leathertouch").
    Das Material ist porenfrei und daher unempfindlich gegen Flecken und Verfärbungen, säurefest, ziemlich hart und ziemlich hitzestabil. Natursteinplatten, häufig aus Granit, können im Gegesatz dazu saugend sein, das ergibt Flecken, oder bei Hitzeeinwirkung (heißen Topf abstellen) auch schon mal Abplatzer bekommen oder sogar reißen.
    Quarzkomposit ist als Küchenarbeitsplatte sehr gut geeignet!
     
  6. #5 wasweissich, 29. Juni 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    warum ich jetzt den stein erst malen muss und wieder zusammenpappen , muss ich jetzt nicht verstehen ...


    quazzite sind in der regel auch porenfrei , säurefest , mit sicherheit härter und hitzestabiler als das gepappte zeug .


    und das billiggranit wasser aufnehmen kann , ist bekannt , der wird dann aber nicht zu arbeitsplatten verarbeitet . und pollierte steinoberflächen sind durchaus fleckenresistent..
     
  7. dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    warum - ganz einfach - wegen der farben. ich bin bei fensterbänken und kamin (weiß) auch bei kunststein gelandet. für die küchenarbeitsplatte hats leider mit der kohle nicht mehr gereicht...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ralf Dühlmeyer, 29. Juni 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Liebe Anne

    Das Kunst(stoff)stein-Platten uneingeschränkt für die Küche für die Küche geeignet sind, stimmt so absolut nicht.
    Es gibt eine Menge dieser Kunststoffplatten sind nicht ausreichend hitzefest (Heisser Topf).

    Also ganz vorsichtig mit solchen "Empfehlungen".
     
  10. #8 Rudolf Rakete, 30. Juni 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Demnach ist Holz (egal ob Massiv oder furniert) auch nicht geeignet. :wow

    Außerdem hat niemand geschrieben "uneingeschränkt" ist ja wohl ein Unterschied wenn man schreibt "sehr gut".

    Im Übrigen heißen solche Platten Mineralgussplatten und wenn man dort Markenware einsetzt sind die wirklich sehr gut geeignet, nur leider recht teuer.
     
Thema: Küchenarbeitsplatte aus Quarz ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. quarzsteinplatte mit abplatzern

    ,
  2. arbeitsplatte quarzstein weiß erfahrung

Die Seite wird geladen...

Küchenarbeitsplatte aus Quarz ? - Ähnliche Themen

  1. Quarzgrund fehlt auf Dichtschlämme im Sockelbereich

    Quarzgrund fehlt auf Dichtschlämme im Sockelbereich: Hallo zusammen, Bei meinem Neubau ist auf dem Grundputz im Sockelbereich in Eigenleistung eine elastische mineralische Dichtschlämme...
  2. Küchenarbeitsplatte neben Gasherd: Geht das so?

    Küchenarbeitsplatte neben Gasherd: Geht das so?: Hallo Forum, ich habe gerade unsere Küche renoviert und dabei ist u.a. die Arbeitsplattenhöhe von 85 auf 92 cm angewachsen. Der Gasherd ist ein...
  3. Küchenarbeitsplatte ins Fenster rein arbeiten...

    Küchenarbeitsplatte ins Fenster rein arbeiten...: Hallo zusammen, wir wollen in der Küche die Arbeitsplatte in die Fensternische rein arbeiten. Wir stellen uns gerade die Frage wie wir die...
  4. Küchenarbeitsplatte aus Quarzit beschädigt

    Küchenarbeitsplatte aus Quarzit beschädigt: Hallo! Ich hoffe mal wieder auf Eure Hilfe in diesem tollen Forum. Wir haben seit ca. 2 Wochen eine Küchenarbeitsplatte aus Quarzit - unter...
  5. Einbau Quarz-Fensterank in Trockenbaukontruktion?

    Einbau Quarz-Fensterank in Trockenbaukontruktion?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie man eine Quarz-Innenfensterbank (Agglo Quarz) in einer Trockenbaukonstruktion aus Holz...