KWL mit Enthalpie- oder Rotationswärmetauscher

Diskutiere KWL mit Enthalpie- oder Rotationswärmetauscher im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir planen gerade unseren Neubau. Das Haus wird ca. 175 qm Wohnfläche haben. Aktuell sind wir uns gerade rund um das Thema...

  1. #1 Taube05, 05.04.2020
    Taube05

    Taube05

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir planen gerade unseren Neubau. Das Haus wird ca. 175 qm Wohnfläche haben.
    Aktuell sind wir uns gerade rund um das Thema Lüftungsanlage am informieren. Es soll eine zentrale Lüftungsanlage mit WRG werden und wollte daher mal nachfragen, ob ihr hier eine Hersteller/Modell-Empfehlung geben könnt?
    Wichtig ist uns eine effiziente Lüftung mit ruhiger Laufleistung sowie ein günstiger Wartungsaufwand (Filterwechsel).

    Außerdem wäre von Interesse, ob ihr allgemein eine zentrale Lüftungsanlage mit Enthalpietauscher oder mit Rotationswärmetauscher empfehlen könnt? Beides hat ja seine Vor- und Nachteile.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    VG
     
  2. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    456
    Beruf:
    Gast
    Grundsätzlich: jede Anlage ist nur so gut, wie derjenige, der die Anlage plant, sie einbaut und einstellt. Denn dabei kann man seeeeehr viele Fehler machen.

    Zur anderen Frage: das ist wie Hybrid oder vier Räder.

    Enthalpie = Feuchterückgewinnung
    Rotation = eine Art des Wärmetauschers
    Rotation = mehr bewegliche Teile, logischerweise mehr Verschleiß

    Also entweder Gegenstrom oder Kreuzstromwärmetauscher (dürften auch die Mehrzahl der Geräte sein)

    Enthalpie: bin ich persönlich ein Gegner von. Setzt penible Reinigung/Wartung voraus.

    Generell: Neben der Marke (wobei ich das jetzt so bezeichne, Marke= die üblichen Verdächtigen, nicht aus Pomockelshausen mit unbekannten Schriftzeichen was ja auch eine Marke ist) kommt es immer wieder auf den Service an. Auch wenn man viel selbst machen kann, im Fall der Fälle braucht man den Service vor Ort, da hilft es nichts, wenn der Servicemonteur erst eingeflogen werden muß. Wir selbst setzen dabei immer auch auf einen Werkskundendienst, das sind Spezialisten für die Geräte und nicht den Schrauber, der alle Jubeljahre mal so ein Ding verbaut...
     
  3. #3 Lexmaul, 06.04.2020
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    1.673
    Wo setzt Enthalpie eine (andere) penible Wartung und Reinigung voraus?

    Den Tauscher reinigt man alle fünf (!) Jahre mit klarem Wasser, ansonsten nur Filter wechseln...
     
    Wilma66 gefällt das.
  4. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    456
    Beruf:
    Gast
    Was Du bei Dir machst, ist Deine Sache, was empfohlen wird, eine völlig andere, was der Hersteller vorgibt, noch mal eine andere. Fakt ist, daß diese Anlangen nicht unumstritten sind. Und gerade, wo Feuchtigkeit produziert wird (hier im weitesten Sinne) besteht die Gefahr von höherer Verschmutzung. So einfach ist das.

    Und wenn dann noch aus falsch verstandenem Geiz oder Unkenntnis an der Anlage rumgestellt wird, bzw. sie sogar ausgestellt wird, dann sieht man genau diese Horrorbilder, wie sie im internet kursieren. Dann ist die böse böse Anlage schuld
     
  5. #5 Lexmaul, 06.04.2020
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    1.673
    Das ist die Vorgabe vom Hersteller - noch etwas anderes, Damit Du Recht behälst?

    Feuchtigkeit wird dort übrigens auch nicht produziert. Und was ist nicht unumstritten? Die ganze KWL-Geschichte lockt Aluhutträger in Massen aus ihren Löchern...

    Das Prinzip der Enthalpie lässt gar keine Gefahren aufkommen...
     
Thema:

KWL mit Enthalpie- oder Rotationswärmetauscher

Die Seite wird geladen...

KWL mit Enthalpie- oder Rotationswärmetauscher - Ähnliche Themen

  1. Feuchteübertragung bei Enthalpie-Wärmetauscher?

    Feuchteübertragung bei Enthalpie-Wärmetauscher?: Mittlerweile bieten ja manche Hersteller für ihre KWL (zumindest als Option) auch einen Enthalpietauscher an, der eine Feuchterückgewinnung...
  2. Lösung für trockene Luft

    Lösung für trockene Luft: Hallo, gegen trockene Luft ohne Enthalpie-Wärmetauscher ist mir etwas eingefallen: Wenn ich nach dem Wärmetauscher die Fortluft und Außenluft...
  3. KWL mit Enthalpie im Neubau sinnvoll?

    KWL mit Enthalpie im Neubau sinnvoll?: Hallo zusammen, ich stehe gerade vor der Entscheidung ob wir unsere KWL von Anfang an mit einem Enthalpie- oder erstmal mit einem Standard...
  4. Helios Luftungsanlage besser mit Enthalpie Wärmetauscher oder ohne?

    Helios Luftungsanlage besser mit Enthalpie Wärmetauscher oder ohne?: Hallo Wir sind gerade dabei die Haustechnik zu planen und haben eine Helios KWL EC 300 Eco L eingeplant. Jetzt würde ich gerne noch was zum...
  5. KWL mit Rotationswärmetauscher

    KWL mit Rotationswärmetauscher: Hallo, wir stehen unmittelbar vor der Auswahl unseres KWL-Geräts mit WRG. Wir sind sehr an einem Rotations-Wärmetauscher von Ene~~~nt oder von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden