KWL: Positionierung der Zu- und Abluft

Diskutiere KWL: Positionierung der Zu- und Abluft im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Moin Moin zusammen, ich hoffe euer Expertenwissen kann mir helfen. J Es geht um folgendes: Wie planen für den Neubau unseres EFH (1,5 Geschosse...

  1. #1 Sash4711, 15.05.2019
    Sash4711

    Sash4711

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin zusammen,

    ich hoffe euer Expertenwissen kann mir helfen. J Es geht um folgendes:

    Wie planen für den Neubau unseres EFH (1,5 Geschosse mit Satteldach) eine zentrale Belüftungsanlage mit WRG. Es wird die Anlage CWL 300 Excellent der Firma WOLF. Die Anlage soll aber nicht diskutiert werden.

    Meine Hauptfrage richtet sich jedoch an die Installation der Zu- und Abluft im EG und DG. Die Zuluft wird in beiden Geschossen im Boden angebracht. Hier konnte ich in den jeweiligen Beiträgen nichts finden was dagegen spricht. Wie sehet Ihr es?

    Die Abluft dagegen wird im EG in der Decke Angebracht (zentral in den jeweiligen Räumen), und im DG in der Wand und zwar 30 cm über dem Boden. Hier habe ich jedoch meine Bedenken, dass es nicht optimal für das Absaugen ist. Nach meinem Verständnis steigt die verbrauchte, warme Luft nach oben und es wäre effizienter wenn die Abluft zentral in der Decke angebracht wäre. Was ist eure Meinung dazu?

    Ich danke recht herzlich im Voraus für eine Antwort.

    Viele Grüße!
     
  2. #2 jodler2014, 15.05.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    105
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Abluft und Zuluft geht beides an der Decke oder in "Deckennähe "
    Zuluft am Boden ist " pflegeintensiver" .
     
  3. #3 Sash4711, 16.05.2019
    Sash4711

    Sash4711

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist auch korrekt, nur wird in unserem Fall, vom Bauträger die beschriebene Variante angeboten. Abluft im EG in der Decke und im DG in der Wand und zwar unten (30 cm über Boden). Ich möchte verstehen ob es irgendwelche Nachteile für die Luftzirkulation hat.
    Und warum genau ist Zuluft am Boden pflegeintensiverr?
     
  4. #4 msfox30, 16.05.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Jep, kann ich bestätigen. Und man sollte die Zuluft bei zweiflügligen Terrassentüre (stulp) nicht in die Mitte machen. Da dappt jeder drüber.... War mir leider auch erst hinterher bewußt. Bei uns sitzten die Luftauslässe sonst unter den Fenstern auf dem Boden. Aussage des Handwerkers, dort steht i.d.R. kein Schrank oder so.
    Ich saug die aller halbe Jahre mal aus....
    Die Abluft ist in der Decke bzw. oben an der Wand. Vom Planer kam die Aussage, dass man Zuluft und Abluft möglichst weit von einander getrennt macht, damit der ganze Raum durchströmt wird. Wobei wir nur Räume mit Abluft (Flur, WC, Küche) ODER Zuluft haben (z.B. Wohnzimmer).
    Weiterhin auf ausreichend Platz unter den Türen achten, damit Luftaustausch, wenn Tür zur.
    Weil dir der Dreck von oben rein fällt... Das hält sich aber in Grenzen.
     
  5. #5 Leser112, 16.05.2019
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    221
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Ich vermute hier erst mal Variante 2.

    [​IMG]

    Grundsätzlich korrekt, jedoch Abluft "zentral" wenig sinnvoll. Für einen effektiven Lüftungserfolg ist die Raumdiagionale zwischen Zu- und Abluft wesentlich.

    [​IMG]
    Folgendes sollte man tunlichst vermeiden:
    [​IMG]
     
    arch und msfox30 gefällt das.
  6. #6 Sash4711, 16.05.2019
    Sash4711

    Sash4711

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank schon mal für die Antwort! Ich denke es ist eine Mischung aus 2. und 3. Ich füge mal den ersten Wurf der zeichnung ein:

    Ab- und Zuluft im EG:
    upload_2019-5-16_14-25-38.png

    Zuluft im DG:
    upload_2019-5-16_14-27-40.png

    Abluft im DG:
    upload_2019-5-16_14-28-38.png

    Ist die Positionierung des Schachts (unten/oben) den Entscheidend?
     

    Anhänge:

  7. #7 msfox30, 16.05.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    ...schrieb ich nicht, dass es nicht sinnvoll ist, die Auslässe vor Türen (bzw. auf Laufwegen) zu setzen?
    Im EG an der Terrassentür und im OG sind diese genau dort.

    Im Flur OG sollte auch noch ein Abluft hin. Zumindest haben wir dort einen. Der Mief aus der Diele und Flur OG soll ja auch irgendwo hin. Nur bin Bad absaugen ist etwas knapp.
    Bei uns hat das der Installateur gemacht. Wichtig ist ja auch, dass die Luftmassen, die du im Geschoss zuführst auch wieder abgeführt wird.
     
    Leser112 gefällt das.
  8. #8 Sash4711, 16.05.2019
    Sash4711

    Sash4711

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja ja... Die genaue Position ist noch nicht fix. nur Abluft im EG ist fix. Der Tip ist bereits gespeichert...
    Im DG wir im Bad, im Abstellraum und Schlafzimmer abgesaugt.
     
  9. #9 msfox30, 16.05.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Das dacht ich beim Bau auch. Dann waren plötzlich die Lüftungsrohre im Boden und Dämmung dazwischen....
    Erst da kam mir der Gedanke, dass die Auslässe besser 30cm vor den Standflügel gemußt hätten. Nun frag da mal noch den Monteur...
     
  10. Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    221
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Korrket! Häufig wird vergessen, dass der Olf bei V2 von den Zulufträumen durch die Überströmbereiche wandert und die Ablufträume belastet.
     
  11. Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    221
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Eine derartige Kombi ist auch möglich.
    Als Sammelschacht kaum. Allerdings besitzen die Positionen der Zu- bzw. Abluftöffnungen erhebliche Bedeutung.
    Wichtig ein Luftmengenplan, bevor die Heizlastberechnung (Raumheizlasten) sowie Heizflächendimensionierung etc. erledigt werden. Bei modernen Neubauten besitzen die Lüftungswärmeverluste nebst WRG erheblichen Einfluß auf die energetischen Bilanzen.
    Für jeden Raum ist, je nach Nutzung, ein spezifischer Mindestluftwechsel notwendig. Mit dem Raumvolumen ergibt sich der hierfür notwendige Volumenstrom.
    Wenn von mehreren großen Zulufträumen ein kleiner Abluftraum beaufschlagt wird, kann es mitunter kritisch werden.
     
  12. Taust

    Taust

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    30
    Wohn/Aufenthaltsräume sollten im Überströmkonzept Zuluft bekommen, Feucht- und Nebenräume (Bad, Abstell, etc.) Abluft.
    Im SZ willst Du Frischluft haben. Zudem ist Abluft meist etwas lauter (relativ) als Zuluft, was gerade im SZ auch bei zentraler KWL ein Faktor sein kann
     
Thema:

KWL: Positionierung der Zu- und Abluft

Die Seite wird geladen...

KWL: Positionierung der Zu- und Abluft - Ähnliche Themen

  1. Grundstück: Positionierung Baukörper Verschattungssituation

    Grundstück: Positionierung Baukörper Verschattungssituation: Hallo zusammen, wir wollen ein Grundstück kaufen (ca 700qm), das uns von der Lage und Beabubarkeit sehr gut gefällt. Anschluss an den ÖPNV ist...
  2. Positionierung Heizkreisverteiler Bodenheizung

    Positionierung Heizkreisverteiler Bodenheizung: Guten Tag Ich bin gerade mit der Planung des Umbau meines Hauses beschäftigt. Beim Thema Bodenheizung stellt sich für mich die Frage...
  3. LED Einbaustrahler Positionierung im Flur

    LED Einbaustrahler Positionierung im Flur: Hallo zusammen, wir planen den Einsatz von LED Einbaustrahlern im Flurbereich und müssen für den Abschluss des Grundrisses zwecks Bohrungen nun...
  4. Positionierung des Technikraums in Zweifamilienraum

    Positionierung des Technikraums in Zweifamilienraum: Hallo zusammen :), wie ich bereits in einem anderen Thread näher beschrieben habe, wohne wir in einem Zweifamilienhaus. Gerne möchte ich...
  5. Positionierung Zu- und Abluft

    Positionierung Zu- und Abluft: Hallo Experten, die Planung unseres Neubaus geht auf die Zielgeraden. Bei der Lüftung, die so vom BT kommt (angeblich durch viele Erfahrungen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden