Kundenservice im Baumarkt

Diskutiere Kundenservice im Baumarkt im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, im Rahmen eines Forschungsprojekts der Unis Mannheim und Stuttgart machen wir eine kleine Umfrage zum Thema Kundenservice im...

  1. Marketing

    Marketing

    Dabei seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    Mannheim
    Hallo zusammen,

    im Rahmen eines Forschungsprojekts der Unis Mannheim und Stuttgart machen wir eine kleine Umfrage zum Thema Kundenservice im Baumarkt. Ihr als Fachmänner und -frauen würdet uns sehr helfen, wenn ihr teilnehmen würdet.

    Hier der Link: http://meineumfrage.com/calbrecht/index.php

    Es dauert auch nur 4 Minuten!

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Das Team vom Lehrstuhl für Marketing II
    Uni Mannheim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    sorry - kann nicht teilnehmen, bin ein schlechter kunde im baumarkt. gehe oder fahre selten hin und wenn, dann brauche ich keine beratung.
     
  4. #3 wasweissich, 14. November 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    beratung im baumarkt .................... :mega_lol:
     
  5. Altbau85

    Altbau85 Gast

    Hab teilgenommen...

    Gute Fachberater sind im Baumarkt jedoch Mangelware.. Das sind für mich Kaufmänner, die hier und da mal ein Seminar gemacht haben, die haben vom "Stand der Technik" nicht immer Ahnung. Ausnahmen bestätigen die Regel ;)
     
  6. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Mich würde ja wirklich der Sinn der Umfrage (wie am Ende gefragt) interessieren :D
     
  7. #6 ars vivendi, 15. November 2012
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Wie sehr man auf die Kleidung achtet.
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wahrscheinlich stehen wieder irgendwelche Semesterarbeiten an. Den Studenten von heute fällt auch nichts mehr ein, ständig diese Umfragen, da wird man ja kirre.

    Gruß
    Ralf
     
  9. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Mal im ernst, man ist doch froh überhaupt jemanden im BM zu finden.
    Dann noch freundlich, ungehetzt, ungestört, der richtigen Abteilung zugehörig - ja fast kompetent ... o_O verdächtig.
    Das ging in jedem Fall nur mit nem Schauspieler :mega_lol:
     
  10. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Mach es zu Deinem Projekt :mega_lol:
     
  11. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Eine gute Beratung endet mit dem Verweis auf einen Fachhändler.
    Bei einer sehr guten Beratung erhält man auch noch Adresse und Telefonnummer des Fachhändlers.

    Gruß Holger
     
  12. #11 renovierer1975, 15. November 2012
    renovierer1975

    renovierer1975

    Dabei seit:
    20. August 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerksmeister
    Ort:
    Neunkirchen
    Und wenn man den Verkäufer gut kennt, dann hört man schon mal hinter der Hand "" Mich kotzt es an, jeden Tag diese Scheiße hier verkaufen zu müssen """.
    Konkret ging es bei diesem Gespräch um eine Kunststff-Haustür für 169,00 (einhundertneunundsechzig !) €
     
  13. #12 Achim Kaiser, 15. November 2012
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Naja ... Parallelen erkennbar .... mir gehts da oftmals wie auf der 1. Seite der Umfrage ....

    Resultat : Ich glaube ich bin hier falsch .... und ***wech***

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  14. kappradl

    kappradl Gast

    Ich kenne einen Baumarkt, das wird sehr gut beraten. Das ist aber kein Baumarkt im klassischen Sinne, eher eine Bausstoffhandlung mit Fliesenfachmarkt und kleiner Werkzeugecke. Bei den anderen Baumärkten bin ich froh, wenn mich keiner beraten will.

    Bei der Umfrage hatt ich schon keine Lust auf die erste Seite. Dass man solche Umfragen an Unis als Forschung bezeichnet, wundert mich dann doch etwas.
     
