Kurz vor Estrichverlegung

Diskutiere Kurz vor Estrichverlegung im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben uns aufgrund der FBH für Fließestrich entschieden. Eigentlich sollten am Mi/Do die Hausanschlüsse verlegt werden. Hat leider...

  1. #1 sw84244, 17.12.2011
    sw84244

    sw84244

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    OWL
    Hallo,
    wir haben uns aufgrund der FBH für Fließestrich entschieden.
    Eigentlich sollten am Mi/Do die Hausanschlüsse verlegt werden. Hat leider nicht geklappt.
    Meine Frage: Die Temperaturen können jetzt ja schlagartig fallen.
    Ich habe schon oft gelesen, dass es nicht zu kalt sein darf. Teilweise ist sogar die Rede von min. 5° für min. 3 Tage.
    Was genau muss ich beachten bei der aktuellen Wettersituation, damit ich hier nicht in ein Problem laufe.
     
  2. #2 coroner, 17.12.2011
    coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Kannst du drinnen zuheizen? Ggf. durch ne E-Heizkanone auf ner bestehenden
    BEtontreppe?
    Es sollte halt über 5° bleiben wie du schon richtig geschrieben hast.

    Das mit dem Einbau nicht unter 5° habe ich vor genau einem JAhr - als wir unseren Estrich bekamen - ebenfalls gelesen. Wir hatten glücklicherweise ein ganz kurzes "Wetterfenster" nutzen können. Letztes Jahr wars ja ein "wenig" kühler... :lock

    Wir hatten "konventionellen" Calciumsulfatestrich der vor Oort gemischt wurde,
    glaube aber Fliessestrich wird fiex-und-fertig geliefert und damals meinte
    mein Bauleiter der könne "vortemperiert" werden im Werk.... ob es das wirklich gibt bzw. für ein EFH in Frage kommt... keine Ahnung.
     
  3. #3 Bautine, 17.12.2011
    Bautine

    Bautine

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürotätigkeit
    Ort:
    Hessen
    Unsere Heizung (FBH) lief bei Estrichlieferung halt über Baustrom, so dass es im Haus nicht so kalt werden konnte.
     
  4. #4 coroner, 18.12.2011
    coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Eure FBH lief bei Estrichlegung.... ? :yikes
     
  5. #5 Bautine, 18.12.2011
    Bautine

    Bautine

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürotätigkeit
    Ort:
    Hessen
    Ja, leicht angewärmt, nicht auf voller Leistung.
     
Thema:

Kurz vor Estrichverlegung

Die Seite wird geladen...

Kurz vor Estrichverlegung - Ähnliche Themen

  1. Türzargen zu kurz

    Türzargen zu kurz: Moin, ich renoviere derzeit ein Haus aus den 60er Jahren und habe die alten Holzdielen abschleifen lassen. Allerdings sind die Türzargen nun zu...
  2. Firstbalken Erkerdach innen kürzen / schräg absägen

    Firstbalken Erkerdach innen kürzen / schräg absägen: Hallo zusammen, wir wollen an unserem Dachboden eine Zwischensparrendämmung anbringen. Dafür soll auch eine Dampfbremse auf den Sparren...
  3. Domschacht einer Betonzisterne kürzen

    Domschacht einer Betonzisterne kürzen: Hallo zusammen, mein Mann und ich haben uns vor kurzem ein Haus gekauft. Mitten im Garten befindet sich der Domschacht zu einer unter dem Garten...
  4. Pötte zu kurz?

    Pötte zu kurz?: Moin in die Runde, wir sind im Oktober angefangen zu bauen. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass die Pfetten zu den Innenwänden hin sehr kurz...
  5. An alle Frauen: Bitte kurz 1 Minute Zeit nehmen und durchlesen!

    An alle Frauen: Bitte kurz 1 Minute Zeit nehmen und durchlesen!: Hallo zusammen! Mein Name ist Celine und ich studiere momentan im sechsten Semester Wirtschaftspsychologie in Berlin. Zum Abschluss meines...