Lampe an Decke anbringen

Diskutiere Lampe an Decke anbringen im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, folgendes Problem: Ich würde gerne Lampen an einer Decke anbringen. Da die Elektroleitungen nur vom Putz und der Tapete gehalten...

  1. TaPa

    TaPa

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    folgendes Problem:

    Ich würde gerne Lampen an einer Decke anbringen. Da die Elektroleitungen nur vom Putz und der Tapete gehalten werden habe ich Angst die Lampe nur an den Leitungen hängen zu lassen.

    Heißt soviel wie ich will Haken in die Decke reinmachen und die Lampe daran befestigen.

    Nun habe ich versucht mit einer Bohrmaschine ein Loch in die Decke zu machen um den Haken mittels Dübel zu befestigen. Problem ist -> Ich kriege kein Loch in die Decke!! Ich durchdringe den rund 5 mm dicken Putz und dann komme ich leider nicht weiter.

    Gibt es alternative Möglichkeiten die Lampen anzubringen ohne das mir die Stromleitungen aus der Decke gezogen werden bzw. die lampe mir wieder auf den Kopf fällt??

    Über Ideen würde ich mich echt freuen.. Habe mir schon überlegt die Lampenverkleidung einfach mit Silikon an der Tapete "festzukleben"?

    Bin über jeden Tipp dankbar.. :bounce:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 6. März 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was für ein Bohrer
    Was für eine Bohrmaschine

    ???
     
  4. TaPa

    TaPa

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Köln
    Ist auf jedenfall ein gutes Markengerät.. Weiß die Marke gerade nicht.

    6er Bohrkopf.
     
  5. #4 Herr Nilsson, 6. März 2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Ohne Schlag kommst Du in Stahlbeton (?) auch nicht rein. Arbeitest nicht zufällig bei steria-mummert? Sonst geh mal zur Frau Williams und lass Dir den Schlagbohrer geben, der kann was:mega_lol::biggthumpup:!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 6. März 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bohrer
    Sowas
    [​IMG]

    oder sowas
    [​IMG]

    oder sowas
    [​IMG]

    Nicht lachen - alles schon live und Farbe erlebt.
    Holzbohrer mit Schlagbohrmaschine zum Bohren von Bedong :yikes
     
  7. #6 Herr Nilsson, 6. März 2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Nee, kein Holzbohrer, sieht aus wie auf dem zweiten Bild:mega_lol:.
     
  8. #7 Gast943916, 6. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    :mauer:mauer:mauer
     
  9. #8 Peeder, 6. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. März 2009
    Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Stehllampe !:28:

    Tschibo ?


    Peeder
     
  10. #9 Herr Nilsson, 6. März 2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Wetten Oppenxxxx-Esxx und der Rest des Klüngels haben die Bauanträge schon gestellt!? Die kaufen das Grundstück jetzt wieder für 5 € von der Stadt, um ein neues Archiv zu bauen, das an Mietkosten das 4-fache verschlingt was der Bau gekostet hat. So läuft das hier.
     
  11. #10 Ralf Dühlmeyer, 6. März 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sorry - liebe Leute.

    Ich war bisher sehr stolz, dass es hier keinerlei Debatten zum Thema Kölner Archiv gegeben hat.

    Und jetzt reisst Ihr Witze darüber, bevor die Leichen geborgen sind.

    Ich glaub, is gut jetzt.
    Sonst nehm ich den Ratschefummel
     
  12. TaPa

    TaPa

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Köln
  13. #12 Ralf Dühlmeyer, 6. März 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Das könnte sich zusammen mit einem 6er oder 8er Bohrer als sehr erfolgsfördernd erweisen.

    :smoke
     
  14. #13 Anfauglir, 6. März 2009
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf

    Ich weiss nicht, Herr Nilsson meint zwar ja, aber dann hast du hinterher womöglich ein Loch in der Decke...
     
  15. TaPa

    TaPa

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Köln
    Hm ja mit dem Teil hab ich schon ne Wand eingerissen :-D

    Nunja ich taste mich mal vorsichtig heran und werde es dann wohl mit nem 6er Kopp versuchen.

    Danke für die Hilfe :winken
     
  16. #15 Gast943916, 6. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    und ich hab echt an ein Markengerät geglaubt....:mega_lol:
     
  17. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    ich hab noch garnix gelesen aus was die decke besteht!
     
  18. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    nun, wer auf die Idee kommt mit Sili eine Lampe anzukleben , wie soll er dann eine Decke klassifizieren können, vielleicht versucht er sich ja an einen überputzten Stahlträger !


    Peeder
     
  19. TaPa

    TaPa

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Köln
    Ok ging durch wie butter!

    Ja ich habe wirklich keine Ahnung :( :Baumurks
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Mit Verlaub: Das hättest Du nicht besonders zu betonen brauchen...

    Dann solltest Du uns jetzt bitte berichten, wie Du vorgegangen bist, den elektrischen Teil der Aufgabe betreffend!

    Vor allem - wie hast Du die korrekte Aderzuordnung ermittelt?
    Besitzt die Leuchte (so nennt sich das, was Du befestigt hat - die Lampe ist hingegen nur das nackte Leuchtmittel) einen Schutzleiteranschluß?
     
  22. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    So, @ Julius, nun hast du Ihn an die Backe :biggthumpup:


    Peeder

    blau ist rot, und plus ist minus
     
Thema:

Lampe an Decke anbringen

Die Seite wird geladen...

Lampe an Decke anbringen - Ähnliche Themen

  1. Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau

    Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...
  2. Decke abhängen

    Decke abhängen: Hallo, Ich würde gerne eine Decke insg. 12cm abhängen. Maße 10m x 3,45m Unterkonstruktion sollte 10,75cm sein Gipsplatte 1,25cm Ich dachte an Uw...
  3. Fermacell-Decke, Holzunterkonstruktion - Gewebe-Band?

    Fermacell-Decke, Holzunterkonstruktion - Gewebe-Band?: Hallo Gemeinde! Habe mich extra hier angemeldet, um mir die Meinung von echten Fachleuten einzuholen - weil: habe zu meinem Vorhaben...
  4. Rostfahnen an vor Ort geschütteter Decke

    Rostfahnen an vor Ort geschütteter Decke: bevor unsere Decke geschüttet wurde hat es häufig geregnet. Das Eisen lag einige Tage auf der Schalung. Das Rostwasser ist an den Wänden...
  5. Womit Beleuchtungsprofil in Decke "verspachteln" und überstreichen

    Womit Beleuchtungsprofil in Decke "verspachteln" und überstreichen: Hallo, Habe in der abgehängten Küchendecke ein Profil gemacht in dem ein Teil meiner Samsung LED Streifen sitzt. Wie löse ich den Übergang...