  15. Geodesy

    Geodesy

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verm.
    Ort:
    NRW
    Man kann zum Baumarkt gehen oder zum Fachhändler
    Man kann zu Aldi gehen oder Feinkost Käfer

    Den täglichen Bedarf hol ich bei Aldi und Konsorten, Spezialitäten bei Feinkost Müller oder auf dem Markt.

    Die Beratung ist von BM zu BM sehr unterschiedlich. Von Kompetent bis ahnungslos.
     
  16. Geodesy

    Geodesy

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verm.
    Ort:
    NRW
    Wenn ich bei anderen Personen provozierende Gesichtsausdrücke oder Gesten sehe, stört mich das sofort.

    Was soll denn so eine Frage (die anderen sind auch nicht besser) bei einer Umfrage zu Baumärkten?
    Wenn der Prof das liest knallt er es Euch um die Ohren, jedenfalls meiner:shades
     
  17. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wenn ich da an Obi Remscheid/Lennep denke... Oha, den Herrn Rademacher werden die Handwerker hier in der Gegend so schnell nicht vergessen, der ist SO kompetent der steckt so manchen Profi-Marktberater in die Tasche... Viele Jahre da gut beraten geworden, vor kurzem hab ich den Rentner im Wermelskirchen getroffen, da war er Aushilfsweise mal da...

    Solche Berater sind echt rar, wobei ich in letzter Zeit sagen muß, das die Schulungen der Berater besser geworden zu sein scheint und die Mädels sind hier echt kompetent...
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    so (wie Geodesy) seh ich das auch. Und auch im Baumarkt bekommt man gute Qualität, wenn man denn weiß, was man da kauft. Und Preis ist (meist) auch ok. Wenn's was besonderes sein soll, dann halt zu Käfer. Der hat vielleicht nciht alles vorrätig, aber kann es besorgen. Das was Aldi im Regal hat ist meist in ausreichende Menge vorhanden, da kann man einfahc mal schnell zugreifen.

    Die einzige Art von Beratung, die ich im Baumarkt erwarte, ist eine Antwort auf die Frage in welchem Regal dies oder das liegt.
     
  20. Geodesy

    Geodesy

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verm.
    Ort:
    NRW
    Richtig, das ist immer das Problem, deshalb wäre ich für eine Baumarkt-Regal-App :D
     
Thema:

Kundenservice im Baumarkt

Die Seite wird geladen...

Kundenservice im Baumarkt - Ähnliche Themen

  1. Alarmanlage: Baumarkt oder Profi?

    Alarmanlage: Baumarkt oder Profi?: Hi liebes Forum, ich gebe gerne zu, ich habe wenig zu diesem Thema recherchiert. Meine Schwester will sich gerade ein Haus kaufen, so weit ich...
  2. Isoliermatte vom Baumarkt

    Isoliermatte vom Baumarkt: Hallo Leute Ich bin neu hier und habe eine kleine peinliche Frage. Zwar bin ich nur Mieter, aber ich denke das hier vermutlich jemand die...
  3. Baumarkt-Leimholz (Regalbretter) als Unterbau für Dachpappe geeignet?

    Baumarkt-Leimholz (Regalbretter) als Unterbau für Dachpappe geeignet?: Hallo, Ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage, ist zwar ein "Neubau" aber kein Haus ;-) Ich habe mir letztes Jahr eine Truhe (ca. 150x50cm)...
  4. Fachhandel oder Baumarkt

    Fachhandel oder Baumarkt: Hallo, bekommt man eigentlich immernoch im Baustoff Fachhandel besser Qualität als im Baumarkt? Gruß
  5. ... Dachfenster: Vom Baumarkt niedrigere Qualität?

    ... Dachfenster: Vom Baumarkt niedrigere Qualität?: Ich habe eine Frage. Sind ... Dachfenster, die vom Baumarkt gekauft werden, von niedrigerer Qualität oder 2. Wahl? Wir haben damals die Fenster...