KWL und Zentralstaubsauger

Diskutiere KWL und Zentralstaubsauger im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Mal eine Frage an die KWL-Experten: Wie verhält es sich denn, wenn neben der KWL ein Zentralstaubsauger verwendet werden soll, der ja die...

  1. stna1981

    stna1981

    Dabei seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Römerberg
    Mal eine Frage an die KWL-Experten:

    Wie verhält es sich denn, wenn neben der KWL ein Zentralstaubsauger verwendet werden soll, der ja die abgesaugte Luft nach draußen befördert? Im Prinzip wäre das ja das gleiche Problem wie bei einer Ablufthaube in der Küche, nur mit dem Unterschied, dass der Staubsauger mit ca. 200m³/h deutlich weniger Luft bewegt als die Ablufthaube (800m³/h). Aber das ist ja immer noch deutlich mehr, als die KWL an Zuluft zuführt. Abgesehen vom energetischen Nachteil, würde der Zentralstaubsauger die Funktion der KWL beeinträchtigen (Unterdruck im Haus etc.) oder ist das vernachlässigbar?

    Viele Grüße

    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Der Druckuntersachied gibt sich relativ schnell wieder. Das sollte nicht das Problem sein.

    Wichtig: Kamine müssen hier beachtet werden!
     
  4. #3 brandeins, 24. März 2014
    brandeins

    brandeins

    Dabei seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    Recklinghausen
    Der energetische Verlust über die Luft ist zu vernachlässigen.


    MfG, Sven

    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  5. stna1981

    stna1981

    Dabei seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Römerberg
    Der Kamin wird raumluftunabhängig ausgeführt, das ist klar. Die Abzugshaube wird eine Umlufthaube, auch wenn Abluft, was Gerüche betrifft, vermutlich etwas besser gewesen wäre (Wohnküche).

    Was ist denn der Grund, warum es beim Zentralstaubsauger weniger relevant ist, bei der Dunstabzugshaube aber umso mehr? Ist es nur wegen der (deutlich?) stärkeren Absaugung im Vergleich zum Zentralstaubsauger oder auch weil diese tendenziell länger und öfter läuft als ein Staubsaufer (man kocht ja täglich, saugt aber meist nur am WE etc.)? D. h. sind es eher energetische Gründe oder geht es doch um den Unterdruck im Haus? Oder ganz was anderes?
     
  6. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Wohin bläst der Zentralstaubsauger die Abluft? Nach außen oder in den HWR?
     
  7. stna1981

    stna1981

    Dabei seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Römerberg
    Prinzipiell möglich wäre beides, aber wirklich Sinn macht für mich nur ein Ausblasen ins Freie, den ganzen Feinstaub in der Haustechnik zu verteilen, scheint wenig sinnvoll, der Gewinn ggü. einem klassischen Sauger wäre dann ja nur minimal, der Vorteil ist ja, dass der (Fein)Staub das Haus verlässt :)
     
  8. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Wo ist das Problem?
    Ohne KWL u. mit EBS wäre ja noch viel kritischer.

    Auf alle Fälle saugen die EBS besser als die normalen Sauger bei geringerer Leistungsaufnahme.
    Zusätzlich keinen/deutlich weniger Staub in der Hütte u. vor allem keine zusätzliche Heizung - speziell im Sommer.

    Mobil gesendet...
     
  9. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Sprach den von Seiten der Lüftungsanlage etwas gegen die Dunstabzugshaube? Oder war die Sorge, dass dann mehr als 8 Pa Unterdruck zum Kaminofen entstehen?
     
  10. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wer oder was ist EBS?

    Gesendet von meinem SPX_8 mit Tapatalk
     
  11. stna1981

    stna1981

    Dabei seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Römerberg
    Ich nehme an, EBS ist eine spezielle Abkürzung für Zentralstaubsauger? Und wieso wäre es ohne die KWL noch kritischer, meinst du wenn man vergisst, das Fenster zu öffnen beim saugen?

    Die Baufirma, die schon einige KWLs verbaut hat, hat zu dieser Lösung geraten. Auch im Netz wird immer die Umluft empfohlen. Wir haben auch im Bereich der Küche keine direkten
     
  12. stna1981

    stna1981

    Dabei seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Römerberg
    ...Fenster, und bei Abluft muss doch mind. ein Fenster gekippt werden, oder? Und im Wohnzimmer eines zu öffnen würde im Winter das ganze Wohnzimmer auskühlen. Der Kamin sollte hier kein Problem sein, der ist ja raumluftunabhängig?

    Wie funktionert das denn, die KWL führt doch immer genauso viel Luft zu, wi sie abführt, wie wird die fehlende Luft dann ausgeglichen?
     
  13. brandeins

    brandeins

    Dabei seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    Recklinghausen
    Dein Haus ist nicht wirklich dicht, sondern nur wesentlich dichter als Häuser früher waren. Das gleicht sich also aus. Meine KWL fährt übrigens mit einem leichten Unterdruck, damit bei einer Leckage im Dach keine warme Luft in die Dämmung gehen kann...


    MfG, Sven

    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  14. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Werden doch auch als EinBauStaubsauger bezeichnet.
    Yepp. Wenn, dann öffnen wir lediglich das Treppenhausfenster als zentrale Luftzufuhr...

    Mobil gesendet...
     
  15. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Von wem?
     
  16. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Letztendlich hast Du Dir Deine Frage doch schon selbst beantwortet:
    Wenn Du die Abluft (sinnvollerweise) nach außen bläst, fehlt die Luft innen und die Energie ist auch weg.
    Ist das "schlimm", denke nö: Dann strömt eben weniger über die KWL ab. Oder es strömt aus anderen Bereichen über. 100% dicht ist außerdem kein Haus. Die Lüftungsanlagen sind robust und träge, das gibt normalerweise kein Problem. Energieverlust kannst Du vernachlässigen.
     
  17. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    ...man kann sich auch ...... anstellen!

    Mobil gesendet...
     
  18. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Kann man. Man kann auch Sprache als Verständigungsmittel benutzen und muss nicht zwanghaft kryptische Abkürzungen erfinden, die nur Verwirrung stiften und die Sprache verhunzen.

    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk
     
  19. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Ich schmeiss mich gleich weg.
    Hab dir die Auflösung doch serviert. Es ging doch jetzt darum, wer den als EBS bezeichnet.
    Soll ich dir eine Anleitung zukommen lassen, wie man den Einbau... in eine Suchmaschine eingibt?

    Und ab sofort gibt's auch keine FBH, DHH, KWL, WRG, EFH...mehr.:)

    Mobil gesendet...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. UpsSry

    UpsSry

    Dabei seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH), konstr. Ing.-Bau
    Ort:
    Osnabrück
    EBS finde ich nur als Hersteller bzw. Vertreiber aber nicht als Kurzform. Die ist meines Erachtens auch Zentralstaubsauger.
     
  22. stna1981

    stna1981

    Dabei seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Römerberg
    Ok also ich habs soweit verstanden, dass der entstehende Unterdruck erstmal kein Problem darstellen sollte und sich nach und nach wieder ausgleicht. Was ist dann das Problem mit Ablufthauben, da muss doch immer gewährleistet sein, dass eine Luftzufuhr vorhanden ist? Liegt das daran, dass die entsprechend mehr Luftvolumen umsetzen und der Unterdruck dann zu groß würde?
     
Thema: KWL und Zentralstaubsauger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kwl zentraler staubsauger

    ,
  2. kwl und zentralstaubsauger

    ,
  3. zentralstaubsauger lüftungsanlage

    ,
  4. Estriche R?merberg
Die Seite wird geladen...

KWL und Zentralstaubsauger - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. KWL Entscheidung - Luftbedarf

    KWL Entscheidung - Luftbedarf: Sagt mir mal bitte, ob die folgende Milchmädchenrechnung total an der Realität vorbeigeht und wenn ja, wo meine Denkfehler liegen. Unser Haus...
  3. KWL Fort-/Zuluft Außen Laut

    KWL Fort-/Zuluft Außen Laut: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe meine KWL NED Air 400 PHZ montiert und im Dachgeschoss platziert. Habe das Fortluft und Zuluftrohr nach außen ohne...
  4. Zentrale KWL

    Zentrale KWL: Angeboten wurde mir eine dezentrale KWL, eine zentrale wird vom Installateur gar nicht erst in Betracht gezogen. Habe den Installateur daraufhin...
  5. KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?

    KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?: Hallo zusammen, ich schick gleich nochmal eine Frage hinterher. Moment stellt sich die Situation bei meiner Entscheidung für eine KWL für den...