Lack über Lasur

Diskutiere Lack über Lasur im Dach Forum im Bereich Neubau; Letzten Dezember wurde unser Dachstuhl aus unbehandelten Holz gesetzt – Dachziegel sind mittlerweile auch drauf. Der Bauleiter gab uns die...

  1. #1 Baumkind, 17. Januar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Januar 2015
    Baumkind

    Baumkind

    Dabei seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software...
    Ort:
    Dresden
    Letzten Dezember wurde unser Dachstuhl aus unbehandelten Holz gesetzt – Dachziegel sind mittlerweile auch drauf.

    Der Bauleiter gab uns die Empfehlung für das äußere Holz R...... HK Lasur (Dünnschichtlasur, lösemittelhaltig) zu verwenden, das würde besonders tief einziehen und auch nicht abblättern. Die Pfettenköpfe, die Sichtschalung und einzelne Sparren sind schon gestrichen.

    Ziel war es, den äußeren Teil des Dachstuhls weiß zu machen. Nach dem ersten Anstrich ist aber nur ein weißlicher Film auszumachen. Beim 2. und 3. Anstrich (nur Test) deckt die Lasur schon viel besser, aber es wird nicht weiß, sondern nur gelb-weiß.

    Fragen: Kann man über den einen Anstrich mit dieser Lasur einen deckenden weißen Anstrich machen? Würde darauf ein Lack halten? Sind Dickschichtlasuren deckend?

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Lack auf Holz? :yikes Eine Lasur ist auch nur eine Lasur.... warum sollte die das Holz weiß färben? Wenn man einen Deckanstrich forciert dann bitte offenporige Farbe... Der Maler im Ort sollte wissen was zu machen ist und kann ggf. etwas zur Materialverträglichkeit der gewählten Lasur sagen.
     
  4. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Holzschutzfarbe weiß deckend (wässrig) verwenden. Wird auch Dispersionslackfarbe genannt.
    Die lösemittelhaltige Holzschutzlasur sollte aber komplett ausgetrocknet und ausgehärtet sein.
     
  5. #4 Baumkind, 24. Januar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Januar 2015
    Baumkind

    Baumkind

    Dabei seit:
    8. Dezember 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software...
    Ort:
    Dresden
    Der Kundendienst von R....meinte, der Auftrag der Lasur wäre nicht umsonst, weil vorbeugender Pilz- und Bläueschutz. Mit Venti-Decklack soll ich dann noch 2 Mal drüber streichen. (Das soll keine Werbung für R......s sein.)

    Die Situation hat sich aber geändert. Im Bauwerksvertrag war grundiertes Holz (außen) vereinbart. Ich habe dummerweise gepennt und diesem blöden Vorschlag mit der Lasur nicht widersprochen. Und dann wurde mir das Holz unbehandelt geliefert. Mittlerweile hat die Baufirma eingelenkt und wird das Holz nachträglich grundieren. Mal sehen, was dann als Grundierung verwendet wird und was ich dann drüber malen kann.

    @Kalle88: Irgendwas muss man auch mal selber machen...
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann lass den Namen weg.
     
Thema:

Lack über Lasur

Die Seite wird geladen...

Lack über Lasur - Ähnliche Themen

  1. Wie erkennen, ob Kork-Fertigparkett gewachst, lackiert oder geölt wurde?

    Wie erkennen, ob Kork-Fertigparkett gewachst, lackiert oder geölt wurde?: Hallo Zusammen, es geht um ein Zimmer in dem Kork Fertigparkett schwimmend verlegt und anschließend endbehandelt wurde. Leider ist nicht...
  2. Bis welche Körnung schleifen vor Lackierung

    Bis welche Körnung schleifen vor Lackierung: Hallo, Ich restauriere gerade meine alte Holztreppe. Ich habe nun das Holz von alten Lackierungen und Dreck befreit. Dazu hab ich mir einer 60er...
  3. Vor/Nachteile Lösungsmittel-/Wassserbasierte Lasuren

    Vor/Nachteile Lösungsmittel-/Wassserbasierte Lasuren: Hallo Forum, ich möchte eine Terassenunterkonstruktion bestmöglich vorbereiten für eine möglichst lange Standzeit. Neben konstruktiven Schutz...
  4. Gartenhaus streichen - Vorher: Lasur / Jetzt: Farbe

    Gartenhaus streichen - Vorher: Lasur / Jetzt: Farbe: Hallo Forengemeinde, demnächst möchte ich unser Gartenhaus streichen. Das gute Stück ist nun fast dreißig Jahre alt, aber noch top in Schuss!...
  5. Beschichtung/Lack/Dispersion für stehendes Wasser geeignet

    Beschichtung/Lack/Dispersion für stehendes Wasser geeignet: Hallo Miteinander! Ich habe hier ein Wohnkabinenprojekt dessen Dachfläche ca. 10m² (nicht perfekt eben) ist. Die Optik des Daches ist